Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40174-3.jpg

Interkulturelle Familientherapie und -beratung

Eine systemische Perspektive

Mit einem Vorwort von:
  • Jochen Schweitzer
ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
248 Seiten, mit 9 Abb. und 1 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40174-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2012
Durch die Globalisierung werden Menschen aus diversen kulturellen Kontexten zusammengeführt. Auch... mehr
Interkulturelle Familientherapie und -beratung
Durch die Globalisierung werden Menschen aus diversen kulturellen Kontexten zusammengeführt. Auch in Deutschland gibt es eine zunehmende multikulturelle Vielfalt. Die damit einhergehenden tiefgreifenden Umstellungsprozesse fordern alle Menschen wie auch Institutionen der Aufnahmegesellschaft heraus. So werden auch an die Professionellen im psychosozialen Bereich besondere Anforderungen gestellt. Sie haben die Aufgabe – und auch die Chance –, zu den Lebenskonzepten von Klienten mit Migrationshintergrund einen Zugang zu finden. Erst dann vergrößert sich die Möglichkeit, diese Menschen und ihre speziellen Problemfelder, aber auch ihre Ressourcen und Fähigkeiten zu entdecken und sie beim Entwurf neuer Lebensperspektiven und bei Bewältigungsstrategien zu begleiten. Ein erster wichtiger Schritt in diese Richtung ist die Entwicklung kultureller Sensibilität von Berufstätigen im psychosozialen Bereich.Dieses Buch führt in die interkulturelle Familientherapie und -beratung ein. Neben erkenntnistheoretischen Grundlagen werden zentrale psychologische und psychotherapeutische Konzepte aus der systemischen Perspektive analysiert und praxisrelevante Aspekte beleuchtet. Besondere Beachtung finden dabei der Erstkontakt, der Aufbau einer tragfähigen therapeutischen Beziehung, die kultursensible Problemdefinition sowie die Erarbeitung passender Behandlungsvorschläge für ratsuchende Familien mit Migrationshintergrund.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,7cm, Gewicht: 0,423 kg
Kundenbewertungen für "Interkulturelle Familientherapie und -beratung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Saied Pirmoradi
    • Dr. phil. Saied Pirmoradi, Diplom-Psychologe, systemischer Familientherapeut, ist als Dozent und interkultureller Familientherapeut am INSA-Berlin tätig. Er ist Sprecher der Fachgruppe »Interkulturelle Familientherapie und -beratung« der DGSF.
      mehr...
NEU
978-3-525-40700-4
ab 19,99 €
NEU
Feinfühlig arbeiten mit Kindern
ab 15,99 €
978-3-525-46213-3.jpg
ab 14,99 €
978-3-8471-1011-8.jpg
Das Märchen vom Märchen
  • Theresia Dingelmaier
ab 54,99 €
978-3-525-70264-2.jpg
Seelsorge interkulturell
  • Klaus Kießling  (Hg.),
  • Jakob Mertesacker  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-70250-5.jpg
Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6...
  • Jörn Borke,
  • Bettina Lamm,
  • Lisa Schröder
ab 19,99 €
978-3-525-56708-1.jpg
Christus
  • Gunther Wenz
ab 44,99 €
Ökumenische Dogmatik
75,00 €
978-3-525-63027-3.jpg
ab 14,99 €
978-3-7887-2424-5.jpg
Kyrios Jesus
  • Hans-Joachim Eckstein
28,00 €
978-3-7887-3109-0.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-46269-0.jpg
Autorität, Autonomie und Bindung
  • Michael Grabbe  (Hg.),
  • Jörn Borke  (Hg.),
  • Cornelia Tsirigotis  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-7887-3087-1.jpg
Seelsorge und Spiritual Care in...
  • Isabelle Noth  (Hg.),
  • Emmanuel Schweizer  (Hg.),
  • Georg Wenz  (Hg.)
ab 25,99 €
978-3-525-40252-8.jpg
Kultur – Entwicklung – Beratung
  • Jörn Borke,
  • Eva-Maria Schiller,
  • Angelika Schöllhorn,
  • Joscha Kärtner
ab 23,99 €
978-3-525-40137-8.jpg
15,99 €