Psychotherapie / Psychosoziale Beratung

Psychotherapeutische und Beratungverfahren sind seit Beginn des Verlagsbereichs Anfang der 1950er Jahre wesentlicher Bestandteil unseres Programms. Zielsetzung der hier enthaltenen Titel ist es bis heute, theoretische und empirische Erkenntnisse auf eine handlungsrelevante Ebene zu transferieren, um Psychotherapeut*innen und Berater*innen die notwendige und hilfreiche Werkszeuge an die Hand zu geben. Die Schwerpunkte liegen in einer psychodynamischen und einer systemischen Perspektive, die wir hier in einer eigenen Rubik aufführen. 

Psychotherapeutische und Beratungverfahren sind seit Beginn des Verlagsbereichs Anfang der 1950er Jahre wesentlicher Bestandteil unseres Programms. Zielsetzung der hier enthaltenen Titel ist es... mehr erfahren »
Fenster schließen
Psychotherapie / Psychosoziale Beratung

Psychotherapeutische und Beratungverfahren sind seit Beginn des Verlagsbereichs Anfang der 1950er Jahre wesentlicher Bestandteil unseres Programms. Zielsetzung der hier enthaltenen Titel ist es bis heute, theoretische und empirische Erkenntnisse auf eine handlungsrelevante Ebene zu transferieren, um Psychotherapeut*innen und Berater*innen die notwendige und hilfreiche Werkszeuge an die Hand zu geben. Die Schwerpunkte liegen in einer psychodynamischen und einer systemischen Perspektive, die wir hier in einer eigenen Rubik aufführen. 

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 92
978-3-525-40491-1.jpg
Heimat: Gemischte Gefühle
»Heimat« löst Erinnerungen und intensive Gefühle aus – ein Assoziationsgenerator, heute auch ein politischer Kampfbegriff: Der Text analysiert personale und kollektive Bilder von »Heimat«: Der soziologische Blick von außen stellt die...
ca. 20,00 €
978-3-525-40640-3.jpg
Religion und Psychose
Was haben Religion und Glaube mit einer psychotischen Erkrankung zu tun? Was unterscheidet religi?ses Erleben in einer Psychose von nichtpsychotischer Religiosit?t? Hier wie da gibt es Erlebnisse, die sich unserem unmittelbaren,...
ca. 30,00 €
978-3-525-40635-9.jpg
Alfred Adlers Wiener Kreise in Politik,...
Alfred Adler war in seiner Frühzeit, vor und nach dem Ersten Weltkrieg, stark interessiert sowohl an gesellschaftspolitischen als auch an literarischen Fragen, so dass er offen war für moderne, avantgardistische, auch...
ca. 30,00 €
978-3-525-40652-6.jpg
Kinderorientierte Familientherapie
Dieses Buch beschäftigt sich mit der Kinderorientierten Familientherapie (KOF) und führt die Kinderperspektive in die familientherapeutische Arbeit ein
ca. 30,00 €
978-3-525-49165-2.jpg
Fairplayer.Manual – Klasse 7–9
Mit der Durchführung des wissenschaftlich evaluierten und mehrfach ausgezeichneten Fairplayer.Manuals werden zivilcouragiertes und prosoziales Handeln gefördert, soziale Kompetenzen gestärkt und persönliche Verantwortungsübernahme...
ca. 30,00 €
978-3-525-40664-9.jpg
Borderline – zwischen Trieb und Trauma
Borderline-Störungen stellen seit vielen Jahren eine stetig wachsende Anforderung an ambulante wie stationäre Behandler und Behandlerinnen dar. Sie waren lange im Kontext klassischer psychoanalytischer Theorien in ihrer Entstehung wie...
10,00 €
Wie können wir werden, die wir sind?
Wie können wir werden, die wir sind?
Katharina Kaminski untersucht das Zusammenspiel von Bildung und Psychotherapie, das in den Anfängen der Psychoanalyse und Tiefenpsychologie sehr präsent war und vielfältige Entwicklungsprozesse bei Patienten und Mitarbeitern angeregt...
ab ca. 27,99 €
978-3-525-40663-2.jpg
Wie viel Zeit braucht der Mensch, um sich in...
Wir wissen wenig darüber, wie viel Zeit der Mensch braucht, um sich zu verändern. Es gibt Patienten, die mit einer Kurzzeittherapie ihre Symptome dauerhaft verlieren. Viele psychische Störungen verlaufen aber rezidivierend oder...
10,00 €
978-3-525-40645-8.jpg
Suchterkrankungen und Verhaltenssüchte bei...
Genuss und kontrollierter Gebrauch von Suchtmitteln wie beispielsweise Alkohol gehören heute zu den selbstverständlichen Entwicklungsaufgaben von Kindern und Jugendlichen. In den letzten zwanzig Jahren ist die Kompetenz im Umgang mit...
10,00 €
978-3-525-40613-7.jpg
Modifizierte psychodynamische Psychotherapie...
Aus der Tradition von Mentzos, Benedetti, Scharfetter, Alanen und Winnicott hat sich eine spezifische Methode der psychodynamischen Psychotherapie für Menschen mit Psychosen entwickelt. In ihrer Anwendung nicht neu, wurde diese nun zu...
10,00 €
Gustav von Bergmann
Gustav von Bergmann
»Krankheit als Ausdruck gestörter Funktion« ist ein Konzept, welches erstmalig von dem psychosozial orientierten Internisten Dr. Gustav von Bergmann (1878–1955) beschrieben wurde. Mit seiner Theorie der Funktionellen Pathologie (1932)...
ab 27,99 €
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
Sowohl begleitete als auch unbegleitete Kinder und Jugendliche bis 25 Jahren machen einen Großteil der geflüchteten Menschen in Deutschland aus (63,9% lt. Statistik BAMF 2017). Sie kommen aus Krisen- und Kriegsgebieten. Trotz repressiver...
ca. 12,00 €
1 von 92