Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8252-3397-6.jpg

Künstlerische Therapien

Ein intermedialer Ansatz

6,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
139 Seiten, mit 9 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-8252-3397-6
V&R UTB, 1. Auflage 2010
Silke Heimes gibt einen knappen und doch umfassenden Überblick über die Künstlerischen Therapien... mehr
Künstlerische Therapien
Silke Heimes gibt einen knappen und doch umfassenden Überblick über die Künstlerischen Therapien und ihre jeweiligen Möglichkeiten und Wirkungen in der psychotherapeutischen Arbeit. Besonders hervorzuheben ist das Kapitel zu den praxisorientierte Anwendungen, das in leicht nachvollziehbarer und übersichtlicher Form verschiedene Settings dokumentiert.Zu den Künstlerischen Therapien zählen jene Therapien, in denen die Auseinandersetzung mit künstlerischen Mitteln als wesentlicher Aspekt des therapeutischen Prozesses verstanden wird. In Deutschland haben sich vor allem die Kunst-, Gestaltungs-, Musik-, Tanz- und Dramatherapie etabliert, die sowohl im klinisch- als auch im praktisch-medizinischen Kontext, in der Psychotherapie und im Coaching zur Anwendung kommen. In den Künstlerischen Therapien nimmt der Mensch selbst bestimmt und eigenverantwortlich an der Therapie teil und gestaltet den therapeutischen, respektive künstlerischen Prozess in interaktiver Weise mit dem Therapeuten, wobei zwei Experten, Patient und Therapeut, unter Einbeziehung der Lebensrealität und der vorhandenen Ressourcen des Patienten, gemeinsam einen individuellen Weg zum Wohle des Patienten erarbeiten. Indem der Mensch im künstlerischen Kontext Erfahrungen sammelt, erwirbt er kreative Denk- und Handlungsstrategien, die ihm bei der Bewältigung seines Alltags helfen und ihn in Krisenzeiten stützen. Bei dem in diesem Buch favorisierten intermedialen Ansatz werden mehrere künstlerische Ausdrucksformen wie Sprache, Bewegung, Musik, Malen und Gestaltung miteinander kombiniert, wobei die einzelnen Medien und die mit ihnen verbundenen Reize nicht getrennt wirken, sondern simultan, so wie es der Lebensrealität entspricht. Dabei geht es in den Künstlerischen Therapien nicht in erster Linie um Kunsthandwerk oder -fertigkeit, sondern darum, mittels künstlerischer Ausdrucksformen alternative Sichtweisen zu generieren, die einen befriedigenden Umgang mit Gefühlen und Gedanken ermöglichen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 0,8cm, Gewicht: 0,157 kg
Kundenbewertungen für "Künstlerische Therapien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Silke Heimes
    • Prof. Dr. med. Silke Heimes, Ärztin, Poesietherapeutin, Autorin, Künstlerin, ist Professorin für Journalistik mit dem Schwerpunkt Wissenschaftsjournalismus an der Hochschule Darmstadt. Sie ist Gründerin und Leiterin des Instituts für Kreatives und Therapeutisches Schreiben (IKUTS).
      mehr...