Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wer ist ein Flüchtling?

Wer ist ein Flüchtling?

Grundlagen einer Soziologie der Zwangsmigration

ca. 15,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Oktober 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 104 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40484-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Flucht ist ein gesellschaftliches Konfliktfeld in einer global ungleichen Welt. Die Berufung auf... mehr
Wer ist ein Flüchtling?

Flucht ist ein gesellschaftliches Konfliktfeld in einer global ungleichen Welt. Die Berufung auf menschenrechtliche (universelle) Werte tritt zugunsten nationalstaatlicher (partikularer) Interessen zunehmend in den Hintergrund.

Globale Ungleichheiten führen dazu, dass Migration für viele die einzige Chance ist, unerträglichen Lebensbedingungen in ihren Herkunftsländern zu entkommen. Die Zielländer reagieren mit Abwehrmaßnahmen: Humanitäre Überlegungen verlieren zugunsten nationalstaatlichen politischen Interessen an Bedeutung. Karin Scherschel und Albert Scherr analysieren Flucht im Kontext von Globalisierungsprozessen sowie als gesellschaftliches Konfliktfeld. Sie fragen nach den Ursachen von Migration und nehmen die Gründe und die Folgen der restriktiven Fassung des Flüchtlingskonzepts in den Blick, mit denen Flüchtlingen Aufnahme und Schutz gewährt oder verweigert werden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Wer ist ein Flüchtling?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Albert Scherr
    • Prof. Dr. phil. Albert Scherr ist Professor für Soziologie und Direktor des Instituts für Soziologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.Er ist Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Soziologie, im Rat für Migration, Redaktionsmitglied der Zeitschriften »Soziale Probleme«, »Zeitschrift für Flüchtlingsforschung« und »Sozial Extra«.
      mehr...
    • Karin Scherschel
    • Prof. Dr. Karin Scherschel, Soziologin, ist Professorin am Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule RheinMain Wiesbaden.Sie ist im Rat für Migration, im Netzwerk Flüchtlingsforschung, im Netzwerk kritische Migrations- und Grenzregimeforschung, im wissenschaftliche Netzwerk der DFG »Grundlagen der Flüchtlingsforschung« und in weiteren Gesellschaften und Fachgruppen tätig. Ihre Forschungs- und Publikationsschwerpunkte liegen in den Bereichen Asyl, Migration, Rassismus, Prekarisierung,...
      mehr...
Fluchtaspekte. Zur gesamten Reihe
978-3-525-40632-8.jpg
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
  • Autor*innenkollektiv,
  • Mohammed Jouni
ab 11,99 €
978-3-525-45213-4.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-40479-9.jpg
ab 11,99 €
NEU
Medien Frauen Macht
29,00 €
Zeitschrift
NEU
0342-393X_2019_44.3.jpg
Zeitschrift für Individualpsychologie 2019 Jg....
  • Deutsche Gesellsch. für Individualpsychologie e.V.  (Hg.),
  • Verein SGIPA  (Hg.),
  • Österreichischer Verein  (Hg.)
ab 21,00 €
NEU
978-3-205-20783-2.jpg
Feindbild Islam
  • Farid Hafez
23,00 €
NEU
978-3-525-31115-8.jpg
Reformation und Militär
  • Angelika Dörfler-Dierken  (Hg.)
ab 27,99 €
Zeitschrift
0340-613X_2019_45.1.jpg
ab 23,00 €
Von der gespaltenen zur flüssigen Lebensführung
ca. 12,00 €
NEU
978-3-525-57142-2.jpg
Confessio im Konflikt
  • Mona Garloff  (Hg.),
  • Mona Garloff  (Hg.),
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.),
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-525-45382-7.jpg
ca. 25,00 €
NEU
978-3-525-31087-8.jpg
Entdeckt, erdacht, erfunden
  • Teresa Nentwig  (Hg.),
  • Katharina Trittel  (Hg.)
ab 14,99 €
NEU
978-3-412-51501-0.jpg
ca. 39,00 €
 Open Access
978-3-205-20904-1.jpg
Norm und Zeremoniell
  • Karin Schneider  (Hg.)
NEU
978-3-412-51448-8.jpg
Die Welt klingt
  • Maria Kostakeva
50,00 €
NEU
978-3-525-70273-4.jpg
ab 19,99 €
978-3-412-50896-8.jpg
Kaster
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
ca. 25,00 €
NEU
978-3-412-50912-5.jpg
Das Rheinland auf dem Weg nach Preußen 1815–1822
  • Thomas Becker  (Hg.),
  • Dominik Geppert  (Hg.),
  • Helmut Rönz  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-50895-1.jpg
Oedt
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
ca. 24,00 €
NEU
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie in der Frühen Neuzeit
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie...
  • Michael Hochedlinger  (Hg.),
  • Petr Mat'a  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.)
ab 120,00 €
978-3-525-45257-8.jpg
Führung und Beratung
  • Falko von Ameln
ab 11,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
50% Rabatt im 1. Jahr
Homiletische Monatshefte
42,00 € 84,00 € *
978-3-525-36285-3.jpg
Demokratiewunder
  • Konrad H. Jarausch  (Hg.),
  • Arnd Bauerkämper  (Hg.),
  • Marcus M. M. Payk  (Hg.)
17,99 €
978-3-525-40287-0.jpg
Kindertrauergruppen leiten
  • Stephanie Witt-Loers
ab 27,99 €
978-3-525-79021-2.jpg
Aufsätze schreiben
  • Friedel Schardt
ab 3,99 €