Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45248-6.jpg
ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
137 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-525-45248-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte... mehr
Identität und Geschichte

Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte Identität, in der Besinnung auf Geschichte verständigt er sich über sich selbst. Geschichte ist ein Medium der Identitätsbildung und der Selbstvergewisserung. Dies gilt für den Einzelnen wie für Gruppen und Gesellschaften und für die Menschheit im Ganzen.

Der Zusammenhang von Identität und Geschichte wird in vielen Disziplinen thematisiert. In profilierter Weise haben sich Philosophie und Psychologie mit ihm beschäftigt. Die Psychologie interessiert sich für die Art und Weise, wie die kognitiven und praktischen Fähigkeiten, die sozialen und kulturellen Lebensformen des Menschen sich im Laufe der Menschheitsgeschichte herausbilden. Die Philosophie fragt nach der Bedeutung, welche die Geschichte für den Menschen hat, der durch seine Vergangenheit bedingt ist, handelnd in die Geschichte eingreift und die Frage nach dem Sinn der Geschichte stellt.

Der Philosoph Emil Angehrn und der Psychologe Gerd Jüttemann erörtern im interdisziplinären Gespräch das vielschichtige Verhältnis von Identität und Geschichte. Sie untersuchen, inwiefern der Mensch in Geschichte(n) verstrickt ist und über Geschichte zu dem wird, der er ist. Die Begriffe der Geschichte und der Identität stehen dabei selbst zur Diskussion.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,0cm, Gewicht: 0,18 kg
Kundenbewertungen für "Identität und Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Emil Angehrn
    • Prof. Dr. Emil Angehrn (Jg. 1946) war von 1991 bis 2013 Professor für Philosophie an der Universität Basel.
      mehr...
    • Gerd Jüttemann
    • Prof. Dr. Gerd Jüttemann ist emeritierter Professor im Fachgebiet Klinische Psychologie/Gesundheitspsychologie (Schwerpunkt Persönlichkeitspsychologie) der Technischen Universität Berlin.
      mehr...
Philosophie und Psychologie im Dialog. Zur gesamten Reihe
978-3-525-45247-9.jpg
Angst und Furcht
  • Peter Fischer,
  • Heinz Walter Krohne
ab 15,99 €
978-3-525-40683-0.jpg
ca. 20,00 €
978-3-525-45244-8.jpg
Funktionen der Seele
  • Thomas Gil,
  • Wolfgang Mack
23,00 €
978-3-525-40393-8.jpg
Inspiriertes Coaching
  • Antje Pfab  (Hg.)
ca. 32,00 €
978-3-525-45913-3.jpg
Raus aus der Ohnmacht
  • Haim Omer,
  • Regina Haller
ca. 17,00 €
978-3-525-31091-5.jpg
Von Propaganda bis Poesie
  • Henriette Reisner
ca. 60,00 €
978-3-8471-0998-3.jpg
Fehler
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
ca. 15,00 €
978-3-525-31088-5.jpg
ca. 100,00 €
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-525-45907-2.jpg
ca. 12,00 €
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
ca. 40,00 €
Historische Hilfswissenschaften
10,99 €
978-3-8471-0393-6.jpg
Umnutzung
  • Stephan Habscheid  (Hg.),
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
ab 11,99 €
 Open Access
978-3-8471-0366-0.jpg
Logik der Umgangssprache
  • Christoph Schamberger
 Open Access
978-3-8471-0750-7.jpg
Konstruktion und Narration von Kulturlandschaften
  • Robert Traba  (Hg.),
  • Olaf Kühne  (Hg.),
  • Thomas Strobel  (Hg.)
978-3-8471-0688-3.jpg
Vielfalt als Chance
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.)
ab 11,99 €
978-3-8471-0112-3.jpg
Über den Schrei
  • Joseph Vogl
9,00 €
978-3-8471-0604-3.jpg
Poetik der Zeit
  • Imelda Rohrbacher
ab 49,99 €
978-3-647-46270-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-45200-4.jpg
Lüge und Selbsttäuschung
  • Klaus-Jürgen Bruder,
  • Friedrich Voßkühler
ab 18,99 €
978-3-525-40415-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-40163-7.jpg
Das Kind im schwulen Mann
  • Tim Kurt Wiesendanger
23,00 €
978-3-525-45240-0.jpg
Glück – aber worin liegt es?
  • Philipp Mayring,
  • Norbert Rath
23,00 €
978-3-525-46232-4.jpg
Vertieftes Coming-out
  • Tim Kurt Wiesendanger
ab 19,99 €
978-3-525-40440-9.jpg
Neue Männer – muss das sein?
  • Matthias Franz  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ab 23,99 €