Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-70248-2.jpg

Inklusion: Ganz oder gar nicht

Wie wir das gemeinsame Lernen retten können

ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
183 Seiten, mit 15 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-525-70248-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Inklusion ist in Verruf geraten. War das Ganze ein riesengroßer Irrtum? „Geht“ Inklusion einfach... mehr
Inklusion: Ganz oder gar nicht

Inklusion ist in Verruf geraten. War das Ganze ein riesengroßer Irrtum? „Geht“ Inklusion einfach nicht? Oder ist an dem schlechten Image eher eine gewisse Hysterie der Skeptiker schuld, gepaart mit mangelndem Veränderungswillen in den Schulen? Tillmann Nöldeke zeigt auf, woran Inklusion „krankt“ und wie sie gelingen kann.

Der Befund ist erschreckend: Jenseits der Schulversuche in den Pionierjahren sind Schulen nachweislich schlecht vorbereitet auf Inklusion und verfügen über mangelhafte Ressourcen und Konzepte. Individuelle Förderung ist nicht Regel, sondern Ausnahme.
Nach der Bruchlandung solcher „Inklusion light“ braucht es dringend die Strategie einer „Inklusion 3.0“, die ein gewinnbringendes gemeinsames Lernen für alle Kinder an sehr vielen Schulen ermöglicht. Tillmann Nöldeke gibt hierzu Antworten mit Blick auf Ziele, Ressourcen und Change-Management.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,2 x 20,5 x 1,2cm, Gewicht: 0,228 kg
Weiterführende Links zu "Inklusion: Ganz oder gar nicht"
Presse Stimmen

»Gut recherchiert, klug geschrieben - ich habe Nöldekes Buch mit großem Vergnügen gelesen!«
Lothar Guckeisen, Bildungsjournalist und Moderator

»Ein ehrliches Buch, das Partei ergreift für die Inklusion, das aber gerade deshalb auch nicht die Augen verschließt für die (massiven) Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Lesenswert!«
Adelheit Beirat, Schulmagazin 5-10

Kundenbewertungen für "Inklusion: Ganz oder gar nicht"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tillmann Nöldeke
    • Tillmann Nöldeke ist verheiratet und hat zwei Pflegekinder – eines davon ist Inklusionskind. Das Thema Inklusion beschäftigt ihn nicht nur privat, sondern auch beruflich – als Lehrkraft für Biologie und Philosophie mit langjähriger Erfahrung im „inklusiven“ Alltag einer Brennpunktschule und als freier Journalist. Er ist Mitglied im Verband Sonderpädagogik (vds).
      mehr...
978-3-525-69008-6.jpg
Expeditionen ins Leben
  • Christian Butt,
  • Florian Geith,
  • Herbert Kolb,
  • Elisabeth Lange,
  • Friedemann Müller,
  • Tobias Petzoldt,
  • Georg Raatz,
  • Astrid Thiele-Petersen,
  • Jana Harle
ab 11,99 €
978-3-525-40477-5.jpg
ab 9,99 €
Spielen statt predigen
Spielen statt predigen
  • Julia Schmautz (Hg.)
ab 5,00 €
978-3-525-40622-9.jpg
Systemische Methoden in Familienberatung und...
  • Andreas Eickhorst (Hg.),
  • Ansgar Röhrbein (Hg.)
ca. 35,00 €
NEU
Bildungsfragen sind Gesellschaftsfragen
5,00 €
NEU
Vorwort
Vorwort
  • Stephan Stomporowski,
  • Anke Redecker,
  • Rainer Kaenders
NEU
978-3-8471-0921-1.jpg
Bildung – noch immer ein wertvoller Begriff?!
  • Stephan Stomporowski (Hg.),
  • Anke Redecker (Hg.),
  • Rainer Kaenders (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-8471-0845-0.jpg
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun (Hg.),
  • Felix Linzner (Hg.),
  • John Khairi-Taraki (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-40386-0.jpg
ca. 15,00 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick (Hg.),
  • Andreas Hamburger (Hg.),
  • Sabine Maasen (Hg.)
ca. 30,00 €
Das Konstrukt der Bildungslandschaft als Maßstab für (Grund)Schulentwicklungsprozesse
7,00 €
NEU
978-3-525-77698-8.jpg
Bildung(s)Räume
  • Ursula Günster-Schöning,
  • Anja Tönjes
35,00 €
NEU
978-3-8471-0901-3.jpg
150 Jahre Universitätspsychiatrie in Göttingen
  • Dirk Wedekind (Hg.),
  • Carsten Spitzer (Hg.),
  • Jens Wiltfang (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
NEU
978-3-525-70264-2.jpg
Seelsorge interkulturell
  • Klaus Kießling (Hg.),
  • Jakob Mertesacker (Hg.)
ab 23,99 €
Erwachsenenbildungszentren als Entwicklungsfaktor – Verantwortung, Strukturen und Nutzen
Erwachsenenbildungszentren als...
  • Heribert Hinzen,
  • Christoph Jost
7,00 €
Zeitschrift
0006-2456_2018_71.1.jpg
Bildung und Erziehung 2018 Jg. 71, Heft 1
  • Manfred Heinemann (Hg.),
  • Udo Käser (Hg.),
  • Una Röhr-Sendlmeier (Hg.)
ab 22,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Bildung und Erziehung
43,50 € 87,00 € *
978-3-412-50889-0.jpg
40,00 €
978-3-205-20353-7.jpg
Grenzüberschreitungen
  • Wiebke Sievers (Hg.)
34,00 €
978-3-8471-0647-0.jpg
ab ca. 64,99 €
978-3-525-71150-7.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-40632-8.jpg
Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation
  • Autor*innenkollektiv »Jugendliche ohne Grenzen«
ab 11,99 €
NEU
978-3-525-71151-4.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-62014-4.jpg
Warum gerade ich ...?
  • Erika Schuchardt
ab 15,99 €
978-3-525-31063-2.jpg
ab 12,99 €
978-3-525-61624-6.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-71140-8.jpg
ab 19,99 €
978-3-7887-3299-8.jpg
"Arme habt ihr immer bei euch"
  • Gerhard K. Schäfer (Hg.),
  • Barbara Montag (Hg.),
  • Joachim Deterding (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40297-9.jpg
Wirkung im Coaching
  • Robert Wegener (Hg.),
  • Silvia Deplazes (Hg.),
  • Marianne Hänseler (Hg.),
  • Hansjörg Künzli (Hg.),
  • Stefanie Neumann (Hg.),
  • Annamarie Ryter (Hg.),
  • Wolfgang Widulle (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-70182-9.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-10144-5.jpg
ab 64,99 €