Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31510-1.jpg

Wie man ein Kind lieben soll

Hrsg. von Elisabeth Heimpel und Hans Roos. Mit einer Einleitung von Igor Newerly

Übersetzt von:
Mit einer Einleitung von:
  • Igor Newerly
20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
400 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-31510-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Janusz Korczaks Meisterwerk ist ein Leitfaden für Eltern und Erzieher, die ihre Kinder entdecken... mehr
Wie man ein Kind lieben soll
Janusz Korczaks Meisterwerk ist ein Leitfaden für Eltern und Erzieher, die ihre Kinder entdecken wollen.Korzcak war einer der bedeutendsten Pädagogen des vorigen Jahrhunderts – aber er war kein Systematiker. Letztlich postuliert er ein einziges Prinzip, aus dem sich alles Handeln ergibt: das Prinzip der uneingeschränkten Achtung vor Kindern. Diese Achtung, die von uneingeschränkter Liebe getragen war, setzte er um in pragmatische Erziehungsleitlinien.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 2,8cm, Gewicht: 0,467 kg
Kundenbewertungen für "Wie man ein Kind lieben soll"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Janusz Korczak
    • Janusz Korczak, geboren am 22. 7. 1878 als Henryk Goldszmidt, gestorben (vermutlich am 5. 8. 1942) im Konzentrationslager Treblinka, wohin er 200 Kinder des von ihm geleiteten Waisenhauses begleitet hatte.
      mehr...