Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40675-5.jpg
   

Konstruktivismus, Systemtheorie und praktisches Handeln

Eine Einführung für pädagogische, psychologische, soziale, gesellschaftliche und betriebliche Handlungsfelder

ca. 30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im September 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 336 Seiten, mit ca. 37 Abb. und 4 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40675-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Seit Anfang der 1980er Jahre haben Konstruktivismus und Systemtheorie die Theoriebildung in... mehr
Konstruktivismus, Systemtheorie und praktisches Handeln

Seit Anfang der 1980er Jahre haben Konstruktivismus und Systemtheorie die Theoriebildung in sozialen, therapeutischen, pädagogischen und betrieblichen Zusammenhängen zunehmend beeinflusst. Ihre Bedeutung für die Handlungswissenschaften und für das praktische Handeln wurde ausgiebig und kritisch reflektiert. Holger Lindemann versammelt in diesem Grundlagenwerk zentrale Theorien und Modelle des Konstruktivismus und der Systemtheorie, verständlich und mit vielen Beispielen erklärt. Ausführlich stellt sich der Autor der Frage nach der Bedeutung dieser Grundlagen für unser Handeln und präsentiert ein Modell, das Orientierung für die Praxis bietet.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Konstruktivismus, Systemtheorie und praktisches Handeln"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Holger Lindemann
    • Prof. Dr. Holger Lindemann, Diplom-Pädagoge, Systemischer Supervisor (SG/DGSF), Organisationsberater und zertifizierter Mediator, ist Professor für Entwicklungspsychologie und Systemische Beratung an der Medical School Berlin und Leiter des HafenCity Instituts für Systemische Ausbildung (HISA) in Hamburg.Er ist zudem Privatdozent der sonderpädagogischen Psychologie an der Universität Oldenburg und freiberuflich als Fortbildner, Supervisor und Berater tätig (www.lindelo.de).
      mehr...
978-3-525-54145-6.jpg
ca. 29,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ca. 50,00 €
978-3-525-31114-1.jpg
ca. 25,00 €
NEU
978-3-412-51554-6.jpg
Die Neue Universität zu Köln
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
ca. 20,00 €
978-3-525-45386-5.jpg
Systemische Wege und Strategien
  • Ramita G. Blume,
  • Karl Kropfberger
ca. 25,00 €
978-3-525-45906-5.jpg
Sich verstehen im Anderen
  • Joachim Küchenhoff
ab ca. 9,99 €
978-3-525-45911-9.jpg
Systemische Kompetenzen entwickeln
  • Petra Bauer  (Hg.),
  • Marc Weinhardt  (Hg.)
ca. 30,00 €
978-3-525-45385-8.jpg
ca. 20,00 €
NEU
978-3-525-50484-0.jpg
Göttinger Händel-Beiträge, Band 20
  • Laurenz Lütteken  (Hg.),
  • Wolfgang Sandberger  (Hg.)
ab 27,99 €
NEU
NEU
978-3-525-40493-5.jpg
Frühe Hilfen
  • Andreas Eickhorst
ab 9,99 €
978-3-205-20053-6.jpg
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-40622-9.jpg
Systemische Methoden in Familienberatung und...
  • Andreas Eickhorst  (Hg.),
  • Ansgar Röhrbein  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-45279-0.jpg
Systemisch-lösungsorientierte Mediation und...
  • Holger Lindemann,
  • Claude-Hélène Mayer,
  • Ilse Osterfeld
ab 25,99 €
978-3-525-40159-0.jpg
Lösungskunst
  • Herbert Eberhart,
  • Paolo J. Knill
ab 32,99 €
978-3-647-40198-0.jpg
Traumatischer Stress in der Familie
  • Alexander Korittko,
  • Karl Heinz Pleyer
ab 27,99 €
978-3-525-40271-9.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-27823-9.jpg
Göttinger Händel-Beiträge, Band 12
  • Hans Joachim Marx  (Hg.),
  • Wolfgang Sandberger  (Hg.)
40,00 €
978-3-647-40363-2.jpg
Systemische Streifzüge
  • Julika Zwack  (Hg.),
  • Elisabeth Nicolai  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40429-4.jpg
9,99 €
978-3-647-40179-9.jpg
ab 22,99 €