Medizin / Pflege / Neurowissenschaften

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den Neurowissenschaften vorgestellt, Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung finden Zugang in andere Disziplinen, so dass sich Schnittstellen zu Theologie, zur Pädagogik und zu anderen Fachbereichen öffnen.

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medizin / Pflege / Neurowissenschaften

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den Neurowissenschaften vorgestellt, Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung finden Zugang in andere Disziplinen, so dass sich Schnittstellen zu Theologie, zur Pädagogik und zu anderen Fachbereichen öffnen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-8471-1043-9.jpg
Palliative Sedierung im stationären Hospiz
Die Autorin greift ein aktuelles, ethisch reflexionswürdiges Thema in der Praxis stationärer Hospizversorgung auf: die dauerhafte tiefe Palliative Sedierung am Lebensende. Im Rahmen des partizipativen Forschungsprozesses wurden...
ca. 70,00 €
978-3-8471-1042-2.jpg
Bewältigung chronischer Krankheit im...
Türkeistämmige Muslime machen den größten Anteil an Migranten innerhalb der Bevölkerung in Deutschland aus. Durch die Alterung dieser Bevölkerungsgruppe gewinnen die Themen chronische Krankheit und deren Bewältigung auch für sie...
ca. 70,00 €
978-3-412-51144-9.jpg
Die medizinische Fakultät der Universität Rostock
600 Jahre Medizin an der Universität Rostock sind ein schöner Anlass auf ihre Geschichte zurückzuschauen. Anschaulich und fundiert werden Einblicke in die wechselvolle Entwicklung von der kleinsten Fakultät bis zum heute größten und...
ca. 70,00 €
 Open Access
NEU
978-3-205-23276-6.jpg
Die Josephs-Akademie im Wiener Josephinum
Unter Joseph II. wurde 1785 das Josephinum eröffnet und beheimatete die medizinisch-chirurgische Josephs-Akademie, die ausschließlich der Ausbildung für zukünftige Feldchirurgen und als Modell für mehrere Chirurgenschule in Europa...
978-3-8471-0995-2.jpg
Konzeptgeschichten
Die Autoren zeichnen im vorliegenden Band in einem Bogen von 130 Jahren die Entwicklungsgeschichte von der ersten Irrenheilanstalt über die Universitätsnervenklinik bis hin zur aktuellen Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in...
ab 39,99 €
978-3-525-61628-4.jpg
Momente der Ergriffenheit – Begleitung...
Momente der Ergriffenheit erleben Frauen und Paare in der Zeit vom Kinderwunsch bis zum Wochenbett. Es sind Momente der Hoffnung, Glückseligkeit, Krise, Entscheidung, Momente des Innehaltens oder des Abschiednehmens. Schwangerschaft,...
ab 27,99 €
978-3-8471-0901-3.jpg
150 Jahre Universitätspsychiatrie in Göttingen
Dieser Band beschäftigt sich mit den besonderen historischen Momenten der drittältesten Universitätspsychiatrie Deutschlands, die seit 1866 am Standort Göttingen besteht. Als dritter Ordinarius für Psychiatrie in Deutschland wurde Ludwig...
ab 23,99 €
 Open Access
978-3-8471-0916-7.jpeg
Strukturen und Netzwerke
Die Geschichte der medizinischen Forschung und Praxis in Wien wird erst im Kontext ihrer Strukturen und Netzwerke verständlich. Die Analyse der lokalen und internationalen Beziehungen der »Wiener Medizin« im 19. und 20. Jahrhundert und...
978-3-412-50028-3.jpg
Die Medizinische Fakultät der...
Politische Umbrüche, technische Innovationen und gesellschaftlicher Wandel prägten die Medizinische Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg ebenso wie die Erwartungen, Leistungen und Bedürfnisse der Lehrenden, Studierenden und...
65,00 €
978-3-8252-5083-6.jpg
Medizinische Terminologie
Florian Steger führt fachbezogen in die Grundlagen vor allem der lateinischen und altgriechischen Sprache ein und erläutert die Hintergründe und Wurzeln der Termini. So wird ein zusammenhängendes Wissensnetz aufgebaut und das...
14,99 €
978-3-525-40295-5.jpg
Psychoanalyse und Medizin
Aus wissenschaftlichen, klinisch-therapeutischen und berufspolitischen Gründen ist die Beziehung zwischen Psychoanalyse und Medizin zunehmend diskussionswürdig. In der Person Sigmund Freuds und seiner ersten Schüler noch in Personalunion...
ab 27,99 €
1 von 18