Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8252-5049-2.jpg

Konstruktives Interkulturelles Management

29,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
368 Seiten, mit 29 Abb. und 87 Tab., Paperback
ISBN: 978-3-8252-5049-2
UTB, 1. Auflage 2018
Interkulturelles Management, das sich mit interkulturellen Interaktionen in Arbeitskontexten... mehr
Konstruktives Interkulturelles Management

Interkulturelles Management, das sich mit interkulturellen Interaktionen in Arbeitskontexten beschäftigt, hat sich in mehreren Jahrzehnten zu einem faszinierenden und zugleich relevanten Forschungs- und Praxisfeld entwickelt. Interkulturalität, die durch kulturelle Unterschiedlichkeit und damit einhergehende divergierende Bedeutungs- und Interpretationsspielräume der Akteure gezeichnet ist, wird in Arbeitssituationen aufgrund divergierender Erwartungen, Normen und Interpretationsweisen der Handelnden oft als irritierend und konflikthaft beschrieben (Critical Incidents).

Interessanterweise dominiert in Forschung und Praxis des Interkulturellen Managements eine relativ einseitige problemorientierte Ausrichtung: vor allem wird der schwierige Umgang mit kultureller Unterschiedlichkeit in Interaktionssituationen thematisiert (interkulturelle Konfliktualität). Dagegen werden konstruktive und bereichernde Aspekte kultureller Unterschiedlichkeit (interkulturelle Komplementarität), die sich durch das Zusammenwirken unterschiedlicher Erfahrungen, Perspektiven und Kompetenzen der Interaktionspartner ergeben, weitgehend vernachlässigt.

Konstruktives interkulturelles Management (KIM) wird definiert als der bewusste Umgang mit Kulturspezifika und kultureller Vielfalt in organisationalen Kontexten, bei dem es gelingt durch gegenseitige Anpassungs- und Entwicklungsprozesse, Spezifika nicht als störende, sondern als bereichernde und sich ergänzende Ressourcen so konstruktiv zu nutzen, so dass ein Mehrwert für die Organisationen und ihre Akteure entsteht.

Da Lebens- und Arbeitswelten zunehmend internationaler werden und Organisationen in Zukunft noch stärker mit interkulturellen Herausforderungen konfrontiert sein werden, ist konstruktives interkulturelles Management ein ausbaufähiges integratives Konzept, das als Orientierung zahlreicher interkulturell wirkender Entwicklungs- und Integrationsmaßnahmen in Organisationen dienen kann. Aus systemischer Sicht handelt es sich also um einen lösungsorientierten Ansatz.

Das Buch hat deshalb zum Ziel sich mit der Thematik konstruktiver Interkulturalität im Management zu beschäftigen, diese theoretisch-konzeptionell anhand der Forschung herzuleiten und anwendungsorientiert empirisch anhand von Fallbeispielen zu illustrieren.

Somit wird gezeigt, wie kulturelle Unterschiedlichkeit durch eine bewusste Kombination komplementärer Elemente in Organisationen konstruktiv und synergetisch genutzt werden kann.

Kundenbewertungen für "Konstruktives Interkulturelles Management"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christoph Barmeyer
    • Dr. Christoph Barmeyer ist Inhaber des Lehrstuhls für Interkulturelle Kommunikation an der Universität Passau und regelmäßiger Gastprofessor für Interkulturelles Management der Ecole de Management Strasbourg/Université Strasbourg.
      mehr...
978-3-525-40487-4.jpg
15,00 €
978-3-525-40482-9.jpg
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für...
  • Andrea Rohrberg,
  • Dorothea Herrmann
12,00 €
978-3-525-40488-1.jpg
15,00 €
978-3-525-77025-2.jpg
Religion unterrichten in Vielfalt
  • Saskia Eisenhardt  (Hg.),
  • Kathrin S. Kürzinger  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Uta Pohl-Patalong  (Hg.)
30,00 €
978-3-525-40648-9.jpg
65,00 €
978-3-525-40657-1.jpg
12,00 €
978-3-525-49162-1.jpg
Mit dem Dritten sieht man besser
  • Stefan Busse,
  • Erhard Tietel
15,00 €
978-3-525-40293-1.jpg
15,00 €
978-3-525-40220-7.jpg
Systemic Interventions
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
20,00 €
978-3-525-40796-7.jpg
Männer trauern als Männer
  • Norbert Mucksch,
  • Traugott Roser
ca. 18,00 €
NEU
U1_9783847015260.jpg
Weltinnenpolitik und Internationale Polizei
  • Dirk-M. Harmsen  (Hg.),
  • Stefan Maaß  (Hg.),
  • Horst Scheffler  (Hg.),
  • Theodor Ziegler  (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
U1_9783847015161.jpg
Identität und Fremdheit
  • Lucyna Sadzikowska
ca. 40,00 €
NEU
U1_9783847015116.jpg
Störfall Pandemie und seine...
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • José Fernández Pérez  (Hg.)
55,00 €
Faschismus?
Faschismus?
  • Anton Pelinka
35,00 €
U1_9783847014966.jpg
Unter dem Signum der Grenze
  • Nina Nowara-Matusik  (Hg.)
40,00 €
U1_9783847014928.jpg
Hochkultur und Gewalt – Haute culture et violence
  • Willi Jung  (Hg.),
  • John Scheid  (Hg.),
  • Nicolas Wernert  (Hg.)
40,00 €
U1_9783847014836.jpg
Menschen als Hassobjekte
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
50,00 €
NEU
978-3-525-40807-0.jpg
25,00 €
978-3-525-40815-5.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-525-40526-0.jpg
18,00 €
NEU
978-3-525-80621-0.jpg
Schamgebeugt und schuldbeladen
  • Margit Schröer  (Hg.),
  • Lukas Radbruch  (Hg.)
ab 18,00 €
U1_9783847014362.jpg
Der Regionalkrimi
  • Wolfgang Brylla  (Hg.),
  • Maike Schmidt  (Hg.)
55,00 €
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Sylvia Brathuhn
18,00 €
Dem Trauma Widerstand leisten
32,00 €
Wege zur Rechtsgeschichte: Das BGB
30,00 €
U1_9783847013679.jpg
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
40,00 €
Migrantenfamilien
Migrantenfamilien
  • Benjamin Bulgay,
  • Lena Suna Hirner
12,00 €
978-3-525-40771-4.jpg
Klimakrise und Gesundheit
  • Martin Scherer  (Hg.),
  • Josef Berghold  (Hg.),
  • Helmwart Hierdeis  (Hg.)
30,00 €
U1_9783847013433.jpg
Geschlecht macht Herrschaft – Interdisziplinäre...
  • Andrea Stieldorf  (Hg.),
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Irina Dumitrescu  (Hg.),
  • Ludwig D. Morenz  (Hg.)
60,00 €
U1_9783847013297.jpg
Beginn der Gegenwart
  • Martin Löhnig  (Hg.)
50,00 €
NEU
U1_9783847012740.jpg
Migration, das finde ich …
  • Christina Hansen  (Hg.),
  • Julia Ricart Brede  (Hg.)
35,00 €
Grenzbeschreitungen
Grenzbeschreitungen
  • Martin Kolmar
40,00 €
U1_978-8252-5701-9.jpg
Wege zur Rechtsgeschichte: Die...
  • Thorsten Keiser  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.),
  • Thomas Pierson  (Hg.)
39,00 €
978-3-412-52227-8.jpg
Die neue Mitte?
  • Johannes Schütz  (Hg.),
  • Raj Kollmorgen  (Hg.),
  • Steven Schäller  (Hg.)
55,00 €
Caesarenwahn
Caesarenwahn
  • Thomas Blank  (Hg.),
  • Christoph Catrein  (Hg.),
  • Christine van Hoof  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-21258-4.jpg
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
28,00 €
U1_9783847013273.jpg
Rechtsextremismus – Musik und Medien
  • Sabine Mecking  (Hg.),
  • Manuela Schwartz  (Hg.),
  • Yvonne Wasserloos  (Hg.)
55,00 €
Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Vergangenheit
Das Bundesministerium der Justiz und die...
  • Gerd J. Nettersheim  (Hg.),
  • Doron Kiesel  (Hg.)
50,00 €
Reden als Ritualkunst
Reden als Ritualkunst
  • Martin Diederich
30,00 €
978-3-525-45916-4.jpg
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
  • Heidi Müller,
  • Hildegard Willmann
18,00 €
U1_9783847011699.jpg
35,00 €