Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Erwachsenenbildung 2020 Jg. 66, Heft 2

Erwachsenenbildung 2020 Jg. 66, Heft 2

ab 13,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
47 Seiten, kartoniert
Vandenhoeck & Ruprecht
Im Heft 1/2017 haben wir uns bereits mit der internationalen Erwachsenenbildung beschäftigt, und... mehr
Erwachsenenbildung 2020 Jg. 66, Heft 2

Im Heft 1/2017 haben wir uns bereits mit der internationalen Erwachsenenbildung beschäftigt, und zwar aus der Perspektive der »nachhaltigen Entwicklung«. Anlass dafür war vor allem die von den Vereinten Nationen beschlossene Agenda 2030, die im vierten Ziel eine inklusive, gerechte und hochwertige, lebenslange Bildung einfordert. In unserer Ausgabe 2017 kam vor allem zweierlei zum Ausdruck: die Wut über den weiterhin herrschenden Postkolonialismus mit dem ausbeuterischen Wirtschaftssystem, wie es z. B. Dr. Espérance-Francois Bulayumi in seinem Beitrag in dem Heft beklagt. Zum anderen zeigte sich das hohe Engagement, das vielerorts für die Belange der Länder des Südens aufgebracht wird. Vor diesem Hintergrund bewegt sich auch das aktuelle Heft: International präsentieren sich vielfältige Ausprägungen von professioneller Erwachsenenbildung, deren Wirkung in vielen Kontinenten durch die übergreifenden Strukturen allzu oft nicht zur Entfaltung kommen kann.
P.S.: Da diese Ausgabe schon in der Endproduktion war, als die Corona-Krise ausbrach, konnten wir uns hier nicht vertiefend mit den aktuellen Ereignisse beschäftigen. Wir verweisen auf die Stellungnahme der KEB Deutschland »Rettungsschirm für die Erwachsenenbildung!«, die wir auf Seite 75 abdrucken.

Kundenbewertungen für "Erwachsenenbildung 2020 Jg. 66, Heft 2"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.