Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-408-1.jpg

Religion in der Psychiatrie

Eine (un)bewusste Verdrängung?

ab 79,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
678 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-408-1
V&R Unipress, 1. Auflage 2007
In einer umfassenden interdisziplinären Darstellung des Themas »Religion in der Psychiatrie«... mehr
Religion in der Psychiatrie
In einer umfassenden interdisziplinären Darstellung des Themas »Religion in der Psychiatrie« erörtert der Autor die pathologischen und gesunden Erscheinungsformen von Religion und Religiosität und die historische und aktuelle Position der Psychiatrie.Die ablehnende und kritische Einstellung der Psychiatrie gegenüber der Religion erklärt sich zum einen geschichtlich. Zum anderen tritt Religion in der Psychiatrie typischerweise in krankmachender Form auf. Das Anliegen des Autors ist ein notwendiges Umdenken: Religion sollte vor dem Hintergrund einer Werte relativierenden Epoche und vor den spezifischen Bedingungen der säkularisierten und doch konfessionsgeprägten deutschen Gesellschaft auch als Ressource und Resilienzfaktor in Zeiten individueller Krisen betrachtet werden. Das Buch bietet den theoretischen Hintergrund zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit dem Gegenstand und stellt Instrumente für die praxisnahe Anwendung zur Verfügung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,5 x 5,3cm, Gewicht: 1,385 kg
Kundenbewertungen für "Religion in der Psychiatrie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Kaiser
    • Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil. habil. Peter Kaiser arbeitet als klinischer Psychiater und Psychotherapeut, lehrt an der Universität Bremen Religionswissenschaft und ist als Tropenmediziner und Ethnologe weltweit in Krisenregionen tätig. Dr. Peter Kaiser is Assistant professor at the Department for Religious Studies, University of Bremen, Germany. Graduated 1991 in Human Medicine, Medical specialization in Psychiatry and Tropical Medicine, graduated 1999 in Anthropology and Religious...
      mehr...