Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-60021-4.jpg

Die sprachlose Seite der Gewalt

Von Gewalt betroffene Männer in der Beratung

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
195 Seiten, Mit 11 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-60021-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2023
Männer reden über Dinge und Sachverhalte. Frauen reden über sich selbst und setzen sich in... mehr
Die sprachlose Seite der Gewalt

Männer reden über Dinge und Sachverhalte. Frauen reden über sich selbst und setzen sich in Beziehung. So einfach, so plakativ lassen sich Erfahrungen aus fast zwanzig Jahren Beratung mit Paaren akzentuieren. Dahinter steckt jedoch die Frage nach kulturell geprägten Geschlechterbildern. Wann ist ein Mann ein Mann? Männerbilder werden mit den Attributen der Machbarkeit, der Funktionalität oder der Opferbereitschaft verbunden. In gewalttätigen Auseinandersetzungen gelten Männer als Täter. Die männlich betroffene Seite bleibt weitgehend unsichtbar. Männer leiden sprachlos. Erfahrene Verletzungen werden abgespalten. Hier beginnt die Spurensuche der männlichen Gewaltbetroffenheit. An Beispielen wird deren Janusköpfigkeit in der Verbindung von Täter- und Opferseiten gezeigt. Wie kann in der Beratung mit dem Spannungsfeld von Männlichkeit und Gewalt umgegangen werden? In diesem Buch wird der Umgang mit dem geheimnisvollen Bündnis männlicher Macht und Ohnmacht in der Beratung diskutiert. Es ist an Personen gerichtet, die ihre professionelle Expertise im Themenfeld der Beratung im Kontext Sozialer Arbeit und Therapie erweitern und spezifische Kenntnisse rund um die Themen Gewalt und Männlichkeit erwerben möchten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,4cm, Gewicht: 0,238 kg
Kundenbewertungen für "Die sprachlose Seite der Gewalt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Andreas Lampert
    • Dr. phil. Andreas Lampert (Jg. 1970), Diplom-Sozialarbeiter, Diplom-Sozialpädagoge, ist Professor für Theorie und Praxis der Methoden der Sozialen Arbeit am Fachbereich Sozialwesen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Er leitet den weiterbildenden Masterstudienganges »Coaching und Führung«. Er ist zudem Systemischer Individual-, Paar- und Familientherapeut (DGFS) und Coach (DGfC). Er ist Mitglied im Institut für Coaching und Organisationsberatung. Seine Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte...
      mehr...
978-3-525-40011-1.jpg
32,00 €
978-3-525-40016-6.jpg
99 ½ Tipps für Paartherapeut:innen
  • Katharina Henz,
  • Claudia Bernt
25,00 €
Gespräche auf den Punkt
Gespräche auf den Punkt
  • Frank Ertel,
  • Christian Klein,
  • Ute Lohmann,
  • Detlev Prößdorf
20,00 €
978-3-525-40010-4.jpg
Beziehungen bauen
  • Ahuti Alice Müller,
  • Ullrich Beumer
18,00 €
978-3-525-40022-7.jpg
Die Systemische Heldinnen- und Heldenreise
  • Holger Lindemann,
  • Daniel Bauer
90,00 €
978-3-525-70333-5.jpg
Auf neuen Identitätswegen
  • Franziska Rautenberg,
  • Gunther vom Stein
18,00 €
978-3-525-40020-3.jpg
Systemische Sternstunden
  • Claude-Hélène Mayer
28,00 €
978-3-525-40007-4.jpg
Autorität durch Beziehung
  • Haim Omer,
  • Arist von Schlippe
30,00 €
978-3-525-40821-6.jpg
Nachfolge
  • Guy Ochsenbein,
  • Anna Radvila
ca. 18,00 €
978-3-525-40820-9.jpg
12,00 €
978-3-525-40864-3.jpg
Kollegiale Beratung: komplexe Situationen...
  • Christiane Schiersmann,
  • Marcus B. Hausner
29,00 €
978-3-525-40863-6.jpg
35,00 €
978-3-525-63415-8.jpg
Kollegiale Beratung
  • Wolfgang Schindler  (Hg.),
  • Gerhard Spangler  (Hg.)
25,00 €
978-3-525-40811-7.jpg
Kooperation im Kinderschutz
  • Birgit Averbeck  (Hg.),
  • Filip Caby  (Hg.),
  • Björn Enno Hermans  (Hg.),
  • Ansgar Röhrbein  (Hg.),
  • Filip Caby  (Hg.)
49,00 €
978-3-525-46289-8.jpg
Themenzentrierte Interaktion (TZI) im Gespräch
  • Margit Ostertag  (Hg.),
  • Michael Bayer  (Hg.)
25,00 €
Du bist der Unterschied!
23,00 €
Setze dein Leben neu zusammen
23,00 €
Fremd in der eigenen Familie
23,00 €
Wie sage ich eigentlich …?
23,00 €
Der kindlichen Seele Raum schaffen
20,00 €
Ethisch urteilen und handeln
Ethisch urteilen und handeln
  • Wolfgang Matthias Heffels,
  • Anna Storms
30,00 €
Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung für Führungskräfte
Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung...
  • Holger Lindemann,
  • Falko von Ameln,
  • Nikola Siller
45,00 €
978-3-525-40399-0.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-40676-2.jpg
Menschenrechtsbasierte Soziale Arbeit in...
  • Maximiliane Brandmaier,
  • Lisa Friedmann
17,00 €
978-3-525-71145-3.jpg
Soziale Diagnostik
  • Peter Pantuček-Eisenbacher
35,00 €
978-3-525-61627-7.jpg
45,00 €
978-3-525-40374-7.jpg
39,00 €
978-3-525-70157-7.jpg
Philosophieunterricht
  • Michael Fröhlich,
  • Klaus Langebeck,
  • Eberhard Ritz
23,00 €
978-3-525-76415-2.jpg
Ethik kompetenzorientiert unterrichten I+II PAKET
  • Uta Eichler  (Hg.),
  • Arne Moritz  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-40867-4.jpg
Existenzieller Stress: Impulse für die...
  • Georg Endres,
  • Gerhard Bergmann
55,00 €
Das Kartenset zur Systemischen Heldinnen- und Heldenreise
55,00 €
Narrative Praxis
Narrative Praxis
  • Peter Jakob  (Hg.),
  • Maria Borcsa  (Hg.),
  • Jan Olthof  (Hg.),
  • Arist von Schlippe  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-1356-0.jpg
Menschen Recht Frieden
  • Bernd Harbeck-Pingel  (Hg.),
  • Wilhelm Schwendemann  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-40696-0.jpg
Innere Qualität
  • Kuno Rechkemmer
39,00 €
978-3-525-45771-9.jpg
35,00 €