Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40608-3.jpg

Selbstverletzung als Selbstfürsorge

Zur Psychodynamik selbstschädigenden Verhaltens bei Jugendlichen

10,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
71 Seiten
ISBN: 978-3-525-40608-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Selbstverletzungen als Symptom einer Entwicklungsstörung des Selbst bei Jugendlichen haben in... mehr
Selbstverletzung als Selbstfürsorge

Selbstverletzungen als Symptom einer Entwicklungsstörung des Selbst bei Jugendlichen haben in den letzten Jahren zunehmende Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Zweifellos gibt es Unterschiede zwischen den Körperinszenierungen der Jugend von heute zu früheren Jugendkulturen, vor allem was die Dynamik und Radikalität der Verdinglichung des eigenen Körpers angeht. Selbstverletzungen besitzen eine paradoxe Funktion der Selbstfürsorge. Sie reduzieren unerträgliche Spannungszustände, lassen drängende Suizidideen in den Hintergrund treten und unterbrechen die Angst vor Selbstverlust und ein Gefühl, „verrückt zu werden“. Biographisch finden sich häufig kindliche Traumatisierungen bis hin zu sexuellen Missbrauchserlebnissen, die zumeist auf der Basis einer tiefgreifenden emotionalen Vernachlässigung in den frühen Beziehungen aufbauen. Die komplexe Psychodynamik des selbstverletzenden Verhaltens bei Jugendlichen wird anschaulich erklärt und mündet in praxisbezogene Therapieempfehlungen. Denn: Selbstverletzende Intentionen und Handlungen können heute erfolgreich behandelt werden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12 x 18,5 x 0,7cm, Gewicht: 0,95 kg
Kundenbewertungen für "Selbstverletzung als Selbstfürsorge"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Franz Resch
    • Prof. Dr. med. Franz Resch, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Individualpsychologischer Psychoanalytiker, ist Ordinarius für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Universität Heidelberg.
      mehr...
Psychodynamik kompakt Zur gesamten Reihe
Jugendliche Persönlichkeitsstörungen im psychodynamischen Diskurs
Jugendliche Persönlichkeitsstörungen im...
  • Kathrin Sevecke,
  • Maya Krischer
ab 7,99 €
NEU
978-3-525-40644-1.jpg
Körperdissoziation
  • Mathias Hirsch
ab 7,99 €
978-3-525-45195-3.jpg
Wenn es um das Eine geht: das Thema Sexualität...
  • Ulrich Clement,
  • Ann-Marlene Henning
ab 13,99 €
978-3-525-40611-3.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-40613-7.jpg
Modifizierte psychodynamische Psychotherapie...
  • Dorothea von Haebler,
  • Christiane Montag,
  • Günter Lempa
10,00 €
Medikamente geben oder geben lassen
ab 7,99 €
Psychodynamische Interventionen in Familien mit chronischer Krankheit
Psychodynamische Interventionen in Familien mit...
  • Silke Wiegand-Grefe,
  • Silke Wiegand-Grefe
ab 7,99 €
978-3-525-40246-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-40186-6.jpg
Zeit heilt nicht alle Wunden
  • Ibrahim Özkan (Hg.),
  • Ulrich Sachsse (Hg.),
  • Annette Streeck-Fischer (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-49133-1.jpg
Kursbuch systemische Trauerbegleitung
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Esther Fischinger
40,00 €
Psychodynamische Psychotherapie in Zeiten evidenzbasierter Medizin
Psychodynamische Psychotherapie in Zeiten...
  • Christiane Steinert,
  • Falk Leichsenring
ab 7,99 €
Tiefenpsychologie trifft Systemtherapie
Tiefenpsychologie trifft Systemtherapie
  • Joseph Rieforth,
  • Gabriele Graf
ab 22,99 €
978-3-525-49109-6.jpg
Werkstattbuch Elterncoaching
  • Arist von Schlippe (Hg.),
  • Michael Grabbe (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-40418-8.jpg
Sexuelle Orientierungen
  • Meike Watzlawik (Hg.),
  • Nora Heine (Hg.)
28,00 €
978-3-525-46274-4.jpg
Männliche Sexualität und Bindung
  • Matthias Franz (Hg.),
  • André Karger (Hg.)
ab 19,99 €
Systemische Traumapädagogik
Systemische Traumapädagogik
  • Renate Jegodtka,
  • Peter Luitjens
ab 19,99 €
978-3-525-46268-3.jpg
ab 22,99 €
978-3-525-40210-8.jpg
Kinder mit psychisch kranken Eltern
  • Silke Wiegand-Grefe (Hg.),
  • Fritz Mattejat (Hg.),
  • Albert Lenz (Hg.)
45,00 €
978-3-525-40170-5.jpg
Psychodynamische Beratung
  • Heike Schnoor (Hg.)
ab 17,99 €
978-3-525-46027-6.jpg
Psychoanalyse und Kindheit
  • Jörg Wiesse (Hg.)
23,00 €