Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40105-7.jpg

Die gewonnenen Jahre

Von der Aneignung des Alters

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

vergriffen, nur noch online erhältlich

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
167 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40105-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Anti-Aging-Bewegung übt auf viele eine große Faszination aus, scheint sie doch den uralten... mehr
Die gewonnenen Jahre
Die Anti-Aging-Bewegung übt auf viele eine große Faszination aus, scheint sie doch den uralten Traum von der Unsterblichkeit des Menschen greifbar nahe zu rücken. Doch bei genauerer Betrachtung erweist sich das Anti-Aging trotz zahlreicher sinnvoller Anregungen und Ratschläge als ideologisch gefärbte Mogelpackung. Nach einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Anti-Aging wird, ausgehend vom Begriff der Aneignung, ein alternativer, ganzheitlicher Ansatz zum Umgang mit den Herausforderungen des Alters entwickelt. Beim Aging well geht es um einen Weg ins Alter, der die Schattenseiten keineswegs verleugnet, aber dennoch nicht ins Gegenteil verfällt und Alter als neues Reich der Freiheit verklärt. Durch die zahlreichen behandelten Themen wie Gesundheit, Ernährung, Sexualität, Beziehungen und psychische Entwicklungsprozesse zieht sich als roter Faden die Auffassung des Autors, dass auch die beeinträchtigende Veränderungen des Alters produktiv genutzt werden können und sogar die Chance bieten, eine neue Lebensqualität und einen erweiterten Lebenssinn zu finden. Die zahlreichen Alltagsbeispiele und -szenarien (z. B. Gartenarbeit, die Wandergruppe, Musik im Alter) machen das Buch zu einer unterhaltsamen, gleichwohl anregenden und tiefsinnigen Lektüre.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,1cm, Gewicht: 0,204 kg
Kundenbewertungen für "Die gewonnenen Jahre"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Meinolf Peters
    • Prof. Dr. phil. Meinolf Peters ist als Psychologischer Psychotherapeut und Psychoanalytiker niedergelassen und Leitender Psychologe in der Klinik am Hainberg in Bad Hersfeld. Er ist Mitinhaber und Geschäftsführer des Lehrinstituts für Alterspsychotherapie und Angewandte Gerontologie. Darüber hinaus ist er Honorarprofessor an der Universität Marburg.
      mehr...