Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45248-6.jpg
ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
137 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-525-45248-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte... mehr
Identität und Geschichte

Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte Identität, in der Besinnung auf Geschichte verständigt er sich über sich selbst. Geschichte ist ein Medium der Identitätsbildung und der Selbstvergewisserung. Dies gilt für den Einzelnen wie für Gruppen und Gesellschaften und für die Menschheit im Ganzen.

Der Zusammenhang von Identität und Geschichte wird in vielen Disziplinen thematisiert. In profilierter Weise haben sich Philosophie und Psychologie mit ihm beschäftigt. Die Psychologie interessiert sich für die Art und Weise, wie die kognitiven und praktischen Fähigkeiten, die sozialen und kulturellen Lebensformen des Menschen sich im Laufe der Menschheitsgeschichte herausbilden. Die Philosophie fragt nach der Bedeutung, welche die Geschichte für den Menschen hat, der durch seine Vergangenheit bedingt ist, handelnd in die Geschichte eingreift und die Frage nach dem Sinn der Geschichte stellt.

Der Philosoph Emil Angehrn und der Psychologe Gerd Jüttemann erörtern im interdisziplinären Gespräch das vielschichtige Verhältnis von Identität und Geschichte. Sie untersuchen, inwiefern der Mensch in Geschichte(n) verstrickt ist und über Geschichte zu dem wird, der er ist. Die Begriffe der Geschichte und der Identität stehen dabei selbst zur Diskussion.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,0cm, Gewicht: 0,18 kg
Kundenbewertungen für "Identität und Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Emil Angehrn
    • Prof. Dr. Emil Angehrn (Jg. 1946) war von 1991 bis 2013 Professor für Philosophie an der Universität Basel.
      mehr...
    • Gerd Jüttemann
    • Prof. Dr. Gerd Jüttemann ist emeritierter Professor im Fachgebiet Klinische Psychologie/Gesundheitspsychologie (Schwerpunkt Persönlichkeitspsychologie) der Technischen Universität Berlin.
      mehr...
Philosophie und Psychologie im Dialog. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-7887-3391-9.jpg
ab 15,99 €
NEU
978-3-412-51148-7.jpg
Heinrich III.
  • Gerhard Lubich (Hg.),
  • Dirk Jäckel (Hg.)
40,00 €
NEU
978-3-946317-41-8.jpg
FrC 21 Timokles
  • Kostas Apostolakis
ab 69,99 €
978-3-412-22345-8.jpg
65,00 €
978-3-205-79575-9.jpg
Quellen zur jüdischen Geschichte im Heiligen...
  • Avraham Siluk,
  • Kerstin Mayerhofer,
  • Louise Hecht,
  • Dieter J. Hecht
45,00 €
978-3-205-79501-8.jpg
Mythos Prinz Eugen
  • Elisabeth Großegger
45,00 €
NEU
978-3-8471-0947-1.jpg
Angewandte Philosophie. Eine internationale...
  • Rainer Enskat (Hg.),
  • Oliver R. Scholz (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-412-20654-3.jpg
Bismarck
  • Carsten Kretschmann,
  • Carsten Kretschmann
30,00 €
NEU
978-3-8471-0924-2.jpg
ab 44,99 €
NEU
978-3-525-40491-1.jpg
ab 15,99 €
978-3-8471-0899-3.jpg
Karl Barth und die Religion(en)
  • Susanne Hennecke (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-8471-0900-6.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-50090-0.jpg
Nürnbergs Glanz
  • Jiří Fajt (Hg.),
  • Markus Hörsch (Hg.),
  • Marius Winzeler (Hg.)
ab ca. 59,99 €
Philosophie der Wissenschaft
ca. 19,99 €
978-3-412-50063-4.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-20094-7.jpg
Im Herzen Europas
  • Detlef Altenburg (Hg.),
  • Jürgen John (Hg.),
  • Lothar Ehrlich (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-412-51242-2.jpg
Vom Löwen zum Adler
  • Nils Jörn (Hg.),
  • Dirk Schleinert (Hg.)
ab 39,99 €
Habermas leicht gemacht
19,99 €
978-3-412-50019-1.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-50726-8.jpg
Was das Reich zusammenhielt
  • Alexander Denzler (Hg.),
  • Ellen Franke (Hg.),
  • Stefan Andreas Stodolkowitz (Hg.),
  • Britta Schneider (Hg.),
  • Josef Bongartz (Hg.)
60,00 €
978-3-412-50913-2.jpg
Die Urkunden der Gegenpäpste
  • Benjamin Oskar Schönfeld
70,00 €
978-3-412-50283-6.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-21104-2.jpg
Armenier im östlichen Europa
  • Tamara Ganjalyan (Hg.),
  • Stefan Troebst (Hg.),
  • Bálint Kovács (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
978-3-412-50011-5.jpg
Der Idealstaat
  • Alexander Demandt
ab 23,99 €
978-3-412-50767-1.jpg
Das Römerreich und seine Germanen
  • Herwig Wolfram,
  • Herwig Wolfram
ab 32,99 €
978-3-412-22806-4.jpg
Pommern im 19. Jahrhundert
  • Thomas Stamm-Kuhlmann (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50897-5.jpg
Die Seele
  • Ole Martin Høystad
30,00 €
978-3-412-50831-9.jpg
30,00 €
 Open Access
978-3-205-20721-4.jpg
Käthe Schirmacher: Agitation und...
  • Johanna Gehmacher,
  • Elisa Heinrich,
  • Corinna Oesch
978-3-205-20308-7.jpg
Die Byzantiner
  • Johannes Koder
ab 23,99 €
978-3-205-20331-5.jpg
ab 34,99 €
978-3-205-78589-7.jpg
35,00 €
978-3-205-20667-5.jpg
Das ökologische Auge
  • Sybille Heidenreich
ab 27,99 €
978-3-205-79529-2.jpg
Privatheit im digitalen Zeitalter
  • Marie-Theres Tinnefeld,
  • Wolfgang Schmale
ab 18,99 €
978-3-205-20640-8.jpg
70,00 €
978-3-525-70261-1.jpg
ab 15,99 €