Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bildung und Erziehung 2011 Jg. 64, Heft 1: Lehrmittel und Lehrmittelforschung in Europa

Bildung und Erziehung 2011 Jg. 64, Heft 1: Lehrmittel und Lehrmittelforschung in Europa

22,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-412-20732-8
Böhlau Verlag Köln
Lehrmittel haben, wie alle empirischen Untersuchungen zeigen, für den Unterricht eine hohe... mehr
Bildung und Erziehung 2011 Jg. 64, Heft 1: Lehrmittel und Lehrmittelforschung in Europa

Lehrmittel haben, wie alle empirischen Untersuchungen zeigen, für den Unterricht eine hohe Relevanz. Sie geben eine Strukturierung vor und transportieren ein spezifi sches Verständnis von Lehrern und Schülern sowie ihrer Interaktionen. Sie vermitteln geschlossene oder offene Weltbilder und sie behindern oder befördern didaktische Innovationen. Sie sind kulturell geprägt und häufig mit hohen Erwartungshaltungen von (Bildungs-)Politikern, Lehrern, Eltern und Schülern versehen. In diesem Heft werden zum einen unterschiedliche Funktionen, Möglichkeiten und Grenzen von Lehrmitteln sowie aktuelle Herausforderungen an diese beschrieben, zum anderen Leistungen und Desiderate der Lehrmittelforschung in Europa skizziert.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,6 x 23,1 x 0,9cm
Kundenbewertungen für "Bildung und Erziehung 2011 Jg. 64, Heft 1: Lehrmittel und Lehrmittelforschung in Europa"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Gisela Miller-Kipp (Hg.)
    • Gisela Miller-Kipp war Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Historische Bildungsforschung an der Universität Düsseldorf.
      mehr...