Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-70278-9.jpg

Generation »Social Media«

Wie digitale Kommunikation Leben, Beziehungen und Lernen Jugendlicher verändert

ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
160 Seiten, mit 5 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-70278-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 2., durchgesehene Auflage
Über die Auswirkungen digitaler Kommunikation wird viel spekuliert: Dem Versprechen, dass Neue... mehr
Generation »Social Media«

Über die Auswirkungen digitaler Kommunikation wird viel spekuliert: Dem Versprechen, dass Neue Medien uns dabei helfen, Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, unser Leben einfacher und gehaltvoller zu gestalten und unsere Arbeit zielstrebig und effizient zu erledigen, misstrauen viele Menschen zu Recht. Ähnliche Skepsis verdienen die Befürchtungen, der digitale Medienwandel würde uns zu atemlosen, oberflächlichen Maschinenmenschen machen.Wir können die Veränderung, die wir momentan erleben, nur verstehen, wenn wir sie präzise beschreiben und beim Untersuchen ihrer Auswirkungen nicht von Ängsten, Vorurteilen und Extrembeispielen ausgehen, sondern uns von wissenschaftlichen Erkenntnissen leiten lassen.Wampfler zeigt, wie sich Menschen durch ihre Techniknutzung verändern, wie sich die Bedeutung ihrer Beziehungen durch eine digitale Ebene wandelt und wie Lernen mit Neuen Medien möglich ist. Dabei wird darauf verzichtet, das Virtuelle als eine der Realität gegenüberstehende Sphäre abzugrenzen, weil digitale Kommunikation in ihrer Virtualität gleichzeitig Teil der Realität ist und sich das Leben im Cyberspace und das Leben im direkt wahrnehmbaren Raum gegenseitig beeinflussen.Ein kritischer Blick auf die Generation der »Digital Natives« zeigt auf, dass in ihrer Beschreibung nicht getrennt wird zwischen dem Verhalten, das Jugendliche unabhängig von digitaler Technologie auszeichnet, und spezifisch medienbedingten Veränderungen. Ausgehend von einer sachlichen Beschreibung der Mediennutzung von Jugendlichen wird anschaulich, in welchem Rahmen die Kinder von heute sich entwickeln und morgen ein gehaltvolles, würdiges Leben führen können. So entsteht eine nüchterne Medienpädagogik jenseits von Polemik und übertriebenen Befürchtungen, auf deren Grundlage wirkungsvolle Prävention der gefährlichen Aspekte der Nutzung Neuer Medien denkbar wird. Konkretisiert werden diese Überlegungen mit ganz praktischen Tipps, wie Erwachsene Jugendliche in ihrer Mediennutzung begleiten können und sollen, um sicherzustellen, dass sie mit der Fülle von Material und ihrem Ablenkungspotential selbständig umgehen können.Abschließend entwickelt eine Verbindung von Erzählungen aus Science Fiction mit einer Analyse technischer Möglichkeiten eine Vorstellung davon, wie Menschen Maschinen in Zukunft selbstbestimmt nutzen können, um ihr Leben frei zu gestalten. Eine sachliche, wissenschaftlich fundierte Beschreibung der Veränderungen, die digitale Medien für die Jugendlichen von heute und von morgen bedeuten, ermöglicht zielführende (medien-)pädagogische Arbeit.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1cm, Gewicht: 0,281 kg
Kundenbewertungen für "Generation »Social Media«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Philippe Wampfler
    • Philippe Wampfler unterrichtet an der Kantonsschule Enge, ist als Dozent für Fachdidaktik Deutsch am IFE der Universität Zürich tätig und ist publizistisch in Blogs und Social Media Networks aktiv.
      mehr...
NEU
978-3-525-40632-8.jpg
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
  • Autor*innenkollektiv »Jugendliche ohne Grenzen«
ab 11,99 €
978-3-525-40667-0.jpg
Fluchtgeschichten
  • Barbara Bräutigam
ca. 12,00 €
978-3-525-40485-0.jpg
ca. 12,00 €
NEU
978-3-525-40664-9.jpg
Borderline – zwischen Trieb und Trauma
  • Mathias Kohrs,
  • Annegret Boll-Klatt
ab 7,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0953-2.jpg
Digital Humanities in der internationalen...
  • Maret Nieländer (Hg.),
  • Ernesto William De Luca (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-8471-0937-2.jpg
Gezähnte Geschichte
  • Pierre Smolarski (Hg.),
  • René Smolarski (Hg.),
  • Silke Vetter-Schultheiß (Hg.)
978-3-525-70270-3.jpg
Pädagogische Qualität für Kinder mit besonderem...
  • Fabienne Becker-Stoll (Hg.),
  • Beatrix Broda-Kaschube (Hg.),
  • Eva Reichert-Garschhammer (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
ab 27,99 €
NEU
978-3-205-23169-1.jpg
ab ca. 32,99 €
 Open Access
NEU
50% Rabatt im 1. Jahr
Historische Anthropologie
36,00 € 72,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
Bildung und Erziehung
43,50 € 87,00 € *
978-3-412-51183-8.jpg
Die Prüfung
  • Nils Lindenhayn
ab 37,99 €
978-3-525-40627-4.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-62014-4.jpg
Warum gerade ich ...?
  • Erika Schuchardt
ab 15,99 €
 Open Access
Yoga in Transformation
Yoga in Transformation
  • Karl Baier (Hg.),
  • Philipp André Maas (Hg.),
  • Karin Preisendanz (Hg.)
978-3-525-45249-3.jpg
Handbuch mentalisierungsbasierte Pädagogik
  • Stephan Gingelmaier (Hg.),
  • Svenja Taubner (Hg.),
  • Axel Ramberg (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-70250-5.jpg
Kultursensitive Entwicklungspsychologie (0–6...
  • Jörn Borke,
  • Bettina Lamm,
  • Lisa Schröder
ca. 25,00 €
978-3-7887-3299-8.jpg
"Arme habt ihr immer bei euch"
  • Gerhard K. Schäfer (Hg.),
  • Barbara Montag (Hg.),
  • Joachim Deterding (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-45300-1.jpg
ab 7,99 €
978-3-525-45211-0.jpg
Hilfe ohne Grenzen?
  • Marie Rössel-Čunović
ab 9,99 €
978-3-525-45213-4.jpg
ab 11,99 €
Jochen Oltmer: Die Epoche der Gewaltmigration
ca. 30,00 €
978-3-525-70161-4.jpg
Mädchengewalt: Verstehen und Handeln
  • Anja Steingen,
  • Melanie Gehring-Decker,
  • Katharina Knors,
  • Katharina Knors
ab 32,99 €
Kindorientierte Elementarpädagogik
ab 18,99 €
978-3-525-70132-4.jpg
Frauen und Jungen
  • Ilka Weigand
ab 18,99 €
978-3-525-70141-6.jpg
Konfliktfelder in der Kita
  • Joachim Armbrust,
  • Melina Savvidis,
  • Verena Schock
ab 14,99 €
Lehrbuch der MarteMeo-Methode
Lehrbuch der MarteMeo-Methode
  • Peter Bünder,
  • Annegret Sirringhaus-Bünder,
  • Angela Helfer
ab 39,99 €
978-3-525-70181-2.jpg
Wider die Verplanung der Kindheit
  • Hiltrud Schwetje-Wagner,
  • Andreas Wagner
ab 15,99 €
978-3-525-26534-5.jpg
Kommunikation
  • Hans Strohner
28,00 €
978-3-525-70165-2.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-70135-5.jpg
Ich bin dann mal Erzieherin
  • Ursula Günster-Schöning
ab 15,99 €
978-3-525-70239-0.jpg
ab 15,99 €