Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40684-7.jpg

Psychotherapie als Beziehung und Prozess: Chancen, Risiken, Fehlerquellen

Silke Birgitta Gahleitner und Brigitte Schigl im Gespräch mit Uwe Britten

ab ca. 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im September 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 176 Seiten, mit ca. 2 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40684-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Nebenwirkungen lassen sich in Psychotherapien nicht vermeiden und sind auch nicht per se... mehr
Psychotherapie als Beziehung und Prozess: Chancen, Risiken, Fehlerquellen

Nebenwirkungen lassen sich in Psychotherapien nicht vermeiden und sind auch nicht per se negativ. Schädliche Nebenwirkungen und echte Kunstfehler müssen aber stärker in den Fokus rücken, um Psychotherapien noch wirkungsvoller zu machen. Das Gespräch fächert die möglichen Nebenwirkungen auf und hilft Therapeuten, eigene Schwachstellen besser zu durchschauen, erfolgreicher mit ihnen umzugehen, um sie zu vermeiden oder wenigstens im therapeutischen Gespräch zu bearbeiten. Silke B. Gahleitner und Brigitte Schigl betonen nachdrücklich, dass es immer nur über eine gute Beziehungsgestaltung erreicht werden kann, tendenziell schädliche Therapieeinflüsse in Grenzen zu halten bzw. nachzubearbeiten. Anders als echte Kunstfehler, sind viele andere »Nebenwirkungen« nicht zu vermeiden, müssen aber wiederum therapeutisch genutzt werden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Psychotherapie als Beziehung und Prozess: Chancen, Risiken, Fehlerquellen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Silke Birgitta Gahleitner
    • Dr. phil. habil. Silke Birgitta Gahleitner hat die Professur für Klinische Psychologie und Sozialarbeit im Arbeitsbereich Psychosoziale Diagnostik und Intervention an der Alice Salomon Hochschule Berlin inne. Sie war langjährig als Sozialarbeiterin und Psychotherapeutin in sozialtherapeutischen Einrichtungen für traumatisierte Frauen und Kinder sowie in eigener Praxis tätig.
      mehr...
    • Brigitte Schigl
    • Dr. habil. Brigitte Schigl,, MSc, ist Psychotherapeutin sowie Klinische und Gesundheitspsychologin. Sie arbeitet als Lehrtherapeutin am Department für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie an der Donau-Universität Krems, wo sie auch den Titel einer Ehrenprofessorin trägt. Darüber hinaus ist sie Universitätslektorin am Institut für Psychologie der Universität Graz sowie Lehrbeauftragte in der psychologischen und psychotherapeutischen Fortbildung.
      mehr...
    • Uwe Britten (Hg.)
    • Uwe Britten, Jahrgang 1961, arbeitet seit vielen Jahren als Lektor, Redakteur und Autor in den Bereichen Psychotherapie, Psychiatrie und Jugendhilfe.
      mehr...
Psychotherapeutische Dialoge. Zur gesamten Reihe
978-3-525-45195-3.jpg
Wenn es um das Eine geht: das Thema Sexualität...
  • Ulrich Clement,
  • Ann-Marlene Henning
ab 15,99 €
978-3-525-45193-9.jpg
ab 15,99 €
Nicht 1% Schizophrene
Nicht 1% Schizophrene
  • Florian Langegger
ca. 35,00 €
978-3-525-40680-9.jpg
ca. 45,00 €
Zeitschrift
NEU
978-3-525-72005-9.jpg
Reli – keine Lust und keine Ahnung?
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ca. 37,00 €
NEU
978-3-525-40493-5.jpg
Frühe Hilfen
  • Andreas Eickhorst
ab 9,99 €
978-3-525-57132-3.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-40298-6.jpg
Entwicklungsraum: Psychodynamische Beratung in...
  • Thomas Giernalczyk,
  • Heidi Möller
ab 11,99 €
978-3-525-40629-8.jpg
Persönlichkeit und Bindung in der...
  • Eva Neumann,
  • Rainer Sachse
ab 15,99 €
978-3-525-40631-1.jpg
Was wirkt in der Psychotherapie?
  • Bernhard Strauß,
  • Ulrike Willutzki
ab 15,99 €
978-3-525-40636-6.jpg
Menschen mit Behinderung in ihrer Trauer begleiten
  • Gina Krause,
  • Mechthild Schroeter-Rupieper
ab 13,99 €
978-3-8471-0857-3.jpg
Ethos und Empathie
  • Susanne Müller-Using
ab 37,99 €
978-3-525-45248-6.jpg
Identität und Geschichte
  • Emil Angehrn,
  • Gerd Jüttemann
ab 15,99 €
978-3-525-40293-1.jpg
ab 11,99 €