Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45006-2.jpg
12,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
242 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-45006-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Empirische Untersuchungen liefern Erkenntnisse zur Funktion des Traums, zu den Wirkungen von... mehr
Der Traum und die Fehlleistungen
Empirische Untersuchungen liefern Erkenntnisse zur Funktion des Traums, zu den Wirkungen von Ereignissen am Tag vor dem Traum, so genannten Tagesresten, zur Bedeutung frühkindlicher Erlebnisse im Rahmen des Traumgeschehens sowie im Hinblick auf Freuds Theorie der partiellen Wunscherfüllung im Traum. Im Gegensatz zu jüngeren Annahmen über zufällig zustande kommende Trauminhalte zeigt sich klar ein Zusammenhang des Trauminhalts mit der Persönlichkeit des Träumers.Ein weiterer Abschnitt behandelt die – schwierige – empirische Überprüfung der freudschen Theorie der Fehlleistungen. Die Methode der experimentellen Induktion sprachlicher Fehlleistungen hat zu einem klaren Beleg des Einflusses unbewusster Motive auf die Fehlleistung geführt. Mit völlig anderer Methodik konnte auch ein Bezug unbewusster Motivation zu tödlichen Autounfällen empirisch gestützt werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,7cm, Gewicht: 0,3 kg
Kundenbewertungen für "Der Traum und die Fehlleistungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Arnold Langenmayr
    • Prof. Dr. Arnold Langenmayr hat Motivationspsychologie an der Universität Duisburg-Essen gelehrt und leitet ein eigenes Institut zur Ausbildung von Trauerbegleitern an der Universität.
      mehr...
Psychoanalyse und Empirie. Zur gesamten Reihe