Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Handbuch Künstlerischer Therapien

Handbuch Künstlerischer Therapien

Kritik und Philosophie der therapeutischen Praxis

25,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
180 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40779-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021
Kann ein performatives Kunstverständnis mittels Philosophie, Anthropologie und Ästhetik zum... mehr
Handbuch Künstlerischer Therapien

Kann ein performatives Kunstverständnis mittels Philosophie, Anthropologie und Ästhetik zum Fundament der therapeutischen Praxis werden? Peter Sinapius und Mona Behfeld formulieren einen Paradigmenwechsel in den Künstlerischen Therapien und stoßen einen wegweisenden Diskurs an.

Der erste Teil des Handbuchs zur Kritik der therapeutischen Praxis setzt sich mit Kausalität, Sprache, Selbsterfahrungspraktiken und dem Verhältnis von künstlerischer und therapeutischer Praxis auseinander.
Der zweite Teil behandelt die Philosophie der therapeutischen Praxis und betrachtet die Schnittstellen von Kunst- und Lebensräumen, sozialer Interaktion und Medien, Wahrnehmung und Darstellung.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 1,3cm, Gewicht: 0,329 kg
Kundenbewertungen für "Handbuch Künstlerischer Therapien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Mona Behfeld
    • Mona Behfeld promoviert am Institut für Kunst-, Design- und Medienwissenschaften derMuthesius Kunsthochschule Kiel zum Thema der ästhetischen Bedeutungskonstruktion inKunstvermittlungsakten und Kunstwerkpräsentationen. Die Künstlerin, Kommunikationsdesignerin und Illustratorin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin mit dem Schwerpunkt Lehre und Forschung an der MSH Medical School Hamburg.
      mehr...
    • Peter Sinapius
    • Peter Sinapius ist seit 2012 Professor für Intermediale Kunsttherapie an der MSH Medical School Hamburg. Nach den Studien der Malerei (HbK Kassel, San Francisco Art Institute), der Kunsttherapie (Heilpädagogische Fakultät, Universität Köln) arbeitete er als Kunsttherapeut im Gemeinschaftskrankenhaus Witten/Herdecke und praktizierte in Wiesbaden. Er wurde Professor für Kunsttherapie und Malerei an der Fachhochschule Ottersberg und Leiter des Instituts für Kunsttherapie und Forschung. Er...
      mehr...
NEU
Hochschullehre: systemisch?
Hochschullehre: systemisch?
  • Holger Lindemann  (Hg.),
  • Silke Trumpa  (Hg.)
ab 27,99 €
Systemisch arbeiten mit Jugendlichen
Systemisch arbeiten mit Jugendlichen
  • Hans-Werner Eggemann-Dann,
  • Andreas Fryszer
ab ca. 27,99 €
978-3-525-40848-3.jpg
Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags
  • Tanja Kuhnert  (Hg.),
  • Mathias Berg  (Hg.)
ab 32,99 €
Systemisch-lösungsorientierte Mediation und Konfliktklärung
Systemisch-lösungsorientierte Mediation und...
  • Holger Lindemann,
  • Claude-Hélène Mayer,
  • Ilse Osterfeld
ab 27,99 €
Familien im Medienzeitalter
ab 9,99 €
978-3-525-40611-3.jpg
ab 9,99 €