Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-49064-8.jpg

Leben und studieren in den USA

Trainingsprogramm für Studenten, Schüler und Praktikanten

Mit Zeichnungen von:
  • Jörg Plannerer
20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
202 Seiten, mit 9 Cartoons von Jörg Plannerer, kartoniert
ISBN: 978-3-525-49064-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2006
Wer meint, die USA und die kulturellen Besonderheiten der Amerikaner aus Film und Fernsehen,... mehr
Leben und studieren in den USA
Wer meint, die USA und die kulturellen Besonderheiten der Amerikaner aus Film und Fernsehen, Literatur und Musik zu kennen, der wird in den USA manch ungeahnte Überraschung erleben. Sich vorher mit der amerikanischen Kultur vertraut zu machen, kann durchaus sehr hilfreich sein, um wechselseitigen Irritationen vorzubeugen. Anhand von 40 typischen Alltagssituationen, wie sie von deutschen Studenten und Schülern, die in den USA gelebt haben, immer wieder berichtet und als problematisch erlebt werden, führen die Autoren mithilfe ihres systematischen Trainingsprogramms an die amerikanische Kultur heran. Kulturstandards werden genau in ihrer Wirkung und ihren kulturhistorischen Wurzeln erläutert, um das Verständnis und die Akzeptanz zu vertiefen und das Miteinander in den USA von Beginn an einfacher zu gestalten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,5cm, Gewicht: 0,246 kg
Kundenbewertungen für "Leben und studieren in den USA"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Andrea Hufnagel
    • Andrea Hufnagel, Diplom-Psychologin, ist als Referentin im Bereich Personalentwicklung eines Versicherungsunternehmens tätig.
      mehr...
    • Alexander Thomas
    • Dr. phil. Dr. h.c. Alexander Thomas ist emeritierter Professor der Universität Regensburg, wo er bis 2005 an der Abteilung Sozialpsychologie und Organisationspsychologie tätig war. Er ist Gründungsmitglied des Regensburger »Instituts für Kooperationsmanagement« (IKO).
      mehr...