Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-49069-3.jpg

Beruflich in Italien

Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte

Mit Zeichnungen von:
  • Jörg Plannerer
23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
192 Seiten, mit 6 Cartoons von Jörg Plannerer, kartoniert
ISBN: 978-3-525-49069-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Beziehungen zwischen Italien und Deutschland sind seit jeher eng. Wie schon Goethe lieben... mehr
Beruflich in Italien
Die Beziehungen zwischen Italien und Deutschland sind seit jeher eng. Wie schon Goethe lieben auch heute Deutsche das Land und die aufgeschlossene Lebensart des Italiener. Trotzdem fällt es vielen deutschen Firmen schwer, in Italien Fuß zu fassen. Ein Grund mehr, sich näher mit den Italienern zu befassen und das eigene, womöglich flüchtige Wissen über die italienische Wesensart zu erweitern.Anhand authentischer Situationen aus verschiedenen Arbeits- und Lebensbereichen werden Konflikte und problematische Situationen geschildert, wie sie Deutschen bei geschäftlichen Kontakten in Italien typischerweise begegnen.Das wissenschaftlich fundierte Trainingsprogramm ist so konzipiert, dass es Geschäftsreisenden eine individuelle Vorbereitung auf den Umgang mit Italienern und deren Lebenssituation bietet.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,8cm, Gewicht: 0,235 kg
Kundenbewertungen für "Beruflich in Italien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eva Neudecker
    • Eva Neudecker, Diplom-Psychologin mit Zusatzstudium internationale Handlungskompetenz, hat in Regensburg studiert und ist systemische Familientherapeutin.
      mehr...
    • Andrea Stoppa
    • Andrea Siegl, Diplom-Psychologin mit Zusatzstudium internationale Handlungskompetenz, arbeitet in einem Therapiezentrum für Abhängigkeitserkrankungen und Psychosomatik.
      mehr...
    • Alexander Thomas
    • Dr. phil. Dr. h.c. Alexander Thomas ist emeritierter Professor der Universität Regensburg, wo er bis 2005 an der Abteilung Sozialpsychologie und Organisationspsychologie tätig war. Er ist Gründungsmitglied des Regensburger »Instituts für Kooperationsmanagement« (IKO).
      mehr...
Handlungskompetenz im Ausland. Zur gesamten Reihe