Medizin / Pflege / Neurowissenschaften

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den Neurowissenschaften vorgestellt, Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung finden Zugang in andere Disziplinen, so dass sich Schnittstellen zu Theologie, zur Pädagogik und zu anderen Fachbereichen öffnen.

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medizin / Pflege / Neurowissenschaften

Bände zur Medizingeschichte, zur Pflegewissenschaft, zu ethischen und medizinisch-kulturellen Fragen bestimmen diese Rubrik. Weiterhin werden Veröffentlichungen zu wichtigen Fragen aus den Neurowissenschaften vorgestellt, Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung finden Zugang in andere Disziplinen, so dass sich Schnittstellen zu Theologie, zur Pädagogik und zu anderen Fachbereichen öffnen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 19
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1870/71
1870/71
Der Deutsch-Französisch Krieg von 1870/71 gehört zu den einschneidenden Ereignissen europäischer Geschichte. Trotz einer Vielzahl von Denkmälern, Straßennamen und Plätzen, die in Deutschland und Frankreich bis heute an den Krieg...
ca. 50,00 €
Polish Students and Alcohol
Polish Students and Alcohol
The authors present the issue of problematic alcohol drinking in the population of university students in the Polish context based on large scale (N=4503) survey research. The study starts with the description of methodology utilized in...
ca. 45,00 €
Hochkultur und Gewalt
Hochkultur und Gewalt
Die Gewaltfrage ist eine der großen Fragen der Menschheitsgeschichte. Die Urszene der Gewalt ist die biblische Geschichte von Kain und Abel und dem Brudermord. Der »homo violens« steht im Zentrum der Beiträge dieses Bandes, der den...
ca. 40,00 €
 Open Access
NEU
U1_9783737014793.jpg
Digitalisierung der Pflege
Digitale Technologien transformieren Praktiken und Strukturen im Pflegebereich. Die ethischen Implikationen dieses Transformationsprozesses sind vielfältig und durch die intersektorale Struktur der Pflege mitbestimmt. Die ethische...
 Open Access
NEU
U1_9783737013932.jpg
Medizin in Wien nach 1945
Die Wiener Medizin, von schweren Belastungen aus der NS-Zeit geprägt, durchlief in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ebenso tiefgreifende wie komplexe Wandlungsprozesse. Hierzu trugen neben wissenschaftlichen Innovationen und...
NEU
978-3-412-52453-1.jpg
Patient und Arzt
Fritz Hartmann gilt neben Rudolf Schoen als geistiger Vater der 1965 eröffneten Medizinischen Hochschule Hannover (MHH); er war ihr erster gewählter Rektor und der langjährige Direktor ihrer rheumatologischen Abteilung. Er wurde 1988...
45,00 €
NEU
U1_9783847014256.jpg
Gezeichnet sein: Fortgeschrittener Brustkrebs...
Mit ihrer qualitativen Studie hat Sara Marquard differenziert und empirisch belastbar untersucht, wie Frauen mit einer fortgeschrittenen Brustkrebserkrankung ihre körperlichen Beeinträchtigungen erleben. Das zentrale Phänomen Gezeichnet...
50,00 €
Basiswissen Systemische Therapie
Basiswissen Systemische Therapie
Seit 2008 ist das Wissen über Systemische Therapie prüfungsrelevant für die Approbation zur Psychotherapeutin bzw. zum Psychotherapeuten. Aber was genau muss ich für die Prüfung wissen und in welcher Tiefe? Wer vor dieser Frage steht,...
45,00 €
 Open Access
Transnationale Möglichkeitsräume
Transnationale Möglichkeitsräume
Protestantische Schwesternschaften waren prägend für die Geschichte des 19. Jahrhunderts. Trotz aller Hierarchien und des starren normativen Korsetts der ordensähnlichen Anstalten bot sich den Diakonissen die Möglichkeit, eine berufliche...
978-3-412-52358-9.jpg
Narrative Medizin
Im medizinischen Alltag können Kompetenzen wie kritische (Selbst-)Reflexion, professionelles Empathievermögen, differenzierte Auffassungsgabe, ausgeprägte Ambiguitäts- und Unsicherheitstoleranz sowie ein kreatives out-of-the-box-Denken...
49,00 €
U1_9783847012023.jpg
Neue Technologien für die Pflege
Die Digitalisierung der Pflege ist umstritten. Ist es legitim, ein Handlungsfeld zu technologisieren, das Sorgearbeit mit vulnerablen Menschen in den Mittelpunkt stellt? Die Debatte um die Entwicklung, Erprobung und Bewertung von neuen,...
55,00 €
U1_9783847013617.jpg
Artifizielle menschliche Embryonen
Die in den vergangenen Jahrzehnten entwickelten zahlreichen Methoden für eine artifizielle Erzeugung menschlicher Embryonen werfen die Frage nach der ethischen und rechtlichen Bewertung dieser Entitäten auf. Vorrangig ist zu klären,...
45,00 €
1 von 19