Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45135-9.jpg

Systemische Traumapädagogik

Traumasensible Begleitung und Beratung in psychosozialen Arbeitsfeldern

Mit einer Einleitung von:
  • Karl Heinz Pleyer,
  • Wilma Weiß,
  • R. Sriram
ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
218 Seiten, mit 12 Abb. und 3 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-45135-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Folgen von Trauma und Gewalt sind langlebig und raumgreifend. Wie kann es gelingen, dass... mehr
Systemische Traumapädagogik
Die Folgen von Trauma und Gewalt sind langlebig und raumgreifend. Wie kann es gelingen, dass sich traumatisierte Kinder und Jugendliche trotz ihrer oft leidvollen Erfahrungen im Leben verankern? In der pädagogischen und beratenden Arbeit begegnen Fachkräften die langfristigen Folgen von Trauma und Gewalt in vielfältiger Weise. Das Konzept »Systemische Traumapädagogik« schlägt einen systemischen Verstehensrahmen traumatischer Prozesse vor. Hierfür verknüpfen Renate Jegodtka und Peter Luitjens systemische Modellannahmen mit dem Wissen der Psychotraumatologie. Das Repertoire der Methoden systemischer Praxis wird an die Erfordernisse traumasensibler Pädagogik angepasst und um den Weg des traumasensiblen Yogas erweitert. Die im Buch vorgestellten Arbeitsweisen bieten vielfältige praxiserprobte Anregungen für eine systemisch begründete Traumaarbeit. Es werden traumasensible systemische Interventionen präsentiert, die zur Stabilisierung und Selbstbemächtigung traumatisierter Kinder und Jugendlicher beitragen. Ziel ist es, Entwicklungsräume zu schaffen, in denen traumatisierte junge Menschen wieder mit sich und der umgebenden Welt in Verbindung kommen können.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,7 x 1,6cm, Gewicht: 0,377 kg
Kundenbewertungen für "Systemische Traumapädagogik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Renate Jegodtka
    • Dr. phil. Renate Jegodtka ist Systemische Lehrtherapeutin (SG) Systemische Supervisorin (SG) und Dozentin für Traumapädagogik und Traumafachberaterin (DeGPT). Sie leitet gemeinsam mit Peter Luitjens das »Zentrum für Systemische Beratung und Therapie«, das ambulante Hilfen im pädagogischen, beratenden und therapeutischen Bereich anbietet. Ihre Schwerpunkte liegen in der Begleitung traumatisierter Kinder, Jugendlicher und ihrer Familien und in der Traumafachberatung.
      mehr...
    • Peter Luitjens
    • Peter Luitjens, Diplom-Pädagoge, Yogalehrer, Systemischer Lehrtherapeut und Supervisor (SG), ist Dozent für Traumapädagogik und Traumafachberatung (DeGPT/BAG-TP) und Sprecher des Zertfizierungsgremiums »Systemische Therapie und Beratung« der Systemischen Gesellschaft (SG). Er leitet gemeinsam mit Renate Jegodtka das »Zentrum für Systemische Beratung und Therapie«, das ambulante Hilfen im pädagogischen, beratenden und therapeutischen Bereich anbietet. Seine Schwerpunkte liegen in der...
      mehr...
978-3-525-40490-4.jpg
Neue Autorität – Das Handbuch
  • Bruno Körner  (Hg.),
  • Martin Lemme  (Hg.),
  • Stefan Ofner  (Hg.),
  • Tobias von der Recke  (Hg.),
  • Claudia Seefeldt  (Hg.),
  • Herwig Thelen  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-40245-0.jpg
Praxishandbuch Traumapädagogik
  • Martin Baierl  (Hg.),
  • Kurt Frey  (Hg.)
ab 25,99 €
978-3-525-45913-3.jpg
Raus aus der Ohnmacht
  • Haim Omer,
  • Regina Haller
ab 13,99 €
978-3-525-40664-9.jpg
Borderline – zwischen Trieb und Trauma
  • Mathias Kohrs,
  • Annegret Boll-Klatt
ab 9,99 €
978-3-525-40515-4.jpg
Kim, Tim-Tiger und das gefährliche Etwas
  • Renate Jegodtka,
  • Peter Luitjens
ab 19,99 €
978-3-525-40512-3.jpg
Trauma und Begegnung
  • Peter Bourquin  (Hg.),
  • Kirsten Nazarkiewicz  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-40203-0.jpg
Stärke statt Macht
  • Haim Omer,
  • Arist von Schlippe
ab 22,99 €
978-3-525-40563-5.jpg
Poesietherapie in der systemischen Praxis
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Antje Randow-Ruddies
ab 23,99 €
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
Diakonie biblisch
Diakonie biblisch
  • Karl-Wilhelm Niebuhr  (Hg.),
  • Klaus Scholtissek  (Hg.)
ab 32,99 €
Spaziergänge auf dem Papier
Spaziergänge auf dem Papier
  • Adrian Gleń  (Hg.),
  • Jacek Gutorow  (Hg.),
  • Łukasz Musiał  (Hg.),
  • Daniel Pietrek  (Hg.)
ab 32,99 €
Museum und Migrationserfahrungen
ab 39,99 €
978-3-525-40700-4
ab 19,99 €
978-3-525-40857-5.jpg
45,00 €
Urwald der Bayern
Urwald der Bayern
  • Marco Heurich  (Hg.),
  • Christof Mauch  (Hg.)
ab 21,99 €
978-3-205-77259-0.jpg
Geschlecht, Religion und Engagement
  • Margarete Maria Grandner  (Hg.),
  • Edith Saurer  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-71047-0.jpg
Innovative Methoden für den Lateinunterricht
  • Julia Drumm  (Hg.),
  • Roland Frölich  (Hg.)
ab 37,99 €
The Legacy of Soisalon-Soininen
The Legacy of Soisalon-Soininen
  • Tuukka Kauhanen  (Hg.),
  • Hanna Vanonen  (Hg.)
ab 110,00 €
978-3-525-56484-4.jpg
James among the Classicists
  • Sigurvin Lárus Jónsson
ca. 80,00 €
978-3-525-70288-8.jpg
Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
  • Patrick Schollmeyer,
  • Tamara Choitz
ab 17,99 €
978-3-525-37088-9.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-55455-5.jpg
World Youth Day
  • Jane Skjoldli
ca. 140,00 €
978-3-412-51554-6.jpg
Die Neue Universität zu Köln
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
20,00 €
Die LDPD und das sozialistische »Mehrparteiensystem« in der DDR
Die LDPD und das sozialistische...
  • Tilman Pohlmann  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-8471-1005-7.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-45911-9.jpg
Systemische Kompetenzen entwickeln
  • Petra Bauer  (Hg.),
  • Marc Weinhardt  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40680-9.jpg
ab 37,99 €
Zeitschrift
2196-9167_2019_35.1.jpg
ÖDaF-Mitteilungen 2019 Jg. 35, Heft 1+2
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
ab 35,00 €