Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-49075-4.jpg

Frühe psychische Störungen und ihre Behandlung

30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
201 Seiten mit 29 Abb. und 18 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-49075-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2004
Die Erkennung förderlicher Entwicklungsfaktoren wie auch von Traumatisierungen in den frühesten... mehr
Frühe psychische Störungen und ihre Behandlung
Die Erkennung förderlicher Entwicklungsfaktoren wie auch von Traumatisierungen in den frühesten Lebensphasen mit ihren Spätfolgen verlangt nach Konzepten der Früherkennung und Prävention. Die systematische Untersuchung von altersbezogenen Effekten von Behandlung steht heute erst im Anfangsstadium. Ausgehend von frühen Risikofaktoren und psychischen Störungen werden in den vorliegenden Beiträgen Perspektiven einer entwicklungsorientierten Diagnostik und Therapie dargestellt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,4cm, Gewicht: 0,22 kg
Kundenbewertungen für "Frühe psychische Störungen und ihre Behandlung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ulrike Lehmkuhl (Hg.)
    • Prof. Dr. med. Ulrike Lehmkuhl, Diplom-Psychologin, ist Lehranalytikerin (DGIP, DGPT, DAGG) und war Direktorin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters an der Charité, Universitätsmedizin Berlin.
      mehr...
    • Gerd Lehmkuhl (Hg.)
    • Prof. Dr. med. Gerd Lehmkuhl, Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker, war Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universität zu Köln.
      mehr...