Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40224-5.jpg
   

Richtige Mutter – falsche Mutter?

Die Rolle der leiblichen Mütter im Pflegekindersystem

ab 18,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
169 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40224-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Können Mütter das Recht an ihrem Kind verlieren? Sind Pflegemütter die besseren Mütter? 2013... mehr
Richtige Mutter – falsche Mutter?
Können Mütter das Recht an ihrem Kind verlieren? Sind Pflegemütter die besseren Mütter? 2013 haben deutsche Jugendämter 42.123 Kinder aus ihrer Herkunftsfamilie genommen. Was bedeutet das für die leiblichen Mütter? Haben sie das Recht auf ihr Kind und den Kontakt zu ihm verwirkt? Angelika Rohwetter und Marlies Böner Zollenkopf fragen danach, wie nach einer notwendig gewordenen Inobhutnahme durch das Jugendamt der Kontakt zu den leiblichen Eltern gestaltet werden kann. Die Inobhutnahme bleibt ein Eingriff in das Beziehungssystem, wenn auch manchmal unvermeidbar, weil das Wohl des Kindes gefährdet ist. Den häufig alleinstehenden Müttern wird oft von Jugendämtern und Pflegefamilien der Kontakt zu ihren Kindern erschwert. Manchmal erscheinen diese Maßnahmen eher als Strafaktion für unfähige Mütter. Die leiblichen Mütter dürfen und sollten auch weiterhin eine Rolle im Leben ihrer Kinder spielen; wie diese gestaltet werden könnte, beschreibt das Buch.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,2cm, Gewicht: 0,21 kg
Kundenbewertungen für "Richtige Mutter – falsche Mutter?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
978-3-525-49161-4.jpg
Die systemische Haltung
  • Manuel Barthelmess
ab 18,99 €
978-3-525-46272-0.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-40555-0.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-30093-0.jpg
Erinnern an Demokratie in Deutschland
  • Thomas Hertfelder  (Hg.),
  • Ulrich Lappenküper  (Hg.),
  • Jürgen Lillteicher  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-647-80613-6.jpg
Spiritualität als (ein) Weg der Welterfassung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn
ab 20,00 €
978-3-525-40251-1.jpg
ab 19,99 €