Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40421-8.jpg

Der ewige Kollege

Reportagen aus der Nähe des Todes

10,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
203 Seiten mit zahlr. Farbfotos, gebunden
ISBN: 978-3-525-40421-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2009
Hat in den vergangenen Jahren eine Wandlung im Umgang mit dem Tod stattgefunden? In den... mehr
Der ewige Kollege
Hat in den vergangenen Jahren eine Wandlung im Umgang mit dem Tod stattgefunden? In den eindrucksvoll bebilderten Reportagen stehen Eindrücke und Erfahrungen von Menschen im Mittelpunkt, die in ihrem Beruf häufig mit ihm in Berührung kommen. Wie meistern sie die Herausforderung, sich täglich der Vergänglichkeit zu stellen? So berichten in »Der ewige Kollege« Kriminalpolizisten von ihrem Berufsalltag in der Mordkommission, eine Kinderhospiz-Mitarbeiterin erzählt über ihre oft traurig stimmende, aber auch erfüllende Arbeit mit schwerkranken Kindern. Eine Onkologin redet über die Schwierigkeit, Diagnosen feinfühlig zu vermitteln, ein Altenheimleiter bezieht in der Diskussion um die Sterbehilfe Position. Ein Bestatter beschreibt unter anderem, welche Techniken zur Präparation eines Verstorbenen angewendet werden, ein Pathologe die Kunst, in einer Leiche zu lesen wie in einem offenen Buch.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,9 x 24,5 x 1,6cm, Gewicht: 0,635 kg
Kundenbewertungen für "Der ewige Kollege"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos