Allgemeine und klinische Psychologie

Themenfelder, die sich jenseits psychotherapeutischer Schulen und methodenspezifischer Anwendungen finden und ein breiteres Publikum ansprechen, finden sich unter dieser Rubrik, wie etwa die Beiträge der Reihe "Philosophie und Psychologie im Dialog", Titel, die sich mit kreativem Schreiben beschäftigen sowie die neue Reihe "Fluchtaspekte", die diejenigen unterstützen will, die sich in haupt- und ehrenamtlicher Funktion für Geflüchtete engagieren.

Themenfelder, die sich jenseits psychotherapeutischer Schulen und methodenspezifischer Anwendungen finden und ein breiteres Publikum ansprechen, finden sich unter dieser Rubrik, wie etwa die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Allgemeine und klinische Psychologie

Themenfelder, die sich jenseits psychotherapeutischer Schulen und methodenspezifischer Anwendungen finden und ein breiteres Publikum ansprechen, finden sich unter dieser Rubrik, wie etwa die Beiträge der Reihe "Philosophie und Psychologie im Dialog", Titel, die sich mit kreativem Schreiben beschäftigen sowie die neue Reihe "Fluchtaspekte", die diejenigen unterstützen will, die sich in haupt- und ehrenamtlicher Funktion für Geflüchtete engagieren.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-40667-0.jpg
Fluchtgeschichten
Poetische Texte geben alternative Einblicke in Phänomene wie Migration, Flucht und Exil. Sie sind deshalb eine kraftvolle sowie unterstützende Methode für Fachkräfte, die mit geflüchteten Menschen arbeiten. Neben Unterhaltung bietet...
ab 11,99 €
978-3-525-45384-1.jpg
Fluchtaspekte Buchpaket
Die Reihe »Fluchtaspekte« unterstützt psychosoziale Fachkräfte, Sprachmittler und ehrenamtlich Engagierte in ihrer Begegnung und Arbeit mit geflüchteten Menschen mit theoretischem Hintergrund- und nützlichem Praxiswissen. Die kompakten...
120,00 €
978-3-525-40632-8.jpg
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
Sowohl begleitete als auch unbegleitete Kinder und Jugendliche bis 25 Jahren machen einen Großteil der geflüchteten Menschen in Deutschland aus (63,9% lt. Statistik BAMF 2017). Sie kommen aus Krisen- und Kriegsgebieten. Trotz repressiver...
ab 11,99 €
978-3-525-45211-0.jpg
Hilfe ohne Grenzen?
Ehrenamtliche und Fachkräfte in der Flüchtlingshilfe sind zahlreichen Belastungen ausgesetzt. Der Hilfebedarf ist nach wie vor groß, die Rahmenbedingungen für eine wirksame Unterstützung oft alles andere als optimal. Für Geflüchtete...
ab 11,99 €
978-3-525-40630-4.jpg
Verständnis von Täterschaft im Kontext von...
Wie werden ganz normale Menschen in äußerst prekären sozialen, gewaltförmigen und widersprüchlichen gesellschaftlichen Kontexten selbst zum Täter oder zur Täterin? Wie werden Gewaltdenken und -handeln initiiert? Welche psychologischen...
ab 11,99 €
978-3-525-40624-3.jpg
Etwas mehr Hirn, bitte
Nur wir Menschen sind in der Lage, unsere Lebenswelt immer besser nach unseren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Indem wir uns aber immer perfekter an die so gestaltete Lebenswelt anpassen, verlieren wir allzu leicht auch unsere...
12,00 €
978-3-205-20574-6.jpg
Psychotherapie, Psychiatrie und Religion
Der fünfte Band der Edition der Gesammelten Werke Viktor Frankls stellt erstmals eine vollständige Sammlung von Frankls Arbeiten über die Beziehung zwischen Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie einerseits und Religiosität...
35,00 €
978-3-525-46230-0.jpg
Co-creativity and Community
Taking pleasure in one’s own thoughts and experiencing joy at common activities are the major themes of this volume. The biologist Gerald Huether makes it clear that every living system can only develop to its greatest possible potential...
ab 15,99 €
978-3-205-79422-6.jpg
Wahnsinnsgefüge der urbanen Moderne
Die moderne Großstadt macht wahnsinnig. Dieser Befund wurde bereits von den Zeitgenossen um 1900 diskutiert. Dabei war die Großstadt weder alleiniger Produzent psychischer Störungen noch sorgte die Psychiatrie nur für deren Abhilfe....
45,00 €
978-3-525-45248-6.jpg
Identität und Geschichte
Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte Identität, in der Besinnung auf Geschichte verständigt er sich über sich selbst. Geschichte ist ein Medium der Identitätsbildung und der...
ab 18,99 €
978-3-525-40382-2.jpg
Identität im Zeitalter des Chamäleons
Ist Identität eine Fiktion? Ist es noch möglich, in einer Gesellschaft mit immer komplexer werdenden Lebenswelten eine gewisse Einheit seiner eigenen Person zu erfahren? Eher ist von der Aufsplitterung des Subjekts die Rede. Doch die...
ab 19,99 €
978-3-525-40477-5.jpg
Was bedeutet Fluchtmigration?
Nach einem kurzen Sommer der Willkommenskultur 2015 haben sich die Bedingungen für Flüchtlinge – und damit auch für das psychosoziale Unterstützungssystem – erheblich verschlechtert. Immer mehr Errungenschaften im Hinblick etwa auf...
ab 11,99 €
2 von 14