Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Konstruktives Interkulturelles Management
   

Konstruktives Interkulturelles Management

29,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
368 Seiten, mit 29 Abb. und 87 Tab., Paperback
ISBN: 978-3-8252-5049-2
UTB, 1. Auflage 2018
Interkulturelles Management, das sich mit interkulturellen Interaktionen in Arbeitskontexten... mehr
Konstruktives Interkulturelles Management

Interkulturelles Management, das sich mit interkulturellen Interaktionen in Arbeitskontexten beschäftigt, hat sich in mehreren Jahrzehnten zu einem faszinierenden und zugleich relevanten Forschungs- und Praxisfeld entwickelt. Interkulturalität, die durch kulturelle Unterschiedlichkeit und damit einhergehende divergierende Bedeutungs- und Interpretationsspielräume der Akteure gezeichnet ist, wird in Arbeitssituationen aufgrund divergierender Erwartungen, Normen und Interpretationsweisen der Handelnden oft als irritierend und konflikthaft beschrieben (Critical Incidents).

Interessanterweise dominiert in Forschung und Praxis des Interkulturellen Managements eine relativ einseitige problemorientierte Ausrichtung: vor allem wird der schwierige Umgang mit kultureller Unterschiedlichkeit in Interaktionssituationen thematisiert (interkulturelle Konfliktualität). Dagegen werden konstruktive und bereichernde Aspekte kultureller Unterschiedlichkeit (interkulturelle Komplementarität), die sich durch das Zusammenwirken unterschiedlicher Erfahrungen, Perspektiven und Kompetenzen der Interaktionspartner ergeben, weitgehend vernachlässigt.

Konstruktives interkulturelles Management (KIM) wird definiert als der bewusste Umgang mit Kulturspezifika und kultureller Vielfalt in organisationalen Kontexten, bei dem es gelingt durch gegenseitige Anpassungs- und Entwicklungsprozesse, Spezifika nicht als störende, sondern als bereichernde und sich ergänzende Ressourcen so konstruktiv zu nutzen, so dass ein Mehrwert für die Organisationen und ihre Akteure entsteht.

Da Lebens- und Arbeitswelten zunehmend internationaler werden und Organisationen in Zukunft noch stärker mit interkulturellen Herausforderungen konfrontiert sein werden, ist konstruktives interkulturelles Management ein ausbaufähiges integratives Konzept, das als Orientierung zahlreicher interkulturell wirkender Entwicklungs- und Integrationsmaßnahmen in Organisationen dienen kann. Aus systemischer Sicht handelt es sich also um einen lösungsorientierten Ansatz.

Das Buch hat deshalb zum Ziel sich mit der Thematik konstruktiver Interkulturalität im Management zu beschäftigen, diese theoretisch-konzeptionell anhand der Forschung herzuleiten und anwendungsorientiert empirisch anhand von Fallbeispielen zu illustrieren.

Somit wird gezeigt, wie kulturelle Unterschiedlichkeit durch eine bewusste Kombination komplementärer Elemente in Organisationen konstruktiv und synergetisch genutzt werden kann.

Kundenbewertungen für "Konstruktives Interkulturelles Management"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christoph Barmeyer
    • Dr. Christoph Barmeyer ist Inhaber des Lehrstuhls für Interkulturelle Kommunikation an der Universität Passau und regelmäßiger Gastprofessor für Interkulturelles Management der Ecole de Management Strasbourg/Université Strasbourg.
      mehr...
978-3-525-40487-4.jpg
ab 11,99 €
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für kollektiv geführte Organisationen
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für...
  • Andrea Rohrberg,
  • Dorothea Herrmann
ab 9,99 €
978-3-525-40488-1.jpg
ab 11,99 €
Religion unterrichten in Vielfalt
Religion unterrichten in Vielfalt
  • Saskia Eisenhardt  (Hg.),
  • Kathrin S. Kürzinger  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Uta Pohl-Patalong  (Hg.)
ab 23,99 €
Handbuch Methoden interkultureller Weiterbildung
ab 54,99 €
Wandel in Organisationen
ab 9,99 €
978-3-525-49162-1.jpg
Mit dem Dritten sieht man besser
  • Stefan Busse,
  • Erhard Tietel
ab 11,99 €
978-3-525-40293-1.jpg
ab 11,99 €
Systemic Interventions
Systemic Interventions
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 15,99 €
Grundlagen der Kommunikation
24,00 €
NEU
Lutherische »Orthodoxie« als historisches Problem
ab 59,99 €
Leiten mit respektierter Autorität
ab 22,99 €
“Written for Our Discipline and Use”
ab 99,99 €
NEU
Selbstständig als Systemiker*in
ab 25,99 €
Korczaks Pädagogik heute
ab 15,99 €
Wege aus der Angst
Wege aus der Angst
  • Gerald Hüther
ab 15,99 €
Management des Sozialen
Management des Sozialen
  • Frank Dieckbreder,
  • Bartolt Haase
ab 19,99 €
Die Anderen sind wir
Die Anderen sind wir
  • Corina Ahlers  (Hg.),
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Gustav Glück  (Hg.),
  • Aladin Nakshbandi  (Hg.)
ab 9,99 €
Gedächtnisort der Republik
Gedächtnisort der Republik
  • Heidemarie Uhl  (Hg.),
  • Richard Hufschmied  (Hg.),
  • Dieter A. Binder  (Hg.)
ab 54,99 €
Migrationsforschung – interdisziplinär & diskursiv
Migrationsforschung – interdisziplinär & diskursiv
  • Heike Knortz  (Hg.),
  • Margrit Schulte Beerbühl  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-20249-3.jpg
Bündnisse
  • Franz M. Eybl  (Hg.),
  • Daniel Fulda  (Hg.),
  • Johannes Süßmann  (Hg.)
ab 54,99 €
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für kollektiv geführte Organisationen
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für...
  • Andrea Rohrberg,
  • Dorothea Herrmann
ab 9,99 €
Fritz Wotruba
ab 59,00 €
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann  (Hg.),
  • Cora Rok  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-40488-1.jpg
ab 11,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
zeitgeschichte
30,00 € 60,00 € *
978-3-205-78819-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-938032-42-8.jpg
65,00 €
Ästhetische Resonanz
ab 59,99 €
Christliche Rituale im Wandel
Christliche Rituale im Wandel
  • Hans Gerald Hödl  (Hg.),
  • Johann Pock  (Hg.),
  • Teresa Schweighofer  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-71122-4.jpg
Vivere est militare
  • Beate Bossmanns
ab 14,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Kirche und Israel
17,50 € 35,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
Themenzentrierte Interaktion
10,00 € 20,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
Wege zum Menschen
40,50 € 81,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
Pastoraltheologie ohne GPM
35,50 € 71,00 € *
Mit Tod und Trauer umgehen
ab 17,99 €