Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45175-5.jpg
23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
157 Seiten, mit 7 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-45175-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Bildung und Kompetenz stellen zentrale Themen der Philosophie und Psychologie dar. Beiden... mehr
Bildung und Kompetenz
Bildung und Kompetenz stellen zentrale Themen der Philosophie und Psychologie dar. Beiden Disziplinen geht es um das Verstehen des Menschen und das Verständnis dieses Verstehens. Verstehen wiederum ist ohne Bildung individuell, gesellschaftlich und kulturell nicht möglich. Diese Bildung umfasst keinesfalls nur anzusammelndes Wissen. Vielmehr beschreibt das Konzept von Bildung einen Prozess, in dem im Zuge der praktischen Tätigkeit des Problemlösens unter Leitbildern und Vorbildern Fähigkeiten entfaltet, fortgeschrieben und erweitert werden. Aus der Erfahrung der Widerständigkeit beim Arbeiten entwickeln sich (dynamische) Weltbezüge und -orientierungen sowie eine Vorstellung eigener Identität.Der Philosoph Christoph Hubig und der Psychologe Heiner Rindermann arbeiten in diesem Band sowohl die geistesgeschichtlichen als auch gesellschaftlichen und individuellen Bedingungen, Merkmale und Folgen von Bildung und Kompetenz heraus.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,1cm, Gewicht: 0,196 kg
Kundenbewertungen für "Bildung und Kompetenz"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christoph Hubig
    • Dr. Christoph Hubig ist Professor für Philosophie der wissenschaftlich-technischen Kultur an der Technischen Universität Darmstadt.
      mehr...
    • Heiner Rindermann
    • Dr. Heiner Rindermann ist Professor für Pädagogische und Entwicklungspsychologie an der Technischen Universität Chemnitz.
      mehr...
Philosophie und Psychologie im Dialog. Zur gesamten Reihe