Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 2021 Jg. 70, Heft 4

Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 2021 Jg. 70, Heft 4

Ergebnisse aus Psychotherapie, Beratung und Psychiatrie

16,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
105 Seiten, kartoniert
Vandenhoeck & Ruprecht
Umschriebene Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten (Lese-Rechtschreibstörung,... mehr
Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 2021 Jg. 70, Heft 4

Umschriebene Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten (Lese-Rechtschreibstörung, Rechenstörung sowie die Kombinierte Störung schulischer Fertigkeiten) zählen zu den häufigsten psychischen Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter, mit denen kinder- und jugendpsychiatrische Praxen, Beratungsstellen und die Schulpsychologie konfrontiert werden. Oftmals stehen bei der Vorstellung betroffener Kinder und Jugendlicher nicht immer die Lernprobleme direkt im Vordergrund, sondern sie treten komorbid im Rahmen von anderen psychischen Problemen und Belastungen auf. So finden sich neben anderen Entwicklungsstörungen wie die Sprachentwicklungsstörung oder die motorische Entwicklungsstörung insbesondere klinisch und subklinisch erhöhte Depressionsraten, Ängste aber auch externalisierende Verhaltensauffälligkeiten wie hyperaktives Verhalten und Aufmerksamkeitsprobleme. Aber auch eine verminderte Lernfreude und Anstrengungsbereitschaft sowie erhöhte Schulunlust, Schulvermeidung sowie -verweigerung zeigen sich häufig, die in der Folge die (Lern-)Problematik aufrechterhalten bzw. sogar verstärken können. In den letzten Jahren sind eine Vielzahl von Forschungsstudien zu Kindern und Jugendlichen mit Lernstörungen durchgeführt worden. Das vorliegende Themenheft illustrieren die Ergebnisse aktueller Forschungsarbeiten, indem Erkenntnisse zur Diagnostik von Komorbiditäten, zur Umsetzung von Psychoedukation sowie neu entwickelte und evaluierte Förderinstrumente zu Behandlung von Lernschwierigkeiten vorgestellt werden.

Kundenbewertungen für "Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 2021 Jg. 70, Heft 4"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie Zur gesamten Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Erwachsenenbildung 2020 Jg. 66, Heft 4
ab 13,00 €
NEU
ÖDaF-Mitteilungen 2021 Jg. 37, Heft 1
ÖDaF-Mitteilungen 2021 Jg. 37, Heft 1
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
19,00 €
NEU
Digitale Medien und Neue Autorität
ab ca. 9,99 €
Systemisch arbeiten mit Jugendlichen
Systemisch arbeiten mit Jugendlichen
  • Andreas Fryszer,
  • Hans-Werner Eggemann-Dann
ab ca. 27,99 €
Hypnosystemisch arbeiten: Ein kleiner Praxisleitfaden
Hypnosystemisch arbeiten: Ein kleiner...
  • Cordula Meyer-Erben,
  • Ute Zander-Schreindorfer
ab ca. 18,99 €
NEU
Therapieziel Selbstsorge
Therapieziel Selbstsorge
  • Günter Gödde,
  • Jörg Zirfas
ab 9,99 €
NEU
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes 2021 Jg. 68, Heft 2
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes...
  • Jan Standke  (Hg.),
  • Elvira Topalovic  (Hg.)
16,00 €
NEU
NEU
Mit Neurosen unterwegs
Mit Neurosen unterwegs
  • Diana Pflichthofer
ab 15,99 €
NEU
Maske und Kothurn Jg. 64,4 (2018)
Maske und Kothurn Jg. 64,4 (2018)
  • Chiel Kattenbelt  (Hg.)
19,00 €
Rechte Parolen kompetent kontern
ab 14,99 €
0341-7905_2019_65.4.jpg
ab 13,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Maske und Kothurn
32,50 € 65,00 € *
978-3-525-31063-2.jpg
ab 12,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
ÖDaF-Mitteilungen
17,50 € 35,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
Erwachsenenbildung
20,00 € 40,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
Historische Sprachforschung
42,50 € 85,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr