Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40213-9.jpg

Das EBQ-Instrument und seine entwicklungspsychologischen Grundlagen

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
88 Seiten, mit 10 Abb. und 5 Tab. und einer DVD mit 28 Praxisbeispielen, Paperback
ISBN: 978-3-525-40213-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Welche angeborenen Fähigkeiten und welche Erfahrungen sind zur Entwicklung zwischenmenschlicher... mehr
Das EBQ-Instrument und seine entwicklungspsychologischen Grundlagen
Welche angeborenen Fähigkeiten und welche Erfahrungen sind zur Entwicklung zwischenmenschlicher Beziehungsfähigkeit notwendig? Diese Frage stellt sich nicht nur in der musiktherapeutischen Arbeit mit Kindern mit tiefgreifender Entwicklungsstörung, sondern auch in der Therapie mit Kindern und Erwachsenen, die an Beziehungsstörungen und Autismus leiden. Auf der Basis von Erkenntnissen der Säuglings- und Bindungsforschung sowie der Hirnforschung wurde das EBQ-Instrument zur Einschätzung der Beziehungsqualität und -fähigkeit entwickelt.In drei Skalen dieses Instruments geht es um den körperlich-emotionalen, den stimmlich-vorsprachlichen und den instrumentalen Ausdruck des Patienten. Eine vierte Skala fokussiert die Interventionsmethode des Therapeuten. Sie zeigt, ob eine Unter- oder Überstimulation den weiteren Therapieverlauf hemmt.Dieses Buch hat große Relevanz für alle Berufsgruppen, die die Störungen zwischenmenschlicher Beziehungsfähigkeit, besonders bei nicht dialogfähigen Patienten, behandeln. Die beiliegende DVD führt in die Skalen des EBQ-Instruments ein und zeigt Filmbeispiele aus der musiktherapeutischen Arbeit mit tiefgreifend entwicklungsgestörten Kindern.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 0,7cm, Gewicht: 0,184 kg
Kundenbewertungen für "Das EBQ-Instrument und seine entwicklungspsychologischen Grundlagen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos