Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40387-7.jpg

Psychoanalyse in technischer Gesellschaft

Streitbare Thesen

Mit einem Vorwort von:
  • Christa Rohde-Dachser
ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

wird in Kürze geliefert

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
205 Seiten, mit 2 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40387-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Durch Informatisierung und Medialisierung werden wir als Individuen immer stärker in eine... mehr
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft

Durch Informatisierung und Medialisierung werden wir als Individuen immer stärker in eine technologische Ökologie eingewoben. Kann Sigmund Freuds ursprüngliche Absicht, psychische Prozesse naturwissenschaftlich zu erklären, mit den avancierten Mitteln der Technik doch noch verwirklicht werden? Ist die Psychoanalyse eine Möglichkeit, in der technisierten und medialisierten Lebenswelt Subjektivität neu zu fassen – oder weicht sie einer vorherrschend technischen Auffassung von Körper und Krankheit? Die Beiträge dieses Bandes fragen aus soziologischer, psychologischer, medizinischer und philosophischer Sicht nach der Relevanz des psychoanalytischen Diskurses für unsere Gesellschaft.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,2cm, Gewicht: 0,224 kg
Kundenbewertungen für "Psychoanalyse in technischer Gesellschaft"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eckhard Frick (Hg.)
    • Prof. Dr. med. Eckhard Frick sj M. A., Jahrgang 1955, studierte Medizin, Theologie und Philosophie und trat 1986 in die Gesellschaft Jesu ein; 1992 Ordination. Er ist Psychiater und Psychoanalytiker (C. G. Jung), Professor für Anthropologische Psychologie an der Hochschule für Philosophie und für Spiritual Care an der Technischen Universität München(www.spiritualcare.de), Lehranalytiker des C.G. Jung-Instituts München (DGAP, IAAP, DGPT), Psychodramatiker, erster Vorsitzender der...
      mehr...
    • Andreas Hamburger (Hg.)
    • Dr. phil. Andreas Hamburger, Diplom-Psychologe und Germanist, ist Professor für Klinische Psychologie an der International Psychoanalytical University (IPU) Berlin, Privatdozent an der Universität Kassel, Psychoanalytiker (DPG), Lehranalytiker und Supervisor (DGPT).
      mehr...
    • Sabine Maasen (Hg.)
    • Prof. Dr. rer. soc. Sabine Maasen ist Direktorin am Munich Center for Technology in Society (MCTS) der TU München.
      mehr...
NEU
978-3-525-40492-8.jpg
ab 19,99 €
NEU
978-3-525-70270-3.jpg
Pädagogische Qualität für Kinder mit besonderem...
  •  (Hg.),
  • Eva Reichert-Garschhammer  (Hg.),
  • Beatrix Broda-Kaschube  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
NEU
978-3-525-40674-8.jpg
ab 23,99 €
NEU
978-3-8471-1034-7.jpg
150 Years of Psychiatry at Göttingen University
  • Dirk Wedekind  (Hg.),
  • Carsten Spitzer  (Hg.),
  • Jens Wiltfang  (Hg.)
30,00 €
NEU
978-3-525-30196-8.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-45913-3.jpg
Raus aus der Ohnmacht
  • Haim Omer,
  • Regina Haller
ca. 17,00 €
NEU
978-3-7887-3406-0.jpg
Jesus von Nazaret
  • Michael Wolter
ab 27,99 €
NEU
978-3-412-51248-4.jpg
Glaube und Geschlecht
  • Eva Labouvie  (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
Medien Frauen Macht
ab 23,99 €
978-3-525-40684-7.jpg
Psychotherapie als Beziehung und Prozess:...
  • Silke Birgitta Gahleitner,
  • Brigitte Schigl
ca. 19,00 €
NEU
978-3-525-57142-2.jpg
Confessio im Konflikt
  • Mona Garloff  (Hg.),
  • Mona Garloff  (Hg.),
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.),
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.)
ab 69,99 €
Fluchtaspekte Buchpaket
Fluchtaspekte Buchpaket
  • Birgit Behrensen,
  • Sibylle Rothkegel,
  • Karin Mlodoch,
  • Silke Birgitta Gahleitner,
  • Dorothea Zimmermann,
  • Dima Zito,
  • Alexandra Liedl,
  • Lena Ronte,
  • Esther Kleefeldt,
  • Barbara Abdallah-Steinkopff,
  • Marie Rössel-Čunović,
  • Sladjana Kosijer-Kappenberg,
  • Autor*innenkollektiv,
  • Sibylle Rothkegel,
  • Silvia Schriefers,
  • Mohammed Jouni,
  • Elvira Hadzic
120,00 €
NEU
978-3-412-51123-4.jpg
Wiedererfindung der Tradition
  • Klavdia Smola,
  • Klavdia Smola
ab 54,99 €
NEU
NEU
978-3-525-56469-1.jpg
Khirbet Qumrân and Aïn Feshkha IV A
  • Jean-Baptiste Humbert  (Hg.),
  • Jean-Baptiste Humbert  (Hg.),
  • Marcello Fidanzio  (Hg.),
  • Marcello Fidanzio  (Hg.)
ab 240,00 €
NEU
978-3-525-40670-0.jpg
TrauerPolitik – Verluste gestalten
  • Thomas Geldmacher  (Hg.),
  • Christian Metz  (Hg.),
  • Daniela Musiol  (Hg.)
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-50349-2.jpg
From Movement to Inheritance
  • Olga Lukács  (Hg.),
  • Alpár Csaba Nagy  (Hg.),
  • István Péter  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-40486-7.jpg
ab 11,99 €
NEU
978-3-412-51448-8.jpg
Die Welt klingt
  • Maria Kostakeva
50,00 €
NEU
978-3-525-57129-3.jpg
Protestant Majorities and Minorities in Early...
  • Simon Burton  (Hg.),
  • Michal Choptiany  (Hg.),
  • Piotr Wilczek  (Hg.)
ab 79,99 €
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-525-71146-0.jpg
ab 14,99 €
Giottus Pictor
Giottus Pictor
  • Michael Viktor Schwarz
ca. 60,00 €
NEU
978-3-205-23280-3.jpg
ab 32,99 €
NEU
978-3-205-20783-2.jpg
Feindbild Islam
  • Farid Hafez
ab 18,99 €
NEU
978-3-8471-1029-3.jpg
Rechte Hassgewalt in Sachsen
  • Uwe Backes,
  • Uwe Backes,
  • Sebastian Gräfe,
  • Sebastian Gräfe,
  • Anna-Maria Haase,
  • Anna-Maria Haase,
  • Maximilian Kreter,
  • Maximilian Kreter,
  • Michail Logvinov,
  • Michail Logvinov,
  • Sven Segelke,
  • Sven Segelke
40,00 €
NEU
978-3-525-31115-8.jpg
Reformation und Militär
  • Angelika Dörfler-Dierken  (Hg.)
ab 27,99 €
NEU
978-3-8471-1023-1.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.),
  • Monika Wolting  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-525-40662-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-51588-1.jpg
Heimat verhandeln?
  • Sigrid Ruby  (Hg.),
  • Barbara Krug-Richter  (Hg.),
  • Amalia Barboza  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
978-3-205-23295-7.jpg
ab 39,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-1010-1.jpg
Geöffnetes Zeitfenster nutzen!
  • Iwona Wowro  (Hg.),
  • Mariusz Jakosz  (Hg.),
  • Jolanta Gładysz  (Hg.)