Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50075-7.jpg
     

Hartmut von Hentig und die ästhetische Erziehung

Eine kritische Bestandsaufnahme

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
368 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-50075-7
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2018
Obwohl Hartmut von Hentig als einer der wichtigsten wie auch umstrittensten Pädagogen und... mehr
Hartmut von Hentig und die ästhetische Erziehung
Obwohl Hartmut von Hentig als einer der wichtigsten wie auch umstrittensten Pädagogen und Erziehungswissenschaftler der deutschen Nachkriegszeit gilt, handelt es sich bei dem vorliegenden Band um die erste erziehungswissenschaftliche Monographie zu Person und Werk Hentigs überhaupt. Im Mittelpunkt der Auseinandersetzung stehen dabei Fragen ästhetischer Bildung und Erziehung: So wird einerseits die Bedeutung Hartmut von Hentigs für die Begriffs- und Ideengeschichte ästhetischer Bildung und Erziehung seit Beginn der 1960er Jahre nachgezeichnet und analysiert, während andererseits versucht wird, durch eine systematische Analyse seiner Veröffentlichungen zum Thema die aktuelle Theorie- und Praxisdiskussion im Spannungsfeld von Kunst, ästhetik, Bildung und Erziehung historisch kontextualisiert um neue Impulse zu bereichern.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 2,9cm, Gewicht: 0,608 kg
Kundenbewertungen für "Hartmut von Hentig und die ästhetische Erziehung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christian Timo Zenke
    • Christian Timo Zenke, Dr. phil. Dipl.-Kult., Erziehungs- und Kulturwissenschaftler, Akademischer Rat an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.
      mehr...
Beiträge zur Historischen Bildungsforschung Zur gesamten Reihe
978-3-412-51249-1.jpg
Die Universität Straßburg zwischen...
  • Hanspeter Marti  (Hg.),
  • Robert Seidel  (Hg.)
ab 64,99 €
978-3-412-50058-0.jpg
ab 54,99 €
978-3-8471-0889-4.jpg
Geschichte der Universität Bonn – Bände 1-4
  • Dominik Geppert  (Hg.),
  • Thomas P. Becker  (Hg.),
  • Philip Rosin  (Hg.)
250,00 €
Der Griff nach dem Weltwissen
ab 59,99 €
Die Afrikaexperten
Die Afrikaexperten
  • Stefan Esselborn
ab 59,99 €
Das Dienst-, Habilitations- und Disziplinarrecht der Universität Wien 1848–1938
Das Dienst-, Habilitations- und...
  • Kamila Maria Staudigl-Ciechowicz
ab 79,99 €
Meinhof, Mahler, Ensslin
Meinhof, Mahler, Ensslin
  • Alexander Gallus  (Hg.)
25,00 €
Kritiker und Exegeten
ab 39,99 €
NEU
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
  • Françoise Rétif
ab 23,99 €
978-3-525-73329-5.jpg
ab 18,99 €
978-3-8252-5214-4.jpg
Kants Ästhetik
  • Georg Römpp
17,00 €
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik systemischer Interventionen
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
978-3-412-22204-8.jpg
Deutsches Archiv für Erforschung des...
  • Monumenta Germaniae Historica  (Hg.),
  • Marc-Aeilko Aris  (Hg.),
  • Claudia Märtl  (Hg.),
  • Enno Bünz  (Hg.),
  • Martina Hartmann  (Hg.)
50,00 €
Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 2017 Jg. 73, Heft 2
Deutsches Archiv für Erforschung des...
  • Marc-Aeilko Aris  (Hg.),
  • Martina Hartmann  (Hg.),
  • Claudia Märtl  (Hg.)
50,00 €
978-3-412-22172-0.jpg
Theorien moderner Kunst
  • Norbert Schneider
55,00 €
978-3-412-50376-5.jpg
Der Kampf um die Kunst
  • Andreas Burmester
50,00 €
978-3-412-50315-4.jpg
65,00 €
978-3-412-50939-2.jpg
GesprächsStoff Farbe
  • André Karliczek  (Hg.),
  • Konrad Scheurmann  (Hg.)
60,00 €
Anthroposophie in Deutschland
150,00 €
978-3-525-40466-9.jpg
Ressource Jugendhilfe
  • Ulrich Gehrmann
ab 22,99 €