Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 43
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-40646-5.jpg
Der kreative Prozess aus psychoanalytischer Sicht
Kreativität ist eine basale Fähigkeit des Menschen, seine psychische Welt zu gestalten und sie in Übereinstimmung mit den inneren und äußeren Bedürfnissen, Anforderungen, Bedrohungen und Möglichkeiten zu bringen. Führt das kreative Tun...
12,00 €
978-3-525-45385-8.jpg
Klartext: Auf den Punkt kommen
Sprache ist das zentrale Medium in Therapie, Beratung und Supervision. Daher ist die Sprachkompetenz auf Seiten des Therapeuten, der Beraterin, des Supervisors elementar wichtig, will man auf diesem Gebiet erfolgreich tätig sein....
ca. 20,00 €
978-3-525-45383-4.jpg
MÄNNER. MACHT. THERAPIE
Globale Großlagen wie drohender Klimawandel, wachsende Umweltzerstörung, Digitalisierung der Arbeitswelt oder unkalkulierbare Risiken einer Kommerzialisierung aller Lebensbezüge befördern kollektive und individuelle Ängste. Große...
ca. 30,00 €
978-3-525-45907-2.jpg
Ich werde gesehen, also bin ich
Im digitalen Zeitalter sind die Schaubühnen für Selbstdarstellung allgemein zugänglich geworden. Die Reservate des medialen Narzissmus, früher den Schönen, Reichen und Wichtigen vorbehalten, haben sich geöffnet. Heute kann jeder und jede...
ca. 12,00 €
978-3-525-45905-8.jpg
Träumend imaginieren
Wie bedeutend sind Träume für den Menschen? Liefern sie Informationen aus dem Unbewussten oder dienen sie eher der Verarbeitung des Tagesgeschehens? Neurowissenschaftliche Untersuchungen zum Verständnis der Träume, wie etwa der Nachweis,...
ca. 12,00 €
978-3-525-45908-9.jpg
Melanie Klein: Innere Welten zwischen Mythos...
Melanie Klein polarisiert. Als eine der Begründerinnen der Kinderpsychoanalyse entwarf sie eine radikale Entwicklungspsychologie, deren Implikationen für das Verständnis der komplexen Psychodynamik und für die Behandlung schwerer...
ca. 12,00 €
978-3-525-45906-5.jpg
Sich verstehen im Anderen
Psychotherapie hilft dabei, Leiden zu mindern, es aufzuheben oder zumindest handhabbar zu machen. Psychoanalytische Therapie will die Symptome zugleich verstehen; sie sieht in ihnen nicht nur eine Störung, sondern geht von ihrem –...
ca. 12,00 €
978-3-525-40684-7.jpg
Psychotherapie als Beziehung und Prozess:...
Nebenwirkungen lassen sich in Psychotherapien nicht vermeiden und sind auch nicht per se negativ. Schädliche Nebenwirkungen und echte Kunstfehler müssen aber stärker in den Fokus rücken, um Psychotherapien noch wirkungsvoller zu machen....
ca. 19,00 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
Durch Informatisierung und Medialisierung werden wir als Individuen immer stärker in eine technologische Ökologie eingewoben. Kann Sigmund Freuds ursprüngliche Absicht, psychische Prozesse naturwissenschaftlich zu erklären, mit den...
30,00 €
NEU
978-3-525-40645-8.jpg
Suchtmittelgebrauch und Verhaltenssüchte bei...
Genuss und kontrollierter Gebrauch von Suchtmitteln wie beispielsweise Alkohol gehören heute zu den selbstverständlichen Entwicklungsaufgaben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In den letzten zwanzig Jahren ist die Kompetenz im...
ab 9,99 €
NEU
978-3-525-40390-7.jpg
Selbstpsychologie
Heinz Kohut, Begründer der Selbstpsychologie, erkundete die innere Welt von Menschen aus ihrem eigenen Selbsterleben heraus mittels Introspektion und Empathie. Die von den Mitmenschen ausgehenden Selbstobjekterfahrungen sind für das...
ab 9,99 €
1 von 43