Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-70174-4.jpg

Schule ohne Lehrer?

Zurück in die Zukunft

ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
173 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-70174-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Kai und Katie erleben Unterricht heute und in naher Zukunft aus Schülersicht – Herr Schmidt und... mehr
Schule ohne Lehrer?

Kai und Katie erleben Unterricht heute und in naher Zukunft aus Schülersicht – Herr Schmidt und Frau Schmidt gestalten ihn aus Lehrersicht. Mit diesem fiktiven Personal zeigt Arne Ulbricht auf, welche Gefahren es birgt, wenn Schule so weitermacht wie bisher.
Die Analyse des Ist-Zustands an unseren Schulen, der den Trend zur totalen Digitalisierung gerade erst erahnen lässt, mündet in ein sich dramatisch negativ zuspitzendes Szenario: Schüler ergoogeln sich während der Gruppenarbeit in Sekundenschnelle das Weltwissen und spielen anschließend Quizduell. Der verpönte Lehrervortrag ist durch den Schülervortrag in Form einer unverstandenen Hochglanz-Powerpoint-Präsentation abgelöst; die Benotung erfolgt mithilfe einer Lehrersoftware, die vom Tablet abgelesen wird. Die Lehrkraft als pädagogisch agierende Person verschwindet vollkommen von der Bildfläche.
Lehrer wie Schüler stehen unter schwer erträglichem Druck, der jeglichen pädagogischen Erfolg in Frage stellt und physisch wie psychisch bedenkliche Nebenwirkungen hat.
Arne Ulbrichts Plädoyer fällt eindeutig aus: Diese Entwicklung muss gestoppt werden. Lehrerinnen und Lehrer gehören ins Zentrum des Geschehens und müssen in ihrer Vorbild-Rolle gestärkt werden!

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,3cm, Gewicht: 0,214 kg
Kundenbewertungen für "Schule ohne Lehrer?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Arne Ulbricht
    • Arne Ulbricht ist Lehrer für Geschichte und Französisch an einem Berufskolleg in NRW. Er hat in den zurückliegenden zehn Jahren an acht Schulen in vier verschiedenen Bundesländern gearbeitet und ist im Februar 2012 zu seiner eigenen Überraschung drei Monate vor seinem 40. Geburtstag verbeamtet worden.
      mehr...
Köln. Eine Stadtgeschichte in Bildern
ca. 89,00 €
Kölns Weg in die Gegenwart
ca. 29,00 €
Der Weimarer Reichstag
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
ca. 35,00 €
Reihe
Köln. Eine Stadtgeschichte in Bildern
Köln. Eine Stadtgeschichte in Bildern
  • Werner Schäfke,
  • Wolfgang F. Meier
Weimar und die Welt
Weimar und die Welt
  • Christoph Cornelißen  (Hg.),
  • Dirk van Laak  (Hg.)
ca. 45,00 €
Christliche Willkommenskultur?
ca. 65,00 €
 Open Access
NEU
NEU
978-3-525-45911-9.jpg
Systemische Kompetenzen entwickeln
  • Petra Bauer  (Hg.),
  • Marc Weinhardt  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
978-3-525-45913-3.jpg
Raus aus der Ohnmacht
  • Haim Omer,
  • Regina Haller
ab 13,99 €
978-3-525-56477-6.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-10565-8.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-77698-8.jpg
Bildung(s)Räume
  • Ursula Günster-Schöning,
  • Anja Tönjes
35,00 €
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig  (Hg.),
  • Frank Schorkopf  (Hg.)
ab 19,99 €
NEU
978-3-205-23183-7.jpg
ab 27,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
zeitgeschichte
30,00 € 60,00 € *
978-3-412-50906-4.jpg
Warum Weimar?
  • Heiko Holste
19,99 €
978-3-412-20791-5.jpg
70,00 €
978-3-412-20359-7.jpg
Weimar 1919 – Chancen einer Republik
  • Justus H. Ulbricht  (Hg.)
20,00 €
978-3-525-71744-8.jpg
Texte von Phaedrus und Hygin
  • Stefanie Gürster,
  • Albert Jungtäubl
12,00 €
978-3-525-37058-2.jpg
ca. 55,00 €
978-3-525-71137-8.jpg
Phaedrus, Fabeln
  • Carsten Tell
12,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Homiletische Monatshefte
42,00 € 84,00 € *
978-3-525-70147-8.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-31006-9.jpg
Wir sind Textdetektive
  • Elmar Souvignier,
  • Isabel Trenk-Hinterberger
ab 14,99 €
978-3-525-01439-4.jpg
Biologie der Angst
  • Gerald Hüther
ab 14,99 €
978-3-525-70178-2.jpg
Lesen ist cool!
  • Arne Ulbricht
ab 15,99 €
978-3-8252-3187-3.jpg
Lehrer werden
  • Michaela Schmidt,
  • Meike Landmann,
  • Kirsten van de Loo
10,99 €
978-3-525-71704-2.jpg
Phaedrus, Fabeln
  • Michael Rachel
11,00 €