Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-80627-2.jpg
   

Krisen(er)Leben in unsicherer Zeit

Leidfaden 2024, Heft 2

ab ca. 18,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint im Mai 2024

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
109 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-525-80627-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2024
In den aktuell gesellschaftlich unsicheren Zeiten kann das Auftreten einer persönlichen... mehr
Krisen(er)Leben in unsicherer Zeit
In den aktuell gesellschaftlich unsicheren Zeiten kann das Auftreten einer persönlichen existenziellen Krise das Leben auf den Kopf stellen. Plötzlich stehen wir vor Herausforderungen, die gewohnte Stabilitäten zerschellen lassen oder zumindest bedrohen: sei es eine Scheidung, die von einer Krebserkrankung begleitet wird, eine Mobbingerfahrung oder der Verlust eines geliebten Menschen im Ukrainekrieg. Das Gefühl der Unsicherheit wird aufs Schmerzlichste verstärkt, und Trauer wird zu einer kaum erträglichen Begleiterin. Diese Doppelbelastung könnte jeden Menschen aus der Bahn werfen, doch ist unsere Spezies erstaunlich widerstandsfähig. Krisen werden zu Prüfsteinen, die uns formen und innere Ressourcen freigeben. Wir können in der Krise leben, können sie durchleben und neben tiefem Schmerz Hoffnung, Mut, Vertrauen erleben. Dieses Leidfaden-Heft zeigt unterschiedlichstes Krisen(er)Leben in unsicherer Zeit und gibt Impulse für die Begleitung.
Kundenbewertungen für "Krisen(er)Leben in unsicherer Zeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Petra Rechenberg-Winter (Hg.)
    • Petra Rechenberg-Winter, Diplom-Pädagogin, M.A., ist approbierte Psychotherapeutin, Supervisorin (DGSv, DGSF, PTK, DGPB), Mediatorin (BM), Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin (DGSF), Dozentin für Palliative Care und Trauerbegleitung, klinische Poesietherapeutin (DGPB, DGKT), Schreibwissenschaftlerin und Autorin. Sie ist Lehrende am Hamburgischen Institut für systemische Weiterbildung (www.hisw.de) und in eigener Praxis tätig.
      mehr...
    • Sylvia Brathuhn (Hg.)
    • Dr. phil. Sylvia Brathuhn, Diplom-Pädagogin, ist Trainerin in Palliative Care sowie in den Bereichen Sterben, Tod, Trauerbegleitung; Resilienz-Coach; Mitglied der IWG (International Workgroup of Death, Dying and Bereavement); Mitherausgeberin von »Leidfaden – Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer«, Landesvorsitzende der Frauenselbsthilfe Krebs Rheinland-Pfalz/Saarland e. V.
      mehr...
    • Timon Kühne (Hg.)
    • Timon Kühne ist in seiner Hamburger Praxis als systemischer Berater, Supervisor tätig und arbeitet überwiegend mit auflösender Hypnose. Er ist zudem Supervisor und Dozent am Hamburgischen Institut für Systemische Weiterbildung (www.hisw.de) als auch ausgebildeter Sterbebegleiter.
      mehr...
978-3-525-40829-2.jpg
ca. 20,00 €
978-3-525-50497-0.jpg
Seelsorge
  • Michael Klessmann
40,00 €
978-3-525-40286-3.jpg
Der richtige Satz zur richtigen Zeit
  • Heiderose Gärtner-Schultz
20,00 €
978-3-205-22086-2.jpg
ca. 25,00 €
NEU
NEU
NEU
978-3-525-60028-3.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-525-80626-5.jpg
Leidfaden 2024 Jg. 13, Heft 1: Unterschätzt und...
  • Peggy Steinhauser  (Hg.),
  • Heiner Melching  (Hg.)
ab 18,00 €
NEU
978-3-412-52637-5.jpg
Geschichtskulturelle Transformationen
  • Holger Thünemann  (Hg.),
  • Manuel Köster  (Hg.)
65,00 €
NEU
U1_9783847017202.jpg
Rassismuskritisches Kuratieren
  • Anna Greve  (Hg.),
  • Sithara Weeratunga  (Hg.)
22,50 €
NEU
978-3-525-30268-2.jpg
»Kristallhart gegenüber allen Feinden«
  • Christian Booß,
  • Sebastian Richter
40,00 €
NEU
U1_9783847017080.jpg
Inclusion & Exclusion in/au Canada
  • Dagmara Drewniak  (Hg.),
  • Ewelina Feldman-Kołodziejuk  (Hg.),
  • Piotr Sadkowski  (Hg.),
  • Joanna Warmuzińska-Rogóż  (Hg.)
40,00 €
NEU
978-3-525-40036-4.jpg
50,00 €
NEU
978-3-8252-6228-0.jpg
Challenge Lehrberuf
  • Sybil Eggarter
19,00 €