Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-71150-7.jpg

Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit

Mit einem Vorwort von:
  • Silvia Staub-Bernasconi
ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
208 Seiten, Mit 7 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-525-71150-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2018
Festgeschriebene Rollenmuster, Zuschreibungen, Vorurteile und Bewertungen sind Alltag in der... mehr
Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit

Festgeschriebene Rollenmuster, Zuschreibungen, Vorurteile und Bewertungen sind Alltag in der sozialen Arbeit. Wie damit konstruktiv umgehen? Die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation gibt hierfür wichtige Impulse.

Empathie, Authentizität, Akzeptanz und Wertschätzung sind zentrale Qualitäten der sozialen Arbeit. Wie können diese Qualitäten und die entsprechende innere Haltung gelebt und in Beziehungen mit anderen mithilfe der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) zum Ausdruck gebracht werden und so im Praxisalltag professionell genutzt werden? Die Autoren zeigen anhand von Fallbeispielen, wie mittels der GfK (konflikthafte) Situationen völlig neu bewertet werden können und durch eine professionelle Haltung Klarheit, Verständnis und konstruktive Lösungsansätze entstehen. Die Selbstfürsorge der Fachkräfte wird dabei stets als zentraler Ausgangspunkt betrachtet.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,9cm, Gewicht: 0,25 kg
Weiterführende Links zu "Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit"
Kundenbewertungen für "Gewaltfreie Kommunikation in der Sozialen Arbeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sören Bendler
    • Sören Bendler, Dipl. Sozial-Pädagoge (FH), ist Trainer für Gewaltfreie Kommunikation mit langjähriger Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe. Seit 2013 ist er freiberuflicher Kommunikationstrainer und Coach mit dem Schwerpunkt Gewaltfreie Kommunikation in sozialen Berufen.
      mehr...
    • Sören Heise
    • Sören Heise, Dipl. Sozial-Pädagoge (FH), forscht seit vielen Jahren mit der Frage, wie Lebendigkeit und Lebensfreude im Alltag verankert werden und ihren Ausdruck finden können. Ihn interessieren gemeinschaftliche und kollegiale Felder, in denen Herausforderungen durch ein konstruktives Miteinander bewältigt werden. Dafür steht er als Hochschuldozent, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Gemeinschaftsmitglied und Familienvater im Leben.
      mehr...
NEU
978-3-8471-1034-7.jpg
150 Years of Psychiatry at Göttingen University
  • Dirk Wedekind  (Hg.),
  • Carsten Spitzer  (Hg.),
  • Jens Wiltfang  (Hg.)
30,00 €
978-3-525-40676-2.jpg
Menschenrechtsbasierte Soziale Arbeit in...
  • Maximiliane Brandmaier,
  • Lisa Friedmann
ca. 15,00 €
NEU
978-3-525-40674-8.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-71779-0.jpg
ca. 36,00 €
NEU
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
Penetrierte Männlichkeit
ab 49,99 €
978-3-525-71147-7.jpg
Lehrbuch Onlineberatung
  • Emily M. Engelhardt
ab 19,99 €
978-3-525-45249-3.jpg
Handbuch mentalisierungsbasierte Pädagogik
  • Stephan Gingelmaier  (Hg.),
  • Svenja Taubner  (Hg.),
  • Axel Ramberg  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-7887-3299-8.jpg
"Arme habt ihr immer bei euch"
  • Gerhard K. Schäfer  (Hg.),
  • Barbara Montag  (Hg.),
  • Joachim Deterding  (Hg.)
ab 23,99 €
Jochen Oltmer: Die Epoche der Gewaltmigration
ca. 30,00 €
978-3-525-70193-5.jpg
Schulsozialarbeit inklusive
  • Christin Haude,
  • Sabrina Volk,
  • Melanie Fabel-Lamla
ab 19,99 €
978-3-647-40372-4.jpg
Systemisches Karrierecoaching
  • Hans-Jürgen Balz,
  • Peter Plöger
ab 23,99 €
978-3-647-70192-9.jpg
Das Konzept Sozialraum: Vielfalt,...
  • Frank Dieckbreder  (Hg.),
  • Sarah Dieckbreder-Vedder  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-647-49101-1.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-40600-7.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-40602-1.jpg
Qualität als Gelingen
  • Rainer Zech,
  • Claudia Dehn
ab 17,99 €