Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40299-3.jpg
     

Empathie auf vier Hufen

Einblicke in Erleben und Wirkung pferdegestützter Psychotherapie

Mit einem Vorwort von:
  • Thomas Stephenson
28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
192 Seiten, mit 22 teils farb. Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40299-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021, 2020
Was bringt erfahrene, approbierte Psychotherapeutinnen dazu, ihren bewährten Praxissessel zu... mehr
Empathie auf vier Hufen

Was bringt erfahrene, approbierte Psychotherapeutinnen dazu, ihren bewährten Praxissessel zu verlassen, um bei Wind und Wetter mit ihren Patienten in die Natur, zu ihren Pferden zu gehen? In bewegenden Gesprächen mit Patientinnen und Therapeutinnen gewährt Birgit Heintz Einblicke in die faszinierende Wirkung von Pferden in einem erweiterten, tiefenpsychologisch fundierten Setting. Die sehr persönlichen Perspektiven rahmt die Autorin mit aktuellen Erkenntnissen aus Neurobiologie und Säuglingsforschung sowie der Evolutionsgeschichte der Empathie. Resonanzphänomene und Einflüsse auf das Übertragungsgeschehen in dem Beziehungsdreieck Therapeutin–Pferd–Patientin beschreibt sie detailliert. Dieser fundierte Einblick in die Praxis pferdegestützter Psychotherapie ist ein Muss für all diejenigen, die sich sowohl für die psychologischen Zusammenhänge als auch für das Wesen der Pferde interessieren.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,3cm, Gewicht: 0,245 kg
Weiterführende Links zu "Empathie auf vier Hufen"
Kundenbewertungen für "Empathie auf vier Hufen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Birgit Heintz
    • Birgit Heintz ist Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist Dozentin am C.G. Jung Institut Zürich sowie Supervisorin und Lehranalytikerin am C.G. Jung Institut München und der Süddeutschen Akademie Bad Grönenbach. Seit 2001 Mitglied der Fachgruppe Arbeit mit dem Pferd in der Psychotherapie (FAPP), seither Leitung von Fort- und Weiterbildungen, Vortragstätigkeit und diverse Publikationen zu diesem Thema. Aktuell ist sie beteiligt am...
      mehr...
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft 3, Corona – Historisch-sozialwissenschaftliche Perspektiven
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft...
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Ute Frevert  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Rudolf Schlögl  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Margrit Pernau  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Stefan Rinke  (Hg.),
  • Dagmar Herzog  (Hg.),
  • Svenja Goltermann  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Jens Beckert  (Hg.),
  • Philip Manow  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Kiran Klaus Patel  (Hg.),
  • Monique Scheer  (Hg.),
  • Ulrike Freitag  (Hg.)
ab 24,00 €
Rechte Parolen kompetent kontern
18,00 €
978-3-525-45329-2.jpg
28,00 €
978-3-525-40744-8.jpg
Das Ganze Systemische Feld
  • Jochen Schweitzer,
  • Wilhelm Rotthaus,
  • Björn Enno Hermans
12,00 €
978-3-525-40746-2.jpg
20,00 €
978-3-525-40743-1.jpg
Herausforderung Pflegefamilie
  • Iris Söhngen,
  • Vera Zech,
  • Marion Drach
12,00 €
978-3-525-40745-5.jpg
Die Anderen sind wir
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Gustav Glück  (Hg.),
  • Aladin Nakshbandi  (Hg.)
12,00 €
978-3-525-70299-4.jpg
20,00 €
978-3-525-40498-0.jpg
30,00 €
978-3-525-40848-3.jpg
Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags
  • Tanja Kuhnert  (Hg.),
  • Mathias Berg  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-40624-3.jpg
12,00 €
Homo systemicus
Homo systemicus
  • Ramita G. Blume,
  • Karl Kropfberger
25,00 €
978-3-525-40491-1.jpg
20,00 €
978-3-525-45373-5.jpg
28,00 €
978-3-525-45381-0.jpg
Dimensionen systemischer Familienrekonstruktion
  • Tobias von der Recke,
  • Ursula Wolter-Cornell
30,00 €
978-3-525-80615-9.jpg
Flucht vor der Heimat – ewige Trauer oder...
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.),
  • Arnold Langenmayr  (Hg.)
ab 20,00 €