Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Psychoanalyse / Psychotherapie

Kern des Programmsegments sind die Titel der Reihe »Psychodynamik kompakt«, die mit rd. 15 Bänden jährlich die psychoanalytischen Grundlagen für verschiedenste Settings und Arbeitsbereiche auf den Punkt bringt. Wesentlich sind auch die grundlegenden Werke von Alfred Adler sowie die von Stavros Mentzos und Ergebnissse zu klinischen und sozialpsychologischen Fragestellungen aus dem Sigmund Freud-Institut. 

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 42
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
Durch Verdatung, Informatisierung und Medialisierung werden wir als Individuen immer stärker in eine technologische Ökologie eingewoben. Kann Sigmund Freuds Absicht, psychische Prozesse naturwissenschaftlich zu erklären, mit den...
ca. 30,00 €
978-3-525-40496-6.jpg
Spirituelle Weltkonstruktionen in der...
Ganz egal, ob Therapeuten und Therapeutinnen gläubig sind oder selbst ein spirituelles Bedürfnis spüren, sie müssen sich mit entsprechenden Anteilen ihrer Klientinnen und Klienten auseinandersetzen können. Denn hält ein Mensch etwas für...
ca. 17,00 €
978-3-525-40388-4.jpg
Von der Orthodoxie zur Pluralität –...
Psychoanalyse war nie eine monolithische Wissenschaft. Freud hatte seine Erkenntnisse zwar immer wieder ausgeweitet, revidiert und präzisiert, er hat aber an einer einheitlichen Theorie festgehalten. Die frühen Kontroversen mündeten oft...
10,00 €
978-3-525-40491-1.jpg
Heimat: Gemischte Gefühle
Dieses Buch bietet einen fundierten psychoanalytischen Diskussionsbeitrag zur Frage, wie und wo unsere inneren Bilder von Heimat geprägt werden.
ca. 20,00 €
978-3-525-40645-8.jpg
Suchterkrankungen und Verhaltenssüchte bei...
Suchterkrankungen und Verhaltenssüchte bei Kindern und Jugendlichen: Spezifische therapeutische Hilfe für eine junge Suchtklientel.
10,00 €
978-3-525-40385-3.jpg
Wenn der Lebensfaden brennt
Der Umgang mit Glaubensfragen, Spiritualität und Religion in der Psychotherapie ist seit einiger Zeit in der Diskussion. Dürfen spirituell-religiöse Sehnsüchte der Patientinnen in der Richtlinien-Psychotherapie zur Sprache kommen? Wie...
ca. 25,00 €
978-3-525-40640-3.jpg
Religion und Psychose
Religion und Psychose von Ulrich Ertel und Alois Münch: Wenn Religiosität zum Wahn wird, ist eine Grenze überschritten.
ca. 30,00 €
978-3-525-40635-9.jpg
Alfred Adlers Wiener Kreise in Politik,...
Vertiefende Einblicke in Alfred Adlers Biografie und damit in die Geschichte der Individualpsychologie: Alfred Adlers Wiener Kreise von A. Bruder-Bezzel.
ca. 30,00 €
978-3-8471-0931-0.jpg
Wie können wir werden, die wir sind?
Wie können wir werden, die wir sind? von Katharina Kaminski: Gelingende Psychotherapie beruht auf personalen Bildungsprozessen von Patient und Therapeut.
ab 27,99 €
978-3-525-40663-2.jpg
Wie viel Zeit braucht der Mensch, um sich in...
Langandauernde psychische Störungen brauchen in der Regel lange Psychotherapien.
10,00 €
NEU
978-3-525-61627-7.jpg
Handbuch Personzentrierte Seelsorge und Beratung
Das Handbuch Personzentrierte Seelsorge und Beratung stellt die Grundlagen des Personzentrierten Ansatzes (PzA) in Beratung und Seelsorge dar.
ab 32,99 €
NEU
978-3-525-40596-3.jpg
Depression und Bindung – Therapeutische Strategien
Bereits in der frühen Kindheit interagieren Biologie und Psyche und prägen Bindungsstile.
ab 7,99 €
1 von 42