Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-71145-3.jpg
   

Soziale Diagnostik

Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit

ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
352 Seiten, mit 64 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-71145-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 4., veränderte Auflage 2019
Was ist im Rahmen der praktischen Sozialen Arbeit unter einer Situation, einem Problem und einem... mehr
Soziale Diagnostik

Was ist im Rahmen der praktischen Sozialen Arbeit unter einer Situation, einem Problem und einem Fall zu verstehen? Was bedeutet Soziale Diagnostik und welche Verfahren sind wie und wann sinnvoll einsetzbar?

Soziale Diagnostik ist ein zentraler Bestandteil der Praxis Sozialer Arbeit. Peter Pantucek-Eisenbacher stellt in der 4., aktualisierten Auflage bewährte sowie weiterentwickelte Verfahren dar. Das Inklusions-Chart liegt in der 4. Version vor. Grundlagen zur Diagnostik des Sozialen und zahlreiche Features, wie Softwarelösungen, Gesprächshinweise und Interpretationsleitfäden für z. B. die Netzwerkkarte oder den Biografischen Zeitbalken werden vorgestellt. Der Band bietet grundlegende Erörterungen sowie wertvolle Hilfsmittel für die Praxis und ermöglicht somit einen einfachen Einstieg in die Soziale Diagnostik.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,8cm, Gewicht: 0,589 kg
Weiterführende Links zu "Soziale Diagnostik"
Kundenbewertungen für "Soziale Diagnostik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Pantuček-Eisenbacher
    • Peter Pantuček-Eisenbacher ist Sozialarbeiter, Soziologe und Supervisor. Seit 2018 ist er Rektor der Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Theorie und Methodik Sozialer Arbeit, die Soziale Diagnostik und das Case Management. Er ist Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit sowie Mitglied der Sektion Soziale Arbeit in der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie.
      mehr...
978-3-525-61624-6.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-49121-8.jpg
Psychodynamik der Sucht
  • Klaus W. Bilitza  (Hg.)
40,00 €
 Open Access
 Open Access
978-3-205-23286-5.jpg
Ethnomusicology Matters
  • Ursula Hemetek  (Hg.),
  • Marko Kölbl  (Hg.),
  • Hande Saglam  (Hg.)
978-3-525-45906-5.jpg
Sich verstehen im Anderen
  • Joachim Küchenhoff
ca. 12,00 €
978-3-525-45908-9.jpg
Melanie Klein: Innere Welten zwischen Mythos...
  • Mathias Kohrs,
  • Annegret Boll-Klatt
ca. 12,00 €
NEU
978-3-525-40680-9.jpg
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-45249-3.jpg
Handbuch mentalisierungsbasierte Pädagogik
  • Stephan Gingelmaier  (Hg.),
  • Svenja Taubner  (Hg.),
  • Axel Ramberg  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-70250-5.jpg
Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6...
  • Jörn Borke,
  • Bettina Lamm,
  • Lisa Schröder
ab 19,99 €
978-3-525-40558-1.jpg
Psychodynamische Supervision
  • Gitta Binder-Klinsing
12,00 €