Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bildung und Erziehung 2012 Jg. 65, Heft 4: Erziehung in der modernen Familie

Bildung und Erziehung 2012 Jg. 65, Heft 4: Erziehung in der modernen Familie

22,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-412-20973-5
Böhlau Verlag Köln
In der »Wissensgesellschaft des langen Lebens« findet das Wissen von alten Menschen selbst oft... mehr
Bildung und Erziehung 2012 Jg. 65, Heft 4: Erziehung in der modernen Familie
In der »Wissensgesellschaft des langen Lebens« findet das Wissen von alten Menschen selbst oft wenig Beachtung. Zugleich werden die Qualitäten des gelungenen Alterswissens verschiedentlich als krisenerprobt, grenzbewusst, weise, human und integrierend beschrieben, und eine hohe geistige Produktivität im Alter und ein Altersstil im künstlerischen Schaffen gelten als besondere Erscheinungsweisen. Wäre es nicht ein Gebot der Vernunft, bei grundsätzlichen Entscheidungen in Fragen der Lebensführung, der Gesellschaft und der Politik die Perspektive alter Menschen stärker zu berücksichtigen? Die Beiträge dieses Heftes behandeln das Alterswissen als eigenes, gesellschaftlich wichtiges Wissen. Erörtert wird, wie Pädagogik und Erziehungswissenschaft es mit dem Wert eines gelungenen Alterswissens halten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 22,9 x 0,7cm
Kundenbewertungen für "Bildung und Erziehung 2012 Jg. 65, Heft 4: Erziehung in der modernen Familie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos