Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45900-3.jpg

Aber mein Inneres überlaßt mir selbst

Verstehen von suizidalem Erleben und Verhalten

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
172 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-45900-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2000
Der neue Band der »Hamburger Beiträge zur Psychotherapie der Suizidalität« greift Themen auf, die... mehr
Aber mein Inneres überlaßt mir selbst
Der neue Band der »Hamburger Beiträge zur Psychotherapie der Suizidalität« greift Themen auf, die in der Suizidforschung bisher selten oder nur am Rande behandelt worden sind und doch für das Verständnis und für die Behandlung suizidalen Erlebens und Verhaltens von zentraler Bedeutung sind. Die Autorinnen und Autoren beschäftigen sich unter anderem mit der Suizidalität von Frauen, der Beziehung von Selbstschädigung und Suizidalität, der Bedeutung präödipaler Störungsanteile, suizidalem Agieren in der Behandlung sowie mit Problemen der ambulanten Kurzpsychotherapie.Die Zugänge zum Verständnis der Suizidalität erstrecken sich über mythologisch-literarische bis hin zu empirisch orientierten Ansätzen und theoretischen Überlegungen. Für den Umgang mit wesentlichen technischen Problemen in der Psychotherapie Suizidgefährdeter geben die Beiträge anregende Hinweise und vermitteln neue Perspektiven.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,4cm, Gewicht: 0,2 kg
Kundenbewertungen für "Aber mein Inneres überlaßt mir selbst"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Monika Richter (Hg.)
    • Dipl.-Psych. Monika Richter ist Psychoanalytikerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Therapiezentrum für Suizidgefährdete der Hamburger Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie; Weiterbilderin in der Psychotherapie und Psychoanalyse.
      mehr...