Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40573-4.jpg

Psychodynamische Psychotherapie in Zeiten evidenzbasierter Medizin

Bambi ist gesund und munter

ab 7,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
83 Seiten, mi 1 Abb. und 1 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40573-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Die empirische Evidenz für die Wirksamkeit der psychodynamischen Psychotherapie nimmt beständig... mehr
Psychodynamische Psychotherapie in Zeiten evidenzbasierter Medizin

Die empirische Evidenz für die Wirksamkeit der psychodynamischen Psychotherapie nimmt beständig zu. Diese Tatsache wird von Vertretern anderer Therapieschulen jedoch immer wieder in Frage gestellt. Die Autoren greifen aktuelle Diskussionen und Kontroversen auf und bieten eine kompakte, systematische Übersicht über existierende Wirksamkeitsnachweise psychodynamischer Therapie aus randomisiert-kontrollierten Studien. Daneben werden methodische Aspekte der evidenzbasierten Medizin erörtert, die im Hinblick auf die Psychotherapieergebnisforschung und die dargestellte Evidenz zentral sind. Auch Fragen, wie die nach der Replizierbarkeit klinischer Forschung sowie Überlegungen zur Entwicklung neuer Therapiemanuale, die zentrale Komponenten dynamischer Behandlungsansätze vereinheitlichen („unified protocols“, transdiagnostic protocols“), werden diskutiert. Offene Fragen und ein Ausblick auf künftige Forschungsstrategien vervollständigen diesen Einblick in die psychodynamische Forschungslandschaft.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12 x 18,5 x 0,8cm, Gewicht: 0,109 kg
Kundenbewertungen für "Psychodynamische Psychotherapie in Zeiten evidenzbasierter Medizin"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christiane Steinert
    • Dr. phil. Christiane Steinert, Dipl.-Psych., in Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Tiefenpsychologie, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Psychotherapieforschung an der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Gießen.
      mehr...
    • Falk Leichsenring
    • Prof. Dr. rer. nat. Falk Leichsenring ist Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker und Professor für Psychotherapieforschung an der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Gießen. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats Psychotherapie bei der Bundesärztekammer/Bundespsychotherapeutenkammer.
      mehr...
NEU
978-3-525-40664-9.jpg
Borderline – zwischen Trieb und Trauma
  • Mathias Kohrs,
  • Annegret Boll-Klatt
ab 7,99 €
978-3-525-40647-2.jpg
Panikstörung und Phobie
  • Claudia Subic-Wrana,
  • Jörg Wiltink,
  • Manfred E. Beutel
ab 7,99 €
978-3-525-45196-0.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-40611-3.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-40610-6.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-40580-2.jpg
Behandlungsabbrüche: Therapeutische...
  • Inge Seiffge-Krenke,
  • Fatima Cinkaya
ab 7,99 €
978-3-525-40568-0.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-40613-7.jpg
Modifizierte psychodynamische Psychotherapie...
  • Dorothea von Haebler,
  • Christiane Montag,
  • Günter Lempa
10,00 €
978-3-525-40580-2.jpg
Behandlungsabbrüche: Therapeutische...
  • Inge Seiffge-Krenke,
  • Fatima Cinkaya
ab 7,99 €
978-3-525-40558-1.jpg
Psychodynamische Supervision
  • Gitta Binder-Klinsing
ab 7,99 €
978-3-525-40568-0.jpg
ab 7,99 €