Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40219-1.jpg

Spielend gelöst

Systemisch-psychomotorische Familienberatung: Theorie und Praxis

Mit einem Vorwort von:
  • Jürgen Kriz
ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
242 Seiten, mit 6 Abb. und 4 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40219-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
Eine Familientherapieform, die sowohl Kindern als auch Eltern gerecht wird, ist bis heute eher... mehr
Spielend gelöst
Eine Familientherapieform, die sowohl Kindern als auch Eltern gerecht wird, ist bis heute eher die Ausnahme. Grund dafür scheint in erster Linie der Mangel an geeigneten Konzepten für eine familieninklusive Therapie oder Beratung zu sein. Der Diplom-Psychologe Joseph Richter ist sowohl ausgebildeter Psychomotoriker als auch Systemischer Therapeut und legt nun ein solches Konzept vor. Die systemisch-psychomotorische Familienberatung bezieht Eltern und Kinder gleichermaßen ein und schlägt so eine Brücke zwischen eher auf Eltern zugeschnittenen Beratungsangeboten und isolierter Psychotherapie am Kind. Diese Methode zeichnet sich aus durch symbolisches Spiel mit der Gesamtfamilie, den Gebrauch psychomotori¬schen Großmaterials wie Matten, Schaumstoffwürfel, Rollbretter, Tücher etc. und durch die kontinuierliche Körperorientierung in Kombination mit klassisch gesprächsorientierten Beratungs- bzw. Psychotherapietools.Der Theorieteil kann sowohl von systemische Familientherapeuten und -beratern als auch von Motologen und Motopäden (Psychomotoriker) gelesen werden. Im Kernstück des Buches wird die konkrete systemisch-psychomotorische Beratungspraxis vorgestellt. Dieser Teil ist aufgebaut wie ein Manual und stellt somit eine Anleitung zum Selbermachen dar.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,7cm, Gewicht: 0,417 kg
Kundenbewertungen für "Spielend gelöst"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Joseph Richter-Mackenstein
    • Prof. Dr. phil. habil. Joseph Richter-Mackenstein, Diplom-Psychologe, staatlich geprüfter Motopäde und Mototherapeut, Systemischer Therapeut (SG), lehrt und forscht als Professor für psychosoziale Beratung und Diagnostik an der FH Kiel.
      mehr...
978-3-525-01470-7.jpg
Autorität ohne Gewalt
  • Haim Omer,
  • Arist von Schlippe
28,00 €
978-3-525-40662-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-525-40601-4.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40245-0.jpg
Praxishandbuch Traumapädagogik
  • Martin Baierl  (Hg.),
  • Kurt Frey  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40244-3.jpg
Die Konfliktachse der OPD-KJ-2
  • Inge Seiffge-Krenke,
  • Heiko Dietrich,
  • Petra Adler-Corman,
  • Helene Timmermann,
  • Maike Heinz-Rathgeber,
  • Sibylle Maria Winter,
  • Christine Röpke
ab 18,99 €
978-3-525-40240-5.jpg
Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern
  • Silke Birgitta Gahleitner  (Hg.),
  • Thomas Hensel  (Hg.),
  • Martin Baierl  (Hg.),
  • Martin Kühn  (Hg.),
  • Marc Schmid  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-49010-5.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-45177-9.jpg
Bindung, Trauma und soziale Gewalt
  •  (Hg.),
  • Rolf Haubl  (Hg.),
  • Micha Brumlik  (Hg.)
23,00 €
978-3-525-45178-6.jpg
ADHS – Frühprävention statt Medikalisierung
  •  (Hg.),
  • Sarah Yvonne Brandl  (Hg.),
  • Gerald Hüther  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-40227-6.jpg
Handbuch Kindertrauer
  • Franziska Röseberg  (Hg.),
  • Monika Müller  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-49086-0.jpg
Symbol, Traum, Psychose
  • Gaetano Benedetti
35,00 €
978-3-525-46225-6.jpg
Kinder und Trauma
  • Jo Jacqueline Eckardt
ab 15,99 €
978-3-525-45135-9.jpg
Systemische Traumapädagogik
  • Renate Jegodtka,
  • Peter Luitjens
ab 19,99 €
978-3-525-31538-5.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-46273-7.jpg
Traumatherapie mit EMDR
  • Oliver Schubbe  (Hg.),
  • Institut für Traumatherapie, Oliver Schubbe  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40157-6.jpg
Winnicott
  • Adam Phillips
23,00 €
978-3-525-70167-6.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-45186-1.jpg
Mit Ritalin® leben
  • Rolf Haubl  (Hg.),
  • Katharina Liebsch  (Hg.)
30,00 €