Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40241-2.jpg
   

Spielraum und Rahmen

Abstinenz und Agieren in der psychoanalytischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
269 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40241-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2014
Was sich in den Behandlungsstunden von Kinder- und Jugendlichentherapien abspielt, ist oft wild... mehr
Spielraum und Rahmen
Was sich in den Behandlungsstunden von Kinder- und Jugendlichentherapien abspielt, ist oft wild und uneingrenzbar. Der Ruheort der Couch, der für Erwachsene erdacht war, existiert nicht. Die Settingregeln müssen infrage gestellt oder mitunter sogar gesprengt werden. So kann der Spielraum entstehen, den die jungen Patienten für ihre Entwicklung benötigen. Erst wenn der Therapeut Unsicherheit, Zweifel und Unwissenheit zulassen kann, entsteht ein fruchtbarer therapeutischer Prozess.Ellen Lang-Langer erzählt aus ihrer großen Praxiserfahrung. Sie schildert Behandlungen, in denen Spielraum und Rahmen einander ergänzen, aber auch solche, die abrupt enden, weil der innere Spielraum der Therapeutin nicht ausreichend ist. Und dann gibt es auch Geschichten von wiederkommenden Patienten, mit denen neuer Spielraum entsteht.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,8cm, Gewicht: 0,463 kg
Kundenbewertungen für "Spielraum und Rahmen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ellen Lang-Langer
    • Dr. phil. Ellen Lang-Langer, Diplom-Pädagogin, ist Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis in Frankfurt/Main. Außerdem Dozentin, Supervisorin, über zehn Jahre Ausbildungsleiterin am Frankfurter Anna-Freud-Institut. Gutachterin der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.
      mehr...