Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-45248-6.jpg
ab 18,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
137 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-525-45248-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte... mehr
Identität und Geschichte

Was der Mensch ist, sagt die Geschichte. In der Geschichte gewinnt der Mensch seine bestimmte Identität, in der Besinnung auf Geschichte verständigt er sich über sich selbst. Geschichte ist ein Medium der Identitätsbildung und der Selbstvergewisserung. Dies gilt für den Einzelnen wie für Gruppen und Gesellschaften und für die Menschheit im Ganzen.

Der Zusammenhang von Identität und Geschichte wird in vielen Disziplinen thematisiert. In profilierter Weise haben sich Philosophie und Psychologie mit ihm beschäftigt. Die Psychologie interessiert sich für die Art und Weise, wie die kognitiven und praktischen Fähigkeiten, die sozialen und kulturellen Lebensformen des Menschen sich im Laufe der Menschheitsgeschichte herausbilden. Die Philosophie fragt nach der Bedeutung, welche die Geschichte für den Menschen hat, der durch seine Vergangenheit bedingt ist, handelnd in die Geschichte eingreift und die Frage nach dem Sinn der Geschichte stellt.

Der Philosoph Emil Angehrn und der Psychologe Gerd Jüttemann erörtern im interdisziplinären Gespräch das vielschichtige Verhältnis von Identität und Geschichte. Sie untersuchen, inwiefern der Mensch in Geschichte(n) verstrickt ist und über Geschichte zu dem wird, der er ist. Die Begriffe der Geschichte und der Identität stehen dabei selbst zur Diskussion.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,0cm, Gewicht: 0,18 kg
Kundenbewertungen für "Identität und Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Emil Angehrn
    • Prof. Dr. Emil Angehrn (Jg. 1946) war von 1991 bis 2013 Professor für Philosophie an der Universität Basel.
      mehr...
    • Gerd Jüttemann
    • Prof. Dr. Gerd Jüttemann ist emeritierter Professor im Fachgebiet Klinische Psychologie/Gesundheitspsychologie (Schwerpunkt Persönlichkeitspsychologie) der Technischen Universität Berlin.
      mehr...
Philosophie und Psychologie im Dialog. Zur gesamten Reihe
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
35,00 €
978-3-525-71149-1.jpg
ab 15,99 €
978-3-8471-1237-2
ab 32,99 €
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische Praktiken
Mittelalterliche Rechtstexte und mantische...
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Hans Christian Lehner  (Hg.)
ab 23,99 €
FrC 16.2 Aristophon – Dromon
ab 79,99 €
Zeitschrift
Klagenfurt Revisited
Klagenfurt Revisited
  • Thomas Geiger  (Hg.),
  • Norbert Miller  (Hg.),
  • Joachim Sartorius  (Hg.)
14,00 €
Von Vögeln, Mächten und Bienen
ab 19,99 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ab 27,99 €
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel
  • Jutta von Simson  (Hg.),
  • Monika von Wilmowsky  (Hg.)
ab 99,99 €
FrC 5.3 Pherekrates frr. 85 – 163
ab 74,99 €
Frankreich im 19. Jahrhundert
ab 37,99 €
 Open Access
Zirkulation afrikanischen Wissens
Zirkulation afrikanischen Wissens
  • Ninja Steinbach-Hüther
75,00 €
Unternehmensnachfolge: Die Kunst des Loslassens
ab 23,99 €
Zeitschrift
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
  • Rudolf Leeb  (Hg.),
  • Astrid Schweighofer  (Hg.)
ab 44,99 €
Von der Lust und der Last mit den Methoden
Von der Lust und der Last mit den Methoden
  • Monika Müller  (Hg.),
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.)
ab 15,99 €
NEU
Galizien als Archiv
Galizien als Archiv
  • Magdalena Baran-Szołtys
ab 39,99 €
Zeitschrift
Kirche und Israel 2019 Jg. 34, Heft 2
Kirche und Israel 2019 Jg. 34, Heft 2
  • Edna Brocke  (Hg.),
  • Hans Hermann Henrix  (Hg.),
  • Daniel Hoffmann  (Hg.),
  • Ekkehard W. Stegemann  (Hg.),
  • Wolfgang Stegemann  (Hg.),
  • Gabrielle Oberhänsli-Widmer  (Hg.)
ab 19,00 €
Begegnung – Verständigung – Kooperation
ab 22,99 €
978-3-412-51728-1.jpg
ab 32,99 €
Societies in Transition
Societies in Transition
  • Carolina Rehrmann  (Hg.),
  • Rafael Biermann  (Hg.),
  • Phillip Tolliday  (Hg.)
ab 89,99 €
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
ab 27,99 €
978-3-8471-1083-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-51594-2.jpg
55,00 €
978-3-8471-1061-3.jpg
Wissen und Geltung
  • Ronny Kaiser  (Hg.),
  • Frank Jasper Noll  (Hg.),
  • Cornelia Selent  (Hg.),
  • Sabine Spohner  (Hg.),
  • Benjamin Wallura  (Hg.)
ab 39,99 €