Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-80600-5.jpg

Kinder und Jugendliche – ein Trauerspiel

Leidfaden 2012 Heft 04

22,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Steht sofort zum Download bereit

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
101 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abb.
ISBN: 978-3-647-80600-6
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
»Kinder und Jugendliche – ein Trauerspiel«. Kinder sind doch kein Trauerspiel!, will man gegen... mehr
Kinder und Jugendliche – ein Trauerspiel
»Kinder und Jugendliche – ein Trauerspiel«. Kinder sind doch kein Trauerspiel!, will man gegen diesen Titel einwenden. Doch in der provokanten Formulierung steckt zum einen die immer wieder zu beobachtende spielerische und manchmal leichte Art, mit der Kinder ihren Umgang mit Tod und Trauer gestalten. Zum anderen ist es an einigen Stellen nach wie vor ein Trauerspiel, welche Unsicherheiten bei Erwachsenen zu beobachten sind, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen in diesem Kontext zu begegnen. Immer wieder wird aus gutgemeinten Gründen versucht, sie »außen vor« zu halten, was am Ende oft zu einer Ausgrenzung führt, die nicht selten wiederum Schuldgefühle bei Kindern begünstigt.Der kindlichen Frage danach, wohin wir einmal gehen, wird nicht selten mit der gleichen Unsicherheit und Ängstlichkeit begegnet, wie die Frage danach, woher wir kommen. Nach wie vor sind unvorteilhafte Beschönigungen zu beobachten wie zum Beispiel »Oma ist eingeschlafen«, und man fragt sich, wie diese Kinder eigentlich selbst beruhigt einschlafen können, nachdem sie erfahren haben, dass Oma nach dem Einschlafen eingegraben oder verbrannt wurde.Zum Glück gibt es aber auch vielfältige Angebote zum Thema trauernde Kinder und Jugendliche: Trauergruppen, Trauerreisen, Trauercamps, Trauerforen, Trauerseminare, Trauerliteratur. Doch sind es eher Erwachsenen, die Hilfe benötigen. Deshalb richtet sich dieses Heft nicht vornehmlich an Kinder und Jugendliche, sondern an diejenigen, die sich mit kindlicher und eigener Trauer auseinandersetzen möchten.Wollen Sie mehr über die Zeitschrift »Leidfaden. Magazin für Krisen, Leid, Trauer« erfahren? Klicken Sie hier.
Kundenbewertungen für "Kinder und Jugendliche – ein Trauerspiel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Lukas Radbruch (Hg.)
    • Prof. Dr. med. Lukas Radbruch ist Direktor der Klinik für Palliativmedizin am Universitätsklinikum Bonn und Leiter des Zentrums für Palliativmedizin am Malteser Krankenhaus Bonn / Rhein-Sieg.
      mehr...
    • Heiner Melching (Hg.)
    • Heiner Melching ist Sozialpädagoge und seit 1995 in verschiedenen Bereichen der Trauer- und Krisenbegleitung sowie als Bestatter tätig. Von 1999 bis 2008 war er Geschäftsführer und Leiter der Beratungsstelle des Vereins Verwaiste Eltern und Geschwister Bremen e. V. Seit 2009 ist er Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) in Berlin.
      mehr...
978-3-525-70188-1.jpg
Wie Kinder Verlust erleben
  • Stephanie Witt-Loers
20,00 €
978-3-525-40229-0.jpg
20,00 €
978-3-525-63020-4.jpg
Trauernde begleiten
  • Stephanie Witt-Loers
ab 18,00 €
978-3-525-77008-5.jpg
20,00 €
978-3-412-52117-2.jpg
Romanstudien
  • Otto Ludwig
85,00 €
978-3-412-52040-3.jpg
Pecunia constituta
  • Thorsten Bolte
75,00 €
978-3-525-45918-8.jpg
Die Beziehungsachse der OPD-KJ-2
  • Rainer Fliedl  (Hg.),
  • Carola Cropp  (Hg.),
  • Karin Zajec  (Hg.)
32,00 €
Abenteuer Wissenschaft
39,00 €
Yiddish and the Field of Translation
75,00 €
Ehren-Namen
Ehren-Namen
  • Regina Dauser
50,00 €
Digital diplomatics
Digital diplomatics
  • Antonella Ambrosio  (Hg.),
  • Sébastien Barret  (Hg.),
  • Georg Vogeler  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-22248-2.jpg
Bildungsreisende und Arbeitsmigrantinnen
  • Wolfgang Gippert,
  • Elke Kleinau
50,00 €
Neue Welten in der Neuen Welt
85,00 €
Die mantischen Künste und die Epistemologie prognostischer Wissenschaften im Mittelalter
65,00 €
978-3-205-79422-6.jpg
Wahnsinnsgefüge der urbanen Moderne
  • Beate Binder  (Hg.),
  • Cornelius Borck  (Hg.),
  • Volker Hess  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-79469-1.jpg
Die Türkei, der deutsche Sprachraum und Europa
  • Mehmet Tahir Öncü  (Hg.),
  • Reiner Arntz  (Hg.)
85,00 €
978-3-205-79525-4.jpg
Die List der Vergangenheit
  • Mauro Fosco Bertola
49,00 €
978-3-412-51275-0.jpg
Russische Metrik
  • Reinhard Lauer
39,00 €
2192-1202_2018_7.3.jpg
Leidfaden 2018 Jg. 7, Heft 3: Wer’s glaubt,...
  • Reiner Sörries  (Hg.),
  • Heiner Melching  (Hg.),
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.),
  • Erika Schärer-Santschi  (Hg.),
  • Margit Schröer  (Hg.),
  • Rainer Simader  (Hg.),
  • Peggy Steinhauser  (Hg.)
ab 20,00 €
978-3-412-51168-5.jpg
55,00 €
978-3-525-80024-9.jpg
Digitalisierung
  • Institut für Demokratieforschung  (Hg.)
ab 21,00 €
978-3-412-50437-3.jpg
95,00 €
Der Elektrifizierungsroman Andrej Platonovs
75,00 €
Neue Modelle im Alten Europa
Neue Modelle im Alten Europa
  • Anuschka Tischer  (Hg.),
  • Eva-Bettina Krems  (Hg.),
  • Katharina Krause  (Hg.),
  • Christoph Kampmann  (Hg.)
55,00 €
Alltagsadel
Alltagsadel
  • Michael Seelig
95,00 €
Astrologers and their Clients in Medieval and Early Modern Europe
Astrologers and their Clients in Medieval and...
  • Wiebke Deimann  (Hg.),
  • David Juste  (Hg.)
50,00 €
Alter(n) anders denken
Alter(n) anders denken
  • Brigitte Röder  (Hg.),
  • Willemijn Jong  (Hg.),
  • Kurt W. Alt  (Hg.)
85,00 €
Freunde, Promis, Kontrahenten
30,00 €
Wilhelm von Humboldt
Wilhelm von Humboldt
  • Michael Maurer
28,00 €
978-3-412-50748-0.jpg
Wiederholungstäter
  • Verena Krieger  (Hg.),
  • Sophia Stang  (Hg.)
35,00 €
Das Joch des Schlafs
45,00 €
Theorien ästhetischer Praxis
69,00 €
978-3-412-50997-2.jpg
Überleben in Freiräumen
  • Marie-Theres Tinnefeld
28,00 €
Encapsulated Voices
Encapsulated Voices
  • Jaan Ross  (Hg.)
39,00 €
Fin de Siècle in Weimar
50,00 €
978-3-412-50716-9.jpg
Apologeten der Vernichtung oder »Kunstschützer«?
  • Robert Born  (Hg.),
  • Beate Störtkuhl  (Hg.)
978-3-412-50944-6.jpg
Frühmittelalterliche Briefe: Übermittlung und...
  • Thomas Deswarte  (Hg.),
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Cornelia Scherer  (Hg.)
65,00 €