Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-46169-3.jpg

Das Assessment-Center in der Praxis

Konzepte – Erfahrungen – Innovationen

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
138 Seiten, mit 3 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-46169-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2002
Die Art und Weise, wie ein Unternehmen ein Assessment-Center (AC) durchführt, ist Ausdruck der... mehr
Das Assessment-Center in der Praxis
Die Art und Weise, wie ein Unternehmen ein Assessment-Center (AC) durchführt, ist Ausdruck der Unternehmenskultur: Insofern ist das AC ein Stück PR-Arbeit. Interne Beobachter lernen auch den Umgang mit Beurteilungskriterien im Unternehmen und mit Feedback: Insofern ist das AC ein Stück Personalentwicklung. Über Elemente des AC lassen sich Inhalte transportieren: Insofern ist das AC ein Stück Curriculum – Multifunktionalität der Methode Assessment-Center ist das einleitende Thema.Ein weiterer Aufsatz beschäftigt sich mit Erfahrungen eines Assessment-Centers für Nachwuchs-Führungskräfte in Europa, Asien und Amerika. Mit dem Konzept »Denken sichtbar machen« wird ein völlig neuer Ansatz dargestellt, der eine Brücke zwischen Arbeitsprobe und Testverfahren schlägt. Schließlich werden zwei klassische Elemente der Assessment-Center-Technik in neuem Gewand vorgestellt: die Postkorbübung und die Konstruktionsübung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1cm, Gewicht: 0,16 kg
Kundenbewertungen für "Das Assessment-Center in der Praxis"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ernst Fay (Hg.)
    • Dr. phil. Ernst Fay, Diplompsychologe, ist geschäftsführender Gesellschafter der ITB Consulting GmbH in Bonn, nachdem er lange als Referent und stellvertretender Direktor des Instituts für Test- und Begabungsforschung der Studienstiftung des deutschen Volkes tätig war.
      mehr...