Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kölner Beiträge zur Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie. Band 6
30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
150 Seiten, mit zahlr. Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-89971-263-6
V&R Unipress
Die Bedeutung der Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie wird im Zeitalter der... mehr
Kölner Beiträge zur Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie. Band 6
Die Bedeutung der Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie wird im Zeitalter der Globalisierung immer größer. Dieser Band bietet sechs Aufsätze, die sich folgenden Themen widmen: der Transkulturellen Psychiatrie in Nigeria, dem sexuellen Missbrauch von Kindern in Mosambik, dem interkulturellen Training, der kulturellen Dimension in der brasilianischen Arbeitskultur, der buddhistischen HIV-/AIDS-Prävention in Thailand und den Erinnerungsprozessen in der postkolonialen Gesellschaft. Rezensionen über ethnopsychologisch interessante Neuerscheinungen schließen den Band ab.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,5cm, Gewicht: 0,295 kg
Kundenbewertungen für "Kölner Beiträge zur Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie. Band 6"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Chirly dos Santos-Stubbe (Hg.)
    • Dr. Chirly dos Santos-Stubbe ist Professorin an der University of Applied Sciences in Mannheim. Ihre Fachgebiete sind Entwicklungspsychologie, Sozialpsychologie, interkulturelle Pädagogik und Beratung sowie Afrobrasilianistik.
      mehr...
Kölner Beiträge zur Ethnopsychologie und Transkulturellen Psychologie. Zur gesamten Reihe