Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45377-3.jpg

Scheiden tut weh

Elterliche Trennung aus Sicht der Väter und Jungen

ab 22,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
286 Seiten, mit 8 Abb. und 13 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-45377-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2013
Dieser Band setzt sich mit den Folgen von Trennung und Scheidung für Männer und Kinder –... mehr
Scheiden tut weh
Dieser Band setzt sich mit den Folgen von Trennung und Scheidung für Männer und Kinder – insbesondere aus Sicht der betroffenen Väter und Jungen – auseinander. Beziehungen sind für alle Menschen von grundlegender Bedeutung. Der Qualität des Miteinanders von Männern und Frauen sowie von Eltern und ihren Kindern kommt eine herausragende Bedeutung zu. Sie beeinflusst persönliche Gesundheit, Lebensqualität und das gesellschaftliche Klima. Trennungen und Abschiede sind unvermeidliche biografische Wendepunkte, die auch notwendige Reifungsschritte markieren können. Werden Beziehungen jedoch unter konflikthaften oder sogar traumatischen Bedingungen getrennt, führt das für alle Beteiligten häufig zu leidvollen Belastungen. Die Folgen können schwerwiegend und langfristig sein, besonders wenn keine präventiven oder andere professionellen Hilfen zur Verfügung stehen. Einfache oder gar einseitige Täter-Opfer-Zuschreibungen verstellen dabei den Blick auf die komplexen emotionalen und gesellschaftlichen Problemlagen, mit denen auch Väter und Jungen umgehen müssen. Renommierte Fachleute beleuchten das Thema der Elterntrennung mit seinen vielfältigen Facetten und Folgen auch für die betroffenen Kinder aus historischer, psychoanalytischer, psychologischer, soziologischer, medizinischer und juristischer Sicht und geben Hinweise auf konstruktive Möglichkeiten der Verständigung und Bewältigung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 2cm, Gewicht: 0,342 kg
Kundenbewertungen für "Scheiden tut weh"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sabine Daxberger (Hg.)
    • Sabine Daxberger ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Pflegewissenschaft des Instituts für Gesundheitsforschung und Bildung der Universität Osnabrück.
      mehr...
    • André Karger (Hg.)
    • Dr. André Karger, Dr. med., MME, Oberarzt am Klinischen Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Düsseldorf, Leiter des Bereichs Psychoonkologie am Universitätstumorzentrum, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalytiker (DGPT), Psychoonkologe (DKG), Lehrtherapeut und Supervisor. 
      mehr...
978-3-525-45383-4.jpg
MÄNNER. MACHT. THERAPIE
  • Sabine Daxberger  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Das alte Liegnitz und Brieg
ab 47,99 €
Gelingendes Management
Gelingendes Management
  • Claudia Dehn,
  • Rainer Zech
ab 23,99 €
978-3-525-40700-4
ab 19,99 €
Was ist mit dem SINN LOS?
Was ist mit dem SINN LOS?
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Patrick Schuchter  (Hg.)
ab 15,99 €
Feinfühlig arbeiten mit Kindern
ab 15,99 €
978-3-525-70286-4.jpg
ab 15,99 €
 Open Access
NEU
NEU
978-3-525-40856-8.jpg
Ressourcenorientierte Transaktionsanalyse
  • Bertine Kessel,
  • Hanne Raeck,
  • Dörthe Verres
ab 27,99 €
978-3-8471-1026-2.jpg
Nicht 1 % Schizophrene
  • Florian Langegger
ab 32,99 €
Aktion Wissen fürs Ohr
978-3-525-40473-7.jpg
ab 8,00 € 12,00 € *
978-3-525-40624-3.jpg
12,00 €
978-3-525-40677-9.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-40680-9.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-51390-0.jpg
ab ca. 74,99 €
978-3-525-40661-8.jpg
Hören, lauschen, lernen – Arbeitsmaterial
  • Petra Küspert,
  • Wolfgang Schneider
35,00 €
978-3-89971-882-9.jpg
Über Schüchternheit
  • Margarete Eisner
ab 32,99 €
978-3-525-40296-2.jpg
Fallbuch Spiritualität in Psychotherapie und...
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Isgard Ohls  (Hg.),
  • Gabriele Stotz-Ingenlath  (Hg.),
  • Michael Utsch  (Hg.)
ab 15,99 €
978-3-525-40249-8.jpg
Elemente der Themenzentrierten Interaktion (TZI)
  • Anja von Kanitz  (Hg.),
  • Walter Lotz  (Hg.),
  • Birgit Menzel  (Hg.),
  • Elfi Stollberg  (Hg.),
  • Walter Zitterbarth  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-525-45243-1.jpg
Angstbeißer, Trauerkloß, Zappelphilipp?
  • Sabine Daxberger  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-525-40509-3.jpg
ab 9,99 €
978-3-647-30066-5.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-01439-4.jpg
Biologie der Angst
  • Gerald Hüther,
  • Gerald Hüther
ab 14,99 €
978-3-525-46272-0.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-46274-4.jpg
Männliche Sexualität und Bindung
  • Sabine Daxberger  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-40348-8.jpg
Sterben und Gelassenheit
  • Verena Begemann,
  • Daniel Berthold,
  • Manfred Hillmann
ab 15,99 €