Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 43
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
978-3-525-45908-9.jpg
Melanie Klein: Innere Welten zwischen Mythos...
Melanie Klein polarisiert. Als eine der Begründerinnen der Kinderpsychoanalyse entwarf sie eine radikale Entwicklungspsychologie, deren Implikationen für das Verständnis der komplexen Psychodynamik und für die Behandlung schwerer...
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-45906-5.jpg
Sich verstehen im Anderen
Psychotherapie hilft dabei, Leiden zu mindern, es aufzuheben oder zumindest handhabbar zu machen. Psychoanalytische Therapie will die Symptome zugleich verstehen; sie sieht in ihnen nicht nur eine Störung, sondern geht von ihrem –...
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-45581-4.jpg
»Ich bin halt so ein Arbeitsleistungsmensch«
Leiden ist schwer messbar – besonders, wenn es psychisch ist. Empirisch zugänglich ist hingegen die jeweilige Erklärung der Betroffenen dafür, woher das Leiden kommt und was für sie hilfreich und womöglich »heilend« sein kann. Der eine...
ab 32,99 €
NEU
978-3-525-40684-7.jpg
Psychotherapie als Beziehung und Prozess:...
Nebenwirkungen lassen sich in Psychotherapien nicht vermeiden und sind auch nicht per se negativ. Schädliche Nebenwirkungen und echte Kunstfehler müssen aber stärker in den Fokus rücken, um Psychotherapien noch wirkungsvoller zu machen....
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-40686-1.jpg
Buchpaket Psychotherapeutische Dialoge
Alltagsnah und therapiepraktisch vermittelt die Reihe »Psychotherapeutische Dialoge« zentrale und kontroverse Themen aus Psychotherapie und Beratung. Jeweils zwei Gesprächspartner werden eingeladen, sich dem jeweiligen Thema zu widmen...
150,00 €
NEU
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
Durch Informatisierung und Medialisierung werden wir als Individuen immer stärker in eine technologische Ökologie eingewoben. Kann Sigmund Freuds ursprüngliche Absicht, psychische Prozesse naturwissenschaftlich zu erklären, mit den...
ab 23,99 €
NEU
978-3-525-40645-8.jpg
Suchtmittelgebrauch und Verhaltenssüchte bei...
Genuss und kontrollierter Gebrauch von Suchtmitteln wie beispielsweise Alkohol gehören heute zu den selbstverständlichen Entwicklungsaufgaben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In den letzten zwanzig Jahren ist die Kompetenz im...
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-40390-7.jpg
Selbstpsychologie
Heinz Kohut, Begründer der Selbstpsychologie, erkundete die innere Welt von Menschen aus ihrem eigenen Selbsterleben heraus mittels Introspektion und Empathie. Die von den Mitmenschen ausgehenden Selbstobjekterfahrungen sind für das...
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-45910-2.jpg
Freie Assoziation und gleichschwebende...
»Weniger hilft mehr« lautet das Prinzip der psychoanalytischen Methode. Es empfiehlt Verzicht: Frei assoziierend verzichtet der Patient auf eine Auswahl des Gesagten im Hinblick auf logische, ästhetische oder moralische Normen....
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-40680-9.jpg
Spaltung – Ambivalenz – Integration
Spaltung, Ambivalenz und Integration werden als relevante Formen psychischer Verarbeitungsprozesse und Abwehrmechanismen in der klinisch-therapeutischen und psychosozialen Arbeit anhand zahlreicher Fallbeispiele und aktueller sozialer...
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-45580-7.jpg
The Trinity of Trauma: Ignorance, Fragility,...
The Trinity of Trauma: Ignorance, Fragility, and Control is structured as a trilogy. Volume I aims to overcome conceptual flaws that have plagued the trauma field to date. It proposes new definitions of trauma and derivative concepts as...
120,00 €
NEU
978-3-525-45579-1.jpg
Die Trauma-Trinität: Ignoranz - Fragilität -...
Ellert Nijenhuis widmet sich in seiner Trilogie »Die Trauma-Trias« umfassend dem Trauma-Phänomen. Teil I zielt darauf ab, konzeptuelle Mängel zu überwinden. Er bietet neue Definitionen des Traumabegriffs und davon abgeleiteter Konzepte...
140,00 €
2 von 43