Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45843-3.jpg

Außenseiter der Gesellschaft

Psychodynamik und Möglichkeiten zur Psychotherapie Straffälliger

30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
198 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-45843-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 1999
Menschen mit sozialem Fehlverhalten und sich wiederholender Straffälligkeit sind sogenannte... mehr
Außenseiter der Gesellschaft
Menschen mit sozialem Fehlverhalten und sich wiederholender Straffälligkeit sind sogenannte dissoziale Persönlichkeiten. Dahinter stehen fast immer desolate Lebensgeschichten ohne tragfähige mitmenschliche Beziehungen, berufliche Konstanz oder andere strukturgebende Koordinaten. In der Regel wachsen diese Menschen in desintegrierten Familien auf und zeigen schon früh Verhaltensauffälligkeiten einschließlich Delinquenz. Sind sie »Menschen ohne Zukunft«, denen therapeutisch nicht mehr zu helfen ist?Udo Rauchfleisch gibt einen Überblick über die wichtigsten Konzepte zur Dissozialität, stellt differenzierte Überlegungen an zur Genese, Struktur und Dynamik und eröffnet damit einen breiten Zugang zum Verständnis dissozialer Persönlichkeiten. Auf der Grundlage einer interdisziplinären, vor allem psychodynamisch orientierten Interpretation wird der tiefenpsychologische Ansatz theoretisch weitergeführt und diskutiert, wie er für die Psychotherapie nutzbar gemacht werden kann.Zahlreiche Fallvignetten aus den langjährigen therapeutischen Erfahrungen des Autors mit dissozialen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen illustrieren die theoretischen Ausführungen.Das Buch ist eine völlige Neubearbeitung des 1981 erschienenen und seit längerem vergriffenen Titels »Dissozial«.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,8 x 20,8 x 1,8cm, Gewicht: 0,225 kg
Kundenbewertungen für "Außenseiter der Gesellschaft"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Udo Rauchfleisch
    • Prof. emer. Dr. rer. nat. Udo Rauchfleisch, Diplom-Psychologe, Fachpsychologe (FSP/SVKP), Psychoanalytiker (DPG, DGPT), lehrte Klinische Psychologie an der Universität Basel und ist als Psychotherapeut in privater Praxis tätig.
      mehr...